Neue Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von HLF, 27.05.2010.

  1. #1 HLF, 27.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2010
    HLF

    HLF Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich denke darüber nach mir gegebenfalls im laufe des jahres eine neue grafikarte zu zulegen. Jedoch weiß ich nicht ob es bei meinem jetztigen system sinn machen würde und man überhaupt eine besserung verspühren würde.

    Hier mal meine daten:

    Windows XP SP 3
    Intel Pentium 4 530, 3000 MHz (15 x 200)
    MSI MS-7046 (Medion OEM)
    Motherboard Chipsatz Intel Grantsdale i915P
    1500 MB DDR Arbeitsspeicher
    SAPPHIRE RADEON X300SE PCI-E (128 MB)

    welche grafikarten könnt ihr mir für mein sytsem emfehlen

    ich spiele oft Emergency 4 und dort schwächelt meine karte oft bunter schlieren bei nacht etc. außerdem gibt es viele ruckler

    und ich möchte fast problemlos das spiel emergency 2012 spielen das ende des jahres herraus kommt und vermutlich noch höhere anforderungen als der vorgänger hat

    vielen dank im vorraus

    viele grüße
    HLF
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Shadow_X, 27.05.2010
    Shadow_X

    Shadow_X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    hmm bei der Gurke könnte man schon überlegen sich gleich nen neuen PC zusammenzustellen.

    Der ist alt. Sehr alt.

    Und wenn ich Medion lese denk ich an Aldi, und das lässt mir graue Haare wachsen;)

    In dem niedrigeren Preissegment (Ich schätze ja mal du willst keinen 800€ Gamer-PC) bietet sich eher AMD an. Da kenn ich mich nicht aus.

    Aber Paddy wird sich sicher noch melden.
    Ich denke mal mit ca. 400€ kann man da schon ne Menge machen.
     
  4. #3 PaddyG2s, 27.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ich muss dir zustimmen Shadow, die teile sind schon alt.

    Ich wüsste jetzt auch nicht auf die schnelle, welche Grafikkarte mehr leistung bringt, aber nicht soviel, das es von dem CPU ausgebremst wird.

    Die Grafikkarte ist wahrscheinlich noch AGP oder ?

    Aufrüsten könnte man schon paar sachen, ich denke dan an folgende teile:

    CPU + Board +RAM + Grafikkarte +Netzteil (muss ja nicht high end sein)

    _________________________________________________________________________________

    EDIT:

    Aufrüsten könnte man für ca. 300€ (geht aber noch billiger!)

    zum Beispiel:

    CPU + Mainboard + RAM + GraKa ----> PC Bundle Aufrüstset / Tuning-Kit AMD Athlon II X2 240: Amazon.de: Elektronik

    und dazu


    Netzteil -----> Corsair CX 400W ATX 2.2 (CMPSU-400CX) bei Preisvergleich : Preisvergleich auf PC Games Hardware Online powered by Geizhals
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ist nicht AGP.
    "SAPPHIRE RADEON X300SE PCI-E (128 MB)"

    Ich schätze mal höchstens HD4650/70,
    besser lohnt sich da nicht mehr.
     
  6. #5 commander_5000, 28.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    wenn man das alles dazukauft kann man sich auch gleich einen neuen pc kaufen , was bleibt den da dann noch übrig? festplatte und gehäuse.
     
  7. #6 PaddyG2s, 28.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Das ist aber die billigste Lösung, damit kann er dann auch das Spiel spielen kann, was kommen wird.

    Case und HDD und Laufwerk kann er ja behalten, da muss man jetzt nicht unbediengt ein neues kaufen, oder liege ich da falsch.

    @ Opa:

    Oh, hab ich wohl nicht gesehen, sry! ;)
     
  8. #7 commander_5000, 28.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    ich würde in diesen pc einfach nichts mehr investieren, dafür ist er einfach schon zu alt.
     
  9. #8 PaddyG2s, 28.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Auf dem Baord im Bundel kann man später auch den Phenom II einbauen und dazu noch 4GB RAM und ne neue GraKa, darum kann er später, wenn er nochmal mehr leistung braucht, locker aufrüsten.

    ASUSTeK Computer Inc.

    Auch wenn es kein AM3 ist, da passen ja die Phenom II x4/x6 CPU drauf, darum ist das auch schon ein bisschen für die zukunft (ich weiß Hardware ist nicht zukunftssicher) aber auf dem Board passt ein 6 Kern CPU :D

    Warten wir erstmal ab was der TE dazu sagt und wieviel er ausgeben will!
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 commander_5000, 28.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    willst du damit sagen das du auf dem board vorhast einen 6kern prozessor draufzupacken?^^
    dann bräuchte er auch noch ein neues betriebssystem denn höchstwahrscheinlich hat er kein 64 bit und kann somit auch keine 4 gb verwenden.
     
  12. #10 PaddyG2s, 28.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Nicht jetzt, ich wollte nur zeigen, was er alles machen kann damit, jetzt braucht kein mensch einen 6 Kern CPU, aber in 1-2 Jahren, bei den Preisen (die sind doch hammer) ist es doch eine ordentliche Leistungsspritze (wenn die spiele es natürlich unterstützen ;)

    Ich denke für seine Spiele braucht er keine "vollen" 4GB RAM, darum würden das auch reichen.

    Aber wie gesagt, ist nur ein vorschlag.
     
Thema:

Neue Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

Neue Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  3. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  4. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  5. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...