neue Grafikkarte...

Diskutiere neue Grafikkarte... im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe mir heute eine ATI Radeon X1650 Pro 256MB zugelegt! Nach dem einbau habe ich die Treiber installiert und neugestartet. Alles...

  1. pie90

    pie90 Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir heute eine ATI Radeon X1650 Pro 256MB zugelegt!
    Nach dem einbau habe ich die Treiber installiert und neugestartet.
    Alles funktioniert einwandfrei doch wenn ich irgendein Spiel starte läd etwas länger als mit meiner alten Grafikkarte.
    Ich hatte eine ATI Radeon 9600.

    An was kann das liegen?
    Kann es sein das es an mein Netzteil liegt? Ich habe nämlich nur 240W.

    Danke schonmal....
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 stella-max, 25.08.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Jo 240 Watt sind z wenig !

    Hallo

    das ist in der Tat Richtig du hast deine Frage schon beantwortet. Du solltest mal schreiben was du noch so alles in deinem PC hast. Denke ab 300 - 400 Watt sollte reichen und dann bitte nicht nur auf die Wattzahl schauen es kommt auch auf die Ampere an (Stromstärke). Hier im Forum gab es schon dazu Beiträge.

    MfG Frank
     
  4. crashy

    crashy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Kann auch sein, dass du zu wenig RAM hast. Habe mir die Grafikkarte auch vor etwa einer Woche gekauft und sie lädt auch bei mir länger, als meine alte. Ich denke mal, dass es am RAM liegt.
    Immerhin muss mein PC jetzt viel mehr Grafik laden als bei meiner alten fx 5200 :D

    Ich hoffe, dass ich geholfen habe.

    Mfg,
    Crashy

    EDIT:
    Ja, das Netzteil reicht wohl wirklich nicht...
     
  5. #4 michael1000, 26.08.2007
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wäre interessant zu wissen, was Du für einen PC hast und was alles drin ist..
    Netzteil alleine (250Watt reicht gerade mal für`s Briefeschreiben) reicht auch nicht immer..
    Gruß Michael
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

neue Grafikkarte...

Die Seite wird geladen...

neue Grafikkarte... - Ähnliche Themen

  1. neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?

    neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?: Nabend, Ich würde gerne meinen CPU Phenom II x4 durch einen II x6 ersetzten aber lohnt sich das? Ich habe das Board AsRock N68C-S UCC da kann ich...
  2. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  3. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU)

    Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU): Verkaufe ein E-Pfeifen Starterset - habe zwei Stück geschenkt bekommen, kann aber nur eines gebrauchen. Es handelt sich um dieses Set hier:...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...