neue Grafikkarte

Diskutiere neue Grafikkarte im Grafikkarten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; hallo ich bins nochmal. sorry falls ich hier im falschen unterbereich bin aber das war der einzige für Grafikkarten in den ich ohne anmelden...

  1. #1 Racingsascha, 22.04.2007
    Racingsascha

    Racingsascha Guest

    hallo ich bins nochmal.

    sorry falls ich hier im falschen unterbereich bin aber das war der einzige für Grafikkarten in den ich ohne anmelden schreiben kann ;) also ich habe folgende frage:

    Momentan habe ich ne ATI Radeon 7000 drin, als Prozessor ist ein AMD Athlon XP1800+ 133x11.5 verbaut, 512MB RAM, ASRock K7S8x Rev3.0.

    Problem: Ich habe mir GTR2 gekauft, und mein PC packt es selbst mit allen Details auf "niedrig" nicht ganz, es flüssig darzustellen (naja kein Wunder der Proz is untere Grenze und die Graka is 6 Jahre alt :D ) deswegen will ich mir ne etwas neuere Graka zulegen, Höchstpreis: 80€ (Normalpreis, kein Ebay).

    Lösung: will mir ne Radeon 9000 besorgen. ist zwar nur ne "Office-Karte" aber ich bin kein Auflösungsfetischist, mein Motto: hauptsache man erkennt was es darstellt unds läuft flüssig.

    Ginge das einigermaßen gut (Board hat 1,5V AGP-spannung, passt das für meine genannte Graka?) und passt die Graka leistungsmäßig einigermaßen mit dem Prozessor zusammen?

    danke für die Antworten. :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. smudo

    smudo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    wenn du 90 Euronen zu verfügung hast, würde ich dir zu dieser hier raten. Amit hättest du noch längere Zeit spass.


    gruss smudo
     
  4. #3 Racingsascha, 22.04.2007
    Racingsascha

    Racingsascha Guest

    gibts auch was mit passiver Kühlung? 40er lüfter machen einen saumäßigen krach X(
     
  5. smudo

    smudo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 FortissimoIV, 23.04.2007
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Hier wäre eine Radeon X1300 Pro mit dem leisen IceQ-Kühler von HIS, die wäre in der Preisklasse schon empfehlenswert:

    http://geizhals.at/deutschland/a198114.html

    Die Sapphire X1300 Pro soll auch sehr leise sein dank des temperaturgeregelten Lüfters:

    http://geizhals.at/deutschland/a208896.html

    Mehr Leistung noch hat die X1600 Pro (jetzt X1300XT) von Sapphire, auch mit leisem temperaturgeregeltem Lüfter:

    http://geizhals.at/deutschland/a181697.html

    Die Radeon 9550 vergiss lieber gleich, auch wenn sie passiv gekühlt ist; das ist eine stark herunterkastrierte 9600, die zieht wirklich keinen Hering vom Teller... und GTR wird sie auch wohl nicht stemmen können. Office Karte halt...


    MfG, Benne
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. smudo

    smudo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.365
    Zustimmungen:
    0
    Hi


    er wollte sich ja eine Ati readon 9000 besorgen und da ist die 9550 schon besser. Er hat auch nur 80 Euro zu verfügung. Ich habe ihm ja eine "recht gute" vorgeschlagen doch die wollte er nicht weil sie nicht passiv ist. In dieser preisklasse eine gute passive Karte zu finden ist recht schwer.


    gruss smudo
     
  9. #7 FortissimoIV, 23.04.2007
    FortissimoIV

    FortissimoIV Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    @Smudo: War ja auch nix persönlich gegen Dich oder den Tip, wollte nur sagen, daß die 9550 auch schon arg ist... ;-)

    Auch eher Office, aber schon besser als die 9550 ist die X1050... wenn's denn UNBEDINGT passiv gekühlt sein muß:

    http://geizhals.at/deutschland/a235540.html

    Ansonsten rate ich zur X1300 Pro von HIS, die liegt ja so GERADE im Budget.


    MfG, Benne
     
Thema:

neue Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

neue Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...
  4. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  5. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo zusammen, heute Mittag hat meine iChill GTX 780 leider den Geist aufgegeben. Deswegen suche ich jetzt eine neue Grafikkarte! Mein PC:...