Neue Grafikkarte

Diskutiere Neue Grafikkarte im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Meine GTX670 hat nach 3 Wochen voller Abstürze einfach so den Geist aufgegeben. Ich stehe mit dem Hersteller in Kontakt und hoffe, dass...

  1. #1 Wurstsalat, 22.06.2016
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Meine GTX670 hat nach 3 Wochen voller Abstürze einfach so den Geist aufgegeben. Ich stehe mit dem Hersteller in Kontakt und hoffe, dass ich sie ersetzt bekomme, Wenn dies jedoch nicht der Fall ist müsste ich mir eine neue Grafikkarte holen. Budget bin ich im Prinzip nicht begrenzt. Ich brauche zum Spielen, Aufnehmen und Bearbeiten so viel Grafikleistung wie möglich, jedoch möchte ich einen Kompromiss zwischen Leistung und Preis finden.

    Meine zwei favoriten sind die 1070 und die 980TI, die scheinen mir vom Preis am fairsten. Und damit sollte ich doch die nächsten 3-4 Jahre alles spielen können, oder ?

    Mein jetziges System:
    CPU: i7 3770k
    GPU: (EVGA GTX 670)
    RAM: Corsair Dominator Platinum 8GB
    Kühler: CORSAIR H100
    Gehäuse: NZXT Phantom 410
    Netzteil: Corsair CX500

    Ist mein System überhaupt noch schnell genug um einer der beiden starken Grafikkarten nicht auszubremsen? Und reicht mein Netzteil ?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 22.06.2016
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.336
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Jetzt wo die 1070er-Modelle langsam auf dem Markt eintreffen (zumindest in grösserer Auswahl) macht es kaum noch Sinn auf die ältere 980er-Serien zu setzen.
    Dein Rechner sollte beide GPUs bewältigen können und auch beim Netzteil sehe ich keinen Engpass, solange die Grafikkarte nicht gerade 280W und mehr anfordert. (Letzteres kann bei verschiedenen Modellen der 980TI-Serien passieren. Die bisher erschienenen GTX1070-Modelle begnügen sich hingegen mit 150-200W.)

    Bei den 1070er-Modellen sollte man allerdings überlegen, ob man eine FE (Founders Edition) nimmt. Die Karten haben zwar einen niedrigeren Verbrauch, dafür aber auch weniger Leistung als die Custom-Karten. (siehe Vergleiche für z.B. die Referenzkarte NVidia GTX1070FE und MSI GTX1070 Gamimg X 8G.)
     
Thema:

Neue Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

Neue Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Umtausch der Grafikkarte

    Umtausch der Grafikkarte: Hallo, ich hätte da eine frage da ich mich nicht so gut auskenne, momentan habe ich eine AMD RADEON 7700 Series (GDDR5) Grafikkarte .möchte jetzt...
  2. Neue CPU und alles was folgen muss (VR)

    Neue CPU und alles was folgen muss (VR): Hallo zusammen, alle paar Jahre zieht es mich auf diesen entfernten Berg um mit den weisen Orakeln zu sprechen. Dieses Jahr ist das Thema VR....
  3. FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo

    FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo: Hallo, Ich habe ein Problem mit meiner neuen GTX 1060. Im Spiel gibt es dauernd Mini-ruckler, die teilweise auch mehrere Sekunden andauern. GPU-Z...
  4. Problem mit Grafikkarte?!

    Problem mit Grafikkarte?!: Hallo die Herrschaften, ich hab ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Grafikkarte (Gainward Geforce Gtx 285) geschenkt bekommen. Hab...
  5. Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?

    Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?: Hallo, hab meiner freundin ein gebrauchtes notebook im netz gekauft: hp probook 6560b win 7 pro oa x64 i5-2410M intel hd 3000 4 gb ram erstmal...