Neue Grafikkarte

Diskutiere Neue Grafikkarte im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Tag, ich habe eine nVidia geForce GTX 560 von ASUS verbaut. Nun würde ich gerne eine etwas Leistungsstärkere haben. Ich wäre bereit biszu...

  1. Soneji

    Soneji Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich habe eine nVidia geForce GTX 560 von ASUS verbaut.
    Nun würde ich gerne eine etwas Leistungsstärkere haben.
    Ich wäre bereit biszu 150 EUR zu zahlen.

    Gibt es da etwas? Muss ich mehr Geld investieren?

    Gruß und Danke im voraus!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BooWseR, 17.02.2015
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Das einzige was du für unter 150 bekommst ist eine R9 270. Ob jedoch der Leistungsunterschied so enorm ist, wage ich zu bezweifeln und wäre mir persönlich keine 150 Euro wert.

    Dann doch lieber 100 drauf legen, da bekommst du jetzt schon eine 290, welche die 560 um Längen in den Schatten stellen würde.
     
  4. #3 HaHannes, 20.02.2015
    HaHannes

    HaHannes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, für 150 bekommt er theoretisch auch eine MSI R7 260 1GD5 OC, gibt es momentan im Saturn Store, wo man noch zusätzlich ein paar Punkte abgreifen kann. Die MSI hat zwar "nur" 1024 MB, allerdings finde ich die inklusive Propeller Blade-Technologie für den Preis ganz ok. Taktfrequenz liegt bei 1175 MHz und der Grafikspeichertyp ist GDDR5, auch ok. Ich denke, dass man für den Preis was ganz vernünftiges bekommen kann, sofern man keine utopischen Anforderungen an seinem PC hat :)
    Die neusten Spiele kann man damit zwar nicht unbedingt spielen, aber es reicht für die Standards, denke ich.
     
  5. #4 BehrRic, 22.02.2015
    BehrRic

    BehrRic Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich nutze seit Jahren nur die Marke NVIdia
     
  6. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Neue Grafikkarte

Die Seite wird geladen...

Neue Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Neuer PC für Office und bißchen Videobearbeitung

    Neuer PC für Office und bißchen Videobearbeitung: Hallo. Bei meinem PC haben gleich mehrere Teile den Geist aufgegeben. Reparieren/Austauschen lohnt sich nicht, meinte der Fachmann. Brauch jetzt...
  2. Umtausch der Grafikkarte

    Umtausch der Grafikkarte: Hallo, ich hätte da eine frage da ich mich nicht so gut auskenne, momentan habe ich eine AMD RADEON 7700 Series (GDDR5) Grafikkarte .möchte jetzt...
  3. Neue CPU und alles was folgen muss (VR)

    Neue CPU und alles was folgen muss (VR): Hallo zusammen, alle paar Jahre zieht es mich auf diesen entfernten Berg um mit den weisen Orakeln zu sprechen. Dieses Jahr ist das Thema VR....
  4. FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo

    FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo: Hallo, Ich habe ein Problem mit meiner neuen GTX 1060. Im Spiel gibt es dauernd Mini-ruckler, die teilweise auch mehrere Sekunden andauern. GPU-Z...
  5. Problem mit Grafikkarte?!

    Problem mit Grafikkarte?!: Hallo die Herrschaften, ich hab ein kleines Problem. Und zwar habe ich eine Grafikkarte (Gainward Geforce Gtx 285) geschenkt bekommen. Hab...