Neue Grafikkarte

Diskutiere Neue Grafikkarte im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, da ich mir eine neue Grafikkarte zulegen wollte, ich aber ein Laie bin, wollt ich hier mal fragen. Hier sind mal ein paar Daten ( EVEREST...

  1. #1 BeautifullDeath, 10.08.2011
    BeautifullDeath

    BeautifullDeath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    da ich mir eine neue Grafikkarte zulegen wollte, ich aber ein Laie bin, wollt ich hier mal fragen.

    Hier sind mal ein paar Daten ( EVEREST ULTIMATE):

    CPU : Intel Core 2 Quad Q6600 2,4 Ghz
    Motherboard : Asus P5K31
    Arbeitsspeicher : samsung M3 78T2953EZ3-CE6
    2x 1Gb
    DDR2 SDRAM
    Grafikkarte : MSI NX8600 GT
    Betriebssystem : Win 7 Ultimate 32bit

    Ich dachte an die HD6850 1GB oder gibts da i-welche komplikationen ? oder vllt eine günstigere oder eine bessere für den preis ??
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Nephilim, 10.08.2011
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    An sich kein Problem, kannste machen.

    Bin nur nVidea *Fan* daher würde ich dir die GeForce GTX 460, empfehlen.
     
  4. #3 BeautifullDeath, 10.08.2011
    BeautifullDeath

    BeautifullDeath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ja hätte ich auch lieber :p

    Aber Finanziell ist die 6850 doch billiger oder irre ich mich ??
    Ich habe gehört das es mit dem BIOS probleme geben KÖNNTE ..???..
    ach ja dazu muss ich sagen dass ich mein Netzteil erneure und mein Arbeitspeicher auf 4GB aufstocke.
     
  5. #4 Henning28, 10.08.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Ja das mit dem Netzteil ist eine gute Idee. ;)
    Achte darauf dass du bei dem Arbeitsspeicher auch wirklich das gleiche Modell nochmal bestellst, sonst gibt es Probleme.
    Da du ja wahrscheinlich eher sparen möchtest, nimm die ATI. Ist halt 'ne Tatsache dass sie im P/L Verhältnis besser abschneiden.

    Nur mal so nebenbei: Warum Win7 Ultimate?
     
  6. #5 BeautifullDeath, 10.08.2011
    BeautifullDeath

    BeautifullDeath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Mit gleichem Modell meinste die gleichen die ich jetzt drinnen habe, nur mit mehr Speicher ??

    Ja das dachte ich mir auch ;)

    Ka .. hatte vorher Vista Premium ..^^
     
  7. #6 Nephilim, 10.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
    Nephilim

    Nephilim Strahlemann

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE, Hessen, Nst.
    Genau wo wir beim Netzteil sind, wieviel Watt hat dein NT? Ne Preisklasse ist gleich.

    GeForce GTX 460 <--> Sapphire HD6850

    -edit:
    Wegen dem Grafikspeicher, 769MB reichen aus, es kommt nämlich auf Taktung, etc. an (also ich vermute du willst spielen), wenn du Hochauflösende Viedeobarbetung machen willst, dann eher 1Gb Speicher aber beim zocken lasteste eh nicht mehr wie 500mb aus.. ;)

    ...und genau, beim nächsten BS kannste IMMER Home nehmen, Ultimate oder ähnliches bringts nur in Firmen, etc., das was Ultimate extra hat wirst du nie nutzen. ;)

    ...und zu RAM, brauchste auch nur 1GB, da du 32bit hast, was max. 3,25GB verwenden kann, also wär der 4te GB umsonst.
     
  8. #7 Henning28, 10.08.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Genau nochmal das kaufen was du damals gekauft hast, sprich gleiche Modell 1GB dazu. ;)
    Bringt dir ja dann gar nichts das Ultimate, war ja ne schöne Geldverschwendung.
    :D
     
  9. #8 BeautifullDeath, 10.08.2011
    BeautifullDeath

    BeautifullDeath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 xandros, 10.08.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.946
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    NEIN!
    Netzteile werden nicht mit dem Mainboard via Datenkabel verbunden, sondern liefern nur Strom. Daher ist auch keine Software in der Lage, hier Hersteller und Modellbezeichnung auszulesen. Gehaeuse oeffnen und direkt vom Typenschild des Netzteiles ablesen. (Aber wenn das ein Medion-Rechner war, schmeiss das Ding besser raus und verwende das Superflower.
    Bullshit! Der vierte Riegel ist nicht umsonst. Allein schon, um Dualchannel-Betrieb zu ermoeglichen und den Speicher somit zu beschleunigen, ist er durchaus sinnvoll.
    Ausserdem ist die Aussage, dass 32bit max. 3,25GB verwenden kann falsch. 32bit kann immer noch 4GB adressieren und auch verwenden! Was aber (je nach verbauter Grafikkarte) passiert, dass der fuer Anwendungen verfuegbare Speicher etwa bei 3.25GB liegen wird. Hat die Grafikkarte mehr VRAM als 512MB, wird dieser Wert des verwendbaren RAMs weiter sinken.

    Das Mainboard wird wahrscheinlich auch P5K31-VM heissen und ein OEM-Board sein, welches von Asus nicht supportet wird. Treiber daher direkt von Medion beziehen.
     
  11. #10 BeautifullDeath, 10.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
    BeautifullDeath

    BeautifullDeath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich direkt nach dem Post dann auch herausgefunden x'D

    Ich habe ein 400Watt Netzteil!!! Bringt dat jetzt i-welche Probleme mit sich ??

    Ja es heißt P5K31-VM
    Meinst den Grafiktreiber direkt von Medion beziehen ??
    http://www.medion.com/de/service/_lightbox/treiber_details.php?did=4880
    da dann den Treiber für die HD 6850 ?
     
  12. #11 domdom-88, 10.08.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Für ne GTX 460 brauchste schon 450 Watt...
     
  13. #12 BeautifullDeath, 10.08.2011
    BeautifullDeath

    BeautifullDeath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    .. meine Frage ist jetzt ob ich einfach so ein 450Watt NT einbauen darf ..
     
  14. #13 domdom-88, 11.08.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Falls du noch Garantie hast, ist die futsch, sobald du das Gehäuse öffnest.
    Davon abgesehen, macht ein neues (stärkeres) Netzteil in dem Sinne keine Probleme ;)
     
  15. #14 BeautifullDeath, 11.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
    BeautifullDeath

    BeautifullDeath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Der Pc ist scho knapp 3 Jahre alt ^^
    geöffnet habe ich ihn schon zich mal ^^
    Okey dann hoff ich mal dass das klappt

    Auf der AMD seite wird ein 500 WATT oder mehr NT empfohlen ...
     
  16. #15 Henning28, 11.08.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Nimm das hier, da haste dann auch noch etwas Platz nach oben, vom P/L Verhältnis top.
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Super-Flower Amazon 80Plus 550W
     
  17. #16 domdom-88, 11.08.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Halte ich für übertrieben, auch wenn es nicht schaden würde...
    Ich denke, mit dem Amazon 450W bist du gut bedient...
     
  18. #17 Henning28, 11.08.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Habe ich gar nicht gefunden.:confused:
    Das reicht natürlich auch völlig aus.
     
  19. #18 domdom-88, 11.08.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Henning28, 11.08.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Das steht ja sowieso fest, ansonsten würde es bald mächtige Probleme geben.:D
     
  22. #20 xandros, 11.08.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.946
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Falschaussage!
    Die Garantie (welche man so gar nicht hat - es handelt sich um die Gewaehrleistung!) ist nicht floeten, sondern erstreckt sich lediglich auf die verbleibenden Originalteile!
    Und dann auch nur auf Schaeden, die nachweislich nicht durch die nachtraeglich verbauten Komponenten verursacht wurden.
     
Thema: Neue Grafikkarte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. p5k31-vm/s

    ,
  2. asus mainboard p5k31-vm/s

    ,
  3. p5k31-vm/medion/oem bios update

    ,
  4. asus p5k31-vm datenblatt,
  5. microstar Professional Q66001000 motherboard,
  6. ASUS P5K31-VM BIOS,
  7. asus p5k31-vm/s medion,
  8. asus p5k31-vm/s probleme mit der nvidia grafikkarte 8600,
  9. medion asus p5k31 vms,
  10. p5k31-vm medion pc,
  11. p5k31-vm s treiber,
  12. microstar q66001000/6708 grafikkarte,
  13. p5k31-vm/s welche grafikkarte,
  14. p5k31-vm bios,
  15. P5K31 - VM/S medion bios,
  16. asustek p5k31-vm grafikkarten,
  17. p5k plan steckplätze,
  18. asus p5k31-vm/s ram erneuern,
  19. asus p5k31-vm/s medion treiber,
  20. p5k31-vm s medion,
  21. p5k31-vm medion bios,
  22. p5k31-vm/s anschluss,
  23. grafikkarte für microstar prof q66001000/6708,
  24. medion p5k31-vm,
  25. p5k31-vm/s was heisst p
Die Seite wird geladen...

Neue Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?

    neuer CPU aber lohnt sich das auf dem Board?: Nabend, Ich würde gerne meinen CPU Phenom II x4 durch einen II x6 ersetzten aber lohnt sich das? Ich habe das Board AsRock N68C-S UCC da kann ich...
  2. Grafikkarte gesucht

    Grafikkarte gesucht: Der 13 Jährige Sohn von meiner Bekannten hat einen alten PC. Auf dem möchte er das Spiel Landwirtschaftssimulator 17 spielen. Das System zeigt...
  3. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU)

    Verkaufe E-Pfeife Starterset (NEU): Verkaufe ein E-Pfeifen Starterset - habe zwei Stück geschenkt bekommen, kann aber nur eines gebrauchen. Es handelt sich um dieses Set hier:...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...