Neue Grafikkarte: Gaming

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Dati, 29.04.2014.

  1. Dati

    Dati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Servus.
    Es wäre mal Zeit für mich , eine neue Grafikkarte zu besorgen. Diese wird dann hauptsächlich zum Gaming benutzt.
    System:
    OS:Windows 7 HP 64b
    CPU:i5-3450 3,1GHz
    GK: NVIDIA GeForce GT 630
    Monitore: Main: LG TV 32": 1920x1080 Secondary:Hanns.G 22" 1680x1050
    MB: Asus P8H67-M
    Netzteil: Unsicher. Sollten 550W sein.
    RAM: 1x 8GB ddr3 , 1x 4 GB ddr3
    Die absolute Schmerzgrenze liegt leider bei 200€
    MFG Dati
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Icedaft, 29.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Bitte erst mal genau herausfinden um welches Netzteil es sich handelt und wie alt dies ist, wir wollen ja nicht, das sich deine teure Investition sich in Rauch auflöst. ;-)
     
  4. #3 Leonixx, 30.04.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Auf der Rückseite des Netzteils sollten die Daten/Typenschild stehen. Erst mal ablesen, sonst geht wie Icedaft schon geschrieben hat, das Netzteil in Rauch auf.
    Je nach Netzteiltyp sind es keine 550W, die effektiv genutzt werden können.
     
  5. Dati

    Dati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So. Bin grad unter meine Tisch gekrabbelt und hab das Netzteil ausgebaut. :
    LCPower LC5550 v2.2 ATX 12V
    Max Combined:550W
    details: LC5550 V2.2: LC - POWER
     
  6. #5 Icedaft, 30.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Das wird ein Problem mit aktuelleren Karten, da diese meist mit 6+6, 8+6 oder 8+8-Pin-PCIE angeklemmt werden.

    Du müsstest also mit einem Adapter arbeiten, was zwar eventuell funktioniert, was ich bei einem Netzteil dieser "Qualitätsstufe" grundsätzlich nicht empfehlen würde.

    Wenn es möglichst günstig sein soll:

    be quiet! System Power 7 450W ATX 2.31 (BN143) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Grafikkarte:

    Sapphire Radeon R9 280 Dual-X OC, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11230-00-20G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    MSI N760 TF 2GD5/OC Twin Frozr Gaming, GeForce GTX 760, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (V284-081R) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    MSI N750Ti TF 2GD5/OC Twin Frozr Gaming, GeForce GTX 750 Ti, 2GB GDDR5, VGA, DVI, HDMI (V310-003R) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Wobei die R9 280 den beiden anderen Karten haushoch überlegen und preis-/leistungstechnisch das beste Angebot ist.
     
  7. lolwin

    lolwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Icedaft, 30.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
  9. lolwin

    lolwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Und wieso das?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Dati

    Dati Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Die R9 hört sich gut an. Ein neues Netzteil werde ich wohl nebenbei auchnoch hinbekommen. Welches sollte ich mir zur R9 anschaffen?
     
  12. #10 Icedaft, 30.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    @ Lolwin: Weil es beim Netzteil auf die inneren Werte wie Schutzelektronik (Active PFC, OCP,OVP,UVP,SCP,OTP,OPP...) , Bauart (Single/Multirail), Elkos auf der Sekundärseite, usw. ankommt und nicht auf den aufgedruckten Leistungswert und einen möglichst niedrigen Preis. Und ganz wichtig: das das Teil auch die Leistungsangaben einhält hält die es verspricht. ->Siehe oben verlinkter Test.

    @Dati:

    be quiet! System Power 7 450W ATX 2.31 (BN143) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    be quiet! Straight Power E9 450W ATX 2.4 (E9-450W/BN191) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Antec TruePower Classic TP-550C, 550W ATX 2.4 (0761345-07702-6/0761345-07703-3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    Sea Sonic G-Series G-450 450W ATX 2.3 (SSR-450RM) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Ich selbst habe das be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.4 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Das reicht für sämtliche, denkbare Single-GPU Konfigurationen am Markt in OC gut aus und ist unhörbar leise.
     
Thema:

Neue Grafikkarte: Gaming

Die Seite wird geladen...

Neue Grafikkarte: Gaming - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Gaming Tastatur gesucht

    Gaming Tastatur gesucht: Hallo Leute, ich kenne mich mit gaming tastaturen nicht aus. Ich habe in Vergangenheit immer mit meiner normalen Tastatur gespielt. Jetzt bin ich...