Neue Grafikkarte funktioniert nicht? Wird nicht erkannt ... !?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Neith, 15.09.2011.

  1. Neith

    Neith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    habe mir heute eine GeForce 560 GS gekauft ...
    Mix Computerversand GmbH

    habe sie normal eingebaut ... da wo meine alte war, nun erkennt der rechner die neue nicht ... er installiert mir nur automatisch die VGA grafikkarte (OnBoard).
    auch wenn ich's manuell machen will, also onboard raus und den richtige Treiber installier ... sagt mir die nVidia software "keine passende hardware erkannt"

    die platte bekommt aufjedenfall strom, lüfter läuft ... also angeschlossen ist sie richtig. steckt auch richtig drin und passt alles ...
    und vorher war 'ne GeForce 440 drin, hat immer ohne probleme funktioniert, nur das die beim zocken oft überhitzt ist ...

    folgendes zu meinem rechner:
    Betriebssystem Windows 7 Ultimate
    Mainboard: ASUS P8H61-M rev 3.0
    CPUID CPU Name Intel(R) Core(TM) i5-2300 CPU @ 2.80GHz
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Deine Treiber wurden doch mitgeliefert?
    ist der verbaute Grafikchip!
    ebenso
    Deine Treiber benötigst du definitiv von Gainward, das alte Zeug solltest du deinstallieren.
     
  4. Neith

    Neith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    normalerweise erkennt die doch direkt beim einbau nachm neustart ?
    oder muss ich wirklich komplett den alten treiber runterhauen (wenn ja, wo ? hab sowas schon seit jahren nicht gemacht ... das letzte mal mit xp und nem 1800mhz rechner ...) ?
    und dann einfach über vga modus (also onboardanschluss) die neuen installieren ?
    weil es ist halt auch, das ich den monitor nur an's mainboard anschließen kann, sonst hab ich ja kein bild. irgendwie logisch, wenn er die grafikkarte nicht erkennt.
    also gar nicht !!
     
  5. #4 domdom-88, 16.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Du musst ins Bios gehen und dort die Onboard-Grafik ausschalten, also so, dass die PCI-Karte verwendet wird. Dann neustarten, Monitor umstecken und du solltest ein Bild haben. Anschließend die Treiber von der Gainward-Seite runterladen und installieren, NICHT von nvidia.de!

    Dass die GT 440 überhitzt ist, liegt nicht am Spielen, sondern an schlechter Gehäusebelüftung!
    Nichtsdestotrotz ist eine GT 440 natürlich keine Gamer-Karte ;) Aber wenn eine Karte zu schlecht ist, überhitzt sie eigentlich nicht, sondern die Spiele werden langsam, ruckeln, oder was auch immer. Die Hardware darf eigentlich nicht kaputt gehen... Im Idealfall zumindest :p

    Daher würde mich zudem interessieren, wies in deinem Gehäuse ausschaut, mach doch mal die Seite auf und poste hier ein Foto ;)
     
  6. Neith

    Neith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    find da nichts im bios, oder bin echt zu doof. hab dieses EFI - Bios, wäre'n das da ?
    und die treiber die ich auf der Gainward seite finde, sind die selben die auch nvidia anbietet ôO

    die grafikkarte hat eig. platz, da is nichts zu eng oder sonstwas, werd heute abend 'n bild von machen und es hier posten.
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hast Du überhaupt die Graka mit Strom versorgt?? Die Karte brauch doch mindestens 2 X 6-Polstecker?!
    Kann auch sein, dass Dein Netzteil überlastet ist.
    Was für eins ist es denn? Hersteller und Watt?
     
  8. Neith

    Neith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ja, strom is dran.
    lüfter läuft ja ...
    hab auch die sachen mit der onboard deaktivieren versucht u.s.w.
    nichts klappt, wird einfach nicht erkannt.

    [​IMG]
     
  9. #8 domdom-88, 17.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Oh Mann, ein Bild sagt mehr als 1000 Worte :D

    Sigi sagte, 2x6Pol-Stecker, ich sehe nur einen...


    Zum Rest: Ich habe dir mal auf deinem Bild ein wenig was markiert:
    [​IMG]

    Versuche mal, alle Kabel vom Netzteil durch die obere Wandöffnung (rot) zu führen und dann an geeigneten Stellen wieder nach vorne zu führen, dort wo die Anschlüsse in der Nähe sind. Für die Festplatten könnte ich mir z.B. die untere Öffnung (rot) gut vorstellen...
    Wahrscheinlich sind noch mehrere dieser Öffnungen (Löcher) vorhanden, schau einfach, dass die Kabel hinter dem Mainboard bleiben und nur so wenig wie möglich in der Luft rumhängen, ok?
    Damit kommen wir nämlich zu den blauen Kästchen. Da solltest du je einen Lüfter installieren. Wenn du uns sagst, welches Gehäuse du hast, können wir dir passende, leise raussuchen. Dadurch entsteht ein schöner Luftzug von vorne nach hinten, der die komplette Hardware kühl hält. So würde deine GraKa auch nicht überhitzen. Dafür ist es allerdings nötig, die Kabel aufzuräumen. Du kannst sie zudem noch etwas mit Kabelbindern oder so zusammenhalten. Hängen sie so rum, wie jetzt, ist das nur gut für Hitzestau...
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Neith

    Neith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    werd ich mal morgen ordnung drinne machen ...

    dort war aber nur ein so'n kabel für stromanschluss dabei =/
    also bei der grafikkarte.
    morgen post ich nochma welches mainboard es ist ... bin grad dezent in hektik und find die papiere nich, hab den namen auch nich im kopf -_-
     
  12. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Wenn 2 Stromanschlüsse vorhanden sind, müssen die auch belegt werden. Adapter gibt es zu kaufen. Bei der Garfikkarte liegt immer nur einer dabei, weil man davon ausgeht, dass das Netzteil schon einen entsprechenden Stecker hat.
    Und wie viel Watt hat das Netzteil?
     
Thema: Neue Grafikkarte funktioniert nicht? Wird nicht erkannt ... !?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alte grafikkarte funktioniert neue nicht

    ,
  2. asus grafikkarte abgeschaltet aber neue wird nicht erkannt

    ,
  3. gt 440 wird nicht erkannt

    ,
  4. geforce gt 440 wird nicht erkannt,
  5. p8h61-m le interne grafikkarte abschalten,
  6. asus p8h61-m onboard grafik deaktivieren,
  7. windows 7 erkennt grafikkarte nicht lüfter läuft,
  8. grafikkarte wird nicht erkannt nur onboard,
  9. neue grafikkarte wird nicht erkannt,
  10. medion md8080 wie onboard grafikkarte deinstallieren,
  11. neue grafikkarte geht nicht,
  12. onboard grafikkarte zeigt nichts an,
  13. p8h61-m onboard grafikkarte aktivieren,
  14. grafikkarte gt 440 funktioniert nicht,
  15. grafikkarte funktioniert nicht auf mainboard,
  16. asus p8h61-m le monitor wird nicht erkannt,
  17. asus p8 h61 m onboard grafik deaktivieren,
  18. asus p8h61-m interne grafikkarte deaktivieren,
  19. neue grafikkarte wird nicht erkannt vista,
  20. asus p8h61-m le onboard grafik deaktivieren,
  21. p8h61-m le onboard grafik aktivieren?,
  22. asus p8h61 onboard grafikkarte aktivieren,
  23. asus motherboard p8h61-mlr interne grafik deaktivieren,
  24. alte grafikarte geht aber die neue nicht,
  25. onbaord grafikkarte geht neue grafikkarte nicht
Die Seite wird geladen...

Neue Grafikkarte funktioniert nicht? Wird nicht erkannt ... !? - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  3. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  4. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  5. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...