Neue Festplatte

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Anton1712, 25.09.2014.

  1. #1 Anton1712, 25.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2014
    Anton1712

    Anton1712 Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein System läuft auf einer kleinen SSD. Des Weiteren habe ich noch eine etwas in die Jahre gekommene HDD (5400rpm)

    Nun bin am überlegen meine langsame HDD (5400rpm) entweder gegen eine schnellere HDD auszutauschen oder mir eine weitere SSD (256 GB) zuzulegen. Die HDD wird momentan für Musik und Spiele genutzt.

    Preislich sollte es unter 200 Euro bleiben.

    Wozu würdet ihr mir raten? direkter Vorschlag einer bestimmten Platte?

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß
    Anton
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Geli_NF, 25.09.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.09.2014
    Geli_NF

    Geli_NF Guest

    Hallo,
    für Musik und Games reicht meiner Meinung nach eine flotte HDD völlig aus.

    Wie wäre es mit einer Western Digital Red?
     
  4. #3 stockcarpilot, 25.09.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Hier gibt es die Crucial SSD 256GB für 83€ incl. Versand. Habe ich auch gerade eingebaut.
    Dieses nur als Info, falls du günstig so etwas suchst.

    Search: crucial
     
  5. #4 xandros, 25.09.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Fuer Daten zu lagern wuerde ich persoenlich eher zu einer HDD (Seagate Barracuda) greifen. Die SSD fuer das Betriebssystem ist ok.
     
  6. #5 stockcarpilot, 25.09.2014
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.123
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    NRW
    Ja, als Datengrab würde ich auch eine HDD nehmen. Von den WD Red habe ich 2x4GB in meinem Qnap NAS eingebaut. Sie sollen ja langlebiger sein. Wie es allerdings mit der Geschwindigkeit aussieht, kann ich nicht sagen.

    60304 - 4000GB WD Red WD40EFRX Intellipower 64MB 3.5"
     
  7. #6 xandros, 25.09.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Red-Serie ist auf Stromsparen getrimmt und ein wenig gemaechlich als PC-Laufwerk - dafuer fuer den NAS-Einsatz optimiert.
    Wenn man eine schnelle Platte will, ist die Black-Serie wohl besser geeignet.
     
  8. #7 Geli_NF, 25.09.2014
    Geli_NF

    Geli_NF Guest

    Die Red empfinde ich als Datenplatte mehr als schnell genug. Überdies schont sie meine Gehörgänge was auch nicht zu verachten ist.
     
  9. #8 Anton1712, 25.09.2014
    Anton1712

    Anton1712 Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Also schnell sollte, die Platte schon so oder so sein =)

    Ich weiss halt nur nicht ob sich (gerade für Spiele) ne SSD lohnen würde, da bei manchen Spielen ja öfters von der Platte nachgeladen wird oder ob das ne schnelle HDD auch gut hinbekommt.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Geli_NF, 25.09.2014
    Geli_NF

    Geli_NF Guest

    Ich spiele selbst ganz gerne... und damit meine ich nicht Solitär ;-)
    Eine gute HDD macht dabei keinerlei Probleme.
    Bedenke mal wie groß ein Spiel heutzutage ist... weit über 10GB sind angesagt und dann rechne nach wieviele du auf eine 256 SSD bekommst.
     
  12. #10 Anton1712, 25.09.2014
    Anton1712

    Anton1712 Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ja gut die Größe wäre nicht das Problem (auch wenn manche Spiele 30-40 GB) da ich eher 4-5 Stück spiele und nicht 20 verschiedene.

    Aber gut wenn ne gute HDD, das auch locker hinbekommt. Es muss ja nicht unbedingt ne SSD sein.
     
Thema:

Neue Festplatte

Die Seite wird geladen...

Neue Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  4. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  5. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...