Neue CPU

Diskutiere Neue CPU im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute Meine Frage: Ich habe mir überlegt eine neue Cpu zu kaufen. Wollte am besten eine Cpu die billig ist und viel leistung bringt. Mein...

  1. #1 schalker1966, 11.12.2010
    schalker1966

    schalker1966 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    Meine Frage:

    Ich habe mir überlegt eine neue Cpu zu kaufen.
    Wollte am besten eine Cpu die billig ist und viel leistung bringt.

    Mein System:
    mainboard: ASRock N68C-S UCC
    CPU: AMD Athlon 64 X2 6000+
    Grafikkarte: 9600 GT 512 MB
    RAM:G Skill F2-6400CL4-2GBPK x 2 (Also 4GB)
    Festplatte: Seagate Barracuda 7200.12 1TB
    Netzteil: Power 550 W

    Könnt ihr mir eine CPU empfehlen z.B gut zum takten, billig usw.

    Ich habe schon gelesen das die Cpu: AMD Black Edition Phenom II X4 955 ganz gut sein soll.

    MFG Sir Rock
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Der X4 955 nutzt bereits den AM3-Steckplatz mit 938 Signalkontakten, der allerdings kompatibel zur AM2(+)-Variante ist. Falls Du Deine AM2(+)-Hauptplatine mit dem Phenom II X4 955 aufrüsten willst, prüfe aber unbedingt vorher, ob Asrock ein Bios-Update für AM3-Prozessoren anbietet - für so manches ältere Modell ist das nämlich nicht immer der Fall.
     
  4. #3 schalker1966, 12.12.2010
    schalker1966

    schalker1966 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ok also ist der "Amd 955 ...." eine gute wahl ?
    gibt es noch "geheimtipps" für cpu´s ?
    Warum würde ich denn ein update brauchen auf der verpackung steht er unterstüzt: am2, am+, am3....

    Gruß Schalker1966
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    AMD ist immer eine gute Wahl, egal was die Intel-Freaks erzählen. Und es gibt tatsächlich kein Prozessor mit einem bessen Preis-Leistungsverhältnis.
    Und wenn Dein Board die nötigen Voraussetzungen für AM3 hat, kannst Du es ja probieren. Schlimmstenfalls bleibt der Bildschirm schwarz :D

    -Weißt Du, wie man einen Prozessor wechselt?
    -Dass man Wärmeleitpaste benutzen muss?
    -Dass der Kühler gereinuigr werden und gerade auf der CPU sitzen muss?
    -Dass der Lüfterstrom an einem speziellen Port angeschlossen wernen muss?
     
  6. #5 jahnket, 12.12.2010
    jahnket

    jahnket Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2010
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 schalker1966, 12.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2010
    schalker1966

    schalker1966 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ok aber es soll noch eine cpu im rahmen von 150 euro sein.
    Gibt es kein Tipp wie z.B von intel der (wenn mich nicht alles täuscht) D 805 ?
     
  8. #7 weltbesiedler, 12.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  9. #8 Marisco, 12.12.2010
    Marisco

    Marisco Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47608 Geldern
    den phenom kannst du aber nicht auf deinem asrock machen,
    der phenom brauch 120 watt und dein board unterstützt nur bis 90 ;)
     
  10. #9 weltbesiedler, 12.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Braucht der Phenom nicht 125 W und das Board unterstützt nur 95W?
     
  11. #10 Marisco, 12.12.2010
    Marisco

    Marisco Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47608 Geldern
    jo sorry
    hatte ich falsch im kopf :p
     
  12. #11 schalker1966, 12.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2010
    schalker1966

    schalker1966 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also ich weiß wie man cpu wechselt bin damit schon sehr (lange) vertraut .
    Sowas hatte ich zum bsp. übersehen mit der watt zahl.
    Aber dazu muss ich sagen die Intel cpus haben einen besseren cache.
    Amd cpu´s sind billiger und können ruhig wärmer (heißer) werden.
    Ich wollte ja nur wissen ob es so ähnliche geheimtipps gibt wie bei dieser intel core duo cpu d805, die kann man nämlich super takten.
    Hatte schon Intel und Amds.
    Also gibt es denn für ein bords noch gut amd cpus die billig und besser sind als meine jetzige cpu ?
    Ist z.b die AMD AM3 X6 1055T Phenom II 6x2,8GHz cpu gut ?
     
  13. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Es kommt doch immer darauf an, was Du mit dem Rechner machen willst. 6-Kern-CPUs sind natürlich, was den wirklichen Bedarf angeht, Zukunftsmusik. Im Moment brauch man meiner Meinung nach - weder zum Spielen noch für irgendwelche Prigramme - nicht mal 4 Kerner. Für alles, was zur Zeit an Anwendungen auf dem Markt ist, reicht ein Dual Core.
    Wenn Du mit der CPU selbst "spielen" willst, d.h. so weit übertakten, bis sie irgenwdwann gerillt ist, und Du genügend Geld im Spartopf hast, nimm den 6-Kerner.
     
  14. #13 Puma45, 13.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010
    Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Gerade für rechenintensive Programme wie Video-, Bildbearbeitung, Musik-konvertieren sind Quadcore schon sehr angenehm
    Und gerade hier kann ich mir vorstellen, dass sich auch 6-KernCPUs relativ schnell "integrieren" werden ^^

    Oder den i5 750, von knapp 4GHz bis drüber hinaus sollten in der Regel drinnen sein

    Auf dein Board passen überraschender Weise sehr viele Cpus drauf, auch ohne BIOS Update

    ASRock > Produkte > N68C-S UCC > CPU Support Liste

    kannst dir mal eine aussuchen, würde in deinem Fall wahrscheinlich den phenom II X4 945 nehmen
     
  15. #14 schalker1966, 13.12.2010
    schalker1966

    schalker1966 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Okay diese liste habe ich auch schon gefunden ich wollte nur fragen ob das sinnvoll "währe" eine neue cpu zu kaufen. und takten mach ich sowie so nicht :)

    Gruß Schalker1966
     
  16. #15 3!m0n, 13.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010
    3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die grafik ist auch nicht die Beste von daher
    kommt auf den Anwendungszweck an.

    Aber prinzipiell spricht nix dagegen.
     
  17. #16 schalker1966, 13.12.2010
    schalker1966

    schalker1966 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hey nichts gegen meine grafikkarte die ist super :)
    Ich meine ja auch ob es "Sinvoll" wäre ...
     
  18. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Kommt einzig und allein drauf an, was du machen moechtest ;)

    Wenn Game zu schlecht laufen, gewinnst du mit der X4 945 sicher ein paar frames, aber nicht die welt
    dann solltest du schon graka und cpu tauschen

    wenn du viel konvertierst, videos und bilder bearbeitest etc, dann zahlt es sich schon eher aus
     
  19. #18 schalker1966, 13.12.2010
    schalker1966

    schalker1966 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Okay hast recht aber ich konnte bisher alles Spiele (Mafia 2, Battlefield 2 bad company...) auf voller auflösung zocken mit anit-alising.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0


    Das mit dem Übertakten laß lieber sein,da Du ja noch nicht mal weißt,
    daß man einen Intel-Prozessor NICHT
    auf ein AM2/AM2+/AM3 Board packen kann.:eek:
     
  22. #20 schalker1966, 13.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010
    schalker1966

    schalker1966 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also das weiß ich sicherlich ich bin 44 JAhre alt und werde das wohl wissen.
    Hatte schon soviele computer .... denk mal nicht das ich so "doof" bin..
    Ich hoffe das war ein scherz
    kannst mir ja mal die stelle zeigen wo ich gesagt habe das ein intel cpu auf ein amd mainbord passt
     
Thema: Neue CPU
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asrock n68c-s ucc grafikkarte 9600 gt kompatibel

Die Seite wird geladen...

Neue CPU - Ähnliche Themen

  1. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone

    hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone: hey, hab mir vor 8 Jahren ein Canon LBP3010 gekauft, die braucht nun eine neue Patrone, ich wollte euch mal gerne um Beratung bitten , soll ich...
  4. Neue CPU

    Neue CPU: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich nach und nach aufrüsten möchte. Gestern habe ich ein...
  5. Neue Grafikkarte

    Neue Grafikkarte: Hallo liebes Forum, ich habe mir einen günstigen gebrauchten Computer gekauft, den ich jetzt nach und nach aufrüsten möchte. Aktuell ist die...