Neu oder aufrüsten?!

Diskutiere Neu oder aufrüsten?! im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Nabend zusammen, da die Spiele heutzutage immer mehr verlangen, und mein PC nicht mehr der neuste ist wollt ich mal fragen, ob ich mir einen ganz...

  1. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Nabend zusammen,
    da die Spiele heutzutage immer mehr verlangen, und mein PC nicht mehr der neuste ist wollt ich mal fragen, ob ich mir einen ganz neuen PC holen soll oder ihn lieber aufrüsten soll?
    Was ich will ist nicht das High End was aktuell geht und mehrere tausend € ausgeben..
    Brauch einen Gamer PC der ne Zeitlang hält, und womit ich alle Spiele auf Ultra spielen kann..


    Erstmal mein PC : AMD Athlon 64 X2 5000+ (2x2,61GHZ)
    2 GB Ram
    ATI HD 4770 GDDR5 (512MB)
    I.eine 149GB Festplatte.. (Stimmt das, das gute Festplatten auch das Spielen flüssiger machen?)
    650 Watt Netzteil (k.A welches?!)
    Windows 7 Ultimate (x86 - 32bit)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.335
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,
    ich bin ja immer fürs Sparen, aber ich glaube, Du solltest an einen neuen Rechner denken. Allerdings ist es in meinen Augen völliger Blödsinn, die Spiele auf Ultra spielen zu wollen. Eine normale Einstellung bringt gernau so viel Spass. Und im Spiel geht es um die Story (wenn es eine gibt) und nicht um grafische Höchstleistungen! Oder guckst Du im Spiel - wenn ein Gegner Dich umlegen will und Du schnell abhauen musst - ob Du auch ja alle Adern auf den Blättern siehst??
    Es ist ja bald Weihnachten, da hast Du noch Zeit, von Omas und Opas etwas Geld zu "sammeln" :)

    Ich verschiebe Deinen Thread in die Kaufberatung OK?
     
  4. #3 Gast0512103, 18.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Ich würde auch zu einem neuen PC raten. Aber dann zu einem AMD System, da dort das P/L stimmt. Wieviel Geld steht denn zur verfügung ?
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Du könntest vorerst auch einfach die Grafikkarte austauschen. Ist immerhin die wichtigste Komponente, wenn es ums Gamen geht. Die CPU spielt da eher eine "untergeordnete" Rolle.

    Je nach dem, wieviel der neue Rechner kosten dürfte, würde ich sagen, eine HD5770 oder GTX460 bzw HD5870. :D
     
  6. #5 Gast0512103, 18.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Wieso lässt du die GTX 470 raus ?
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.335
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Das will ich nicht so stehen lassen. Die CPU spielt schon eine wichtige Rolle (nicht nur beim Gamen!). Ein 5000+ Prozessor kommt mit einer z.B GTX 460 nur schwer zurecht weil er zuwenig Dampf hat. Das ist so, als wenn Du einem 80 jährigen Opa ein neues Herz einsetzt und verlangst, dass die 100 Meter in 11 Sek läuft. :) Geht nicht!
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    @ Koyote: Weil die irgendwo dazwischen liegt. ^^ Ansonsten müsste man die HD5830 auch erwähnen. Aber du hast natürlich Recht. Man kann entweder sagen: GTX460 oder HD5870 oder gleich das Mittelmaß, die GTX470.

    @Sigi: Ich meinte das auch nicht ganz so "hart", wie es sich vielleicht lesen mag. :D
    Das beste Ergebnis erreicht man natürlich, wenn die Kombination stimmt. :) Aber den größten Teil des Performanceschubs muss man der Graka zugestehen.

    Wenn das Aufrüsten auf eine GTX460 nicht den gewünschten Erfolg bringen sollte (was ich nicht denke :) ) kann man ggf immer noch den kompletten PC tauschen.
    Bin aber der Meinung, dass der Tausch der HD4770 gegen die GTX460 (beispielsweise) bestimmt ~10-15FPs mit sich bringt. Und das ist doch schon ein ordentlicher Sprung?!?
     
  9. #8 ChocoChip., 18.10.2010
    ChocoChip.

    ChocoChip. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Wichtig wäre es erstmal zu wissen was für Spiele du dann spielen willst? Crysis auf Ultra wohl eher nicht oder? Die HD5870 denke ich wäre eine gute Option für dich.
     
  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ebenfalls gut zu wissen wäre das Budget. :D
     
  11. #10 Gast0512103, 18.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Danach habe ich doch schon gefragt, siehe #3. Erstmal warten, bis TE Antwortet.
     
  12. #11 ChocoChip., 18.10.2010
    ChocoChip.

    ChocoChip. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Nicht mehrere tausend € , sagte er doch schon :D
    Koyote der Beitrag gerade war unnötig ô.ô ...
     
  13. #12 Gast0512103, 18.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Nein dein Beitrag war unnötig. Bei mir war wenigstens noch Logik drinne, bei dir nur ein unnötiger Witz der nicht lustig ist.
    Mehrere tausend € ist keine genaue Budgetangabe. Also schreib nicht das mein Beitrag unnötig ist, wenn du selbst son Schrott schreibst...
     
  14. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    1000 € .....
     
  15. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    hab immer gedacht, dadurch dass ich ein Asus Crosshair Mainboard habe, lohnts sichs immer aufzurüsten und nicht direkt neu kaufen ?!
     
  16. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Du könntest folgendes versuchen:
    Auf dein Board passt theoretisch ein Phenom II x4 955. Allerdings nur mit einem Beta BIOS. Müsstest also updaten, außerdem sind diese Betas nicht Langzeit-erprobt, es kann also sein, dass es nicht richtig läuft.
    Dann kannst du allerdings immer noch ein neues Board kaufen, und den Phenom dann da drauf setzen. ^^
    Dazu noch eine Graka und die Sache wäre geritzt.
     
  17. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    und 2gb reichen?
     
  19. #17 Gast0512103, 19.10.2010
    Gast0512103

    Gast0512103 Guest

    Naja, bei 1000 € könntest du schon 4 draus machen.
     
Thema: Neu oder aufrüsten?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. battlefield 3 auf ultra spielen rechnerkosten

Die Seite wird geladen...

Neu oder aufrüsten?! - Ähnliche Themen

  1. Neue CPU und alles was folgen muss (VR)

    Neue CPU und alles was folgen muss (VR): Hallo zusammen, alle paar Jahre zieht es mich auf diesen entfernten Berg um mit den weisen Orakeln zu sprechen. Dieses Jahr ist das Thema VR....
  2. FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo

    FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo: Hallo, Ich habe ein Problem mit meiner neuen GTX 1060. Im Spiel gibt es dauernd Mini-ruckler, die teilweise auch mehrere Sekunden andauern. GPU-Z...
  3. Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?

    Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?: Hallo, hab meiner freundin ein gebrauchtes notebook im netz gekauft: hp probook 6560b win 7 pro oa x64 i5-2410M intel hd 3000 4 gb ram erstmal...
  4. Neues Board und cpu

    Neues Board und cpu: Servus da mein System an seine grenzen stosst muss ich leider etwas aufrüsten. Also ich habe eine Elgato hd 60 pro in meinem PC und wenn ich...
  5. Beratung zum neuen PC

    Beratung zum neuen PC: Guten Tag liebe Community, ich plane mir demnächst einen neuen Rechner zu kaufen. Finanziell möchte ich bis ca 2500€ investieren. Es soll ein...