Netzwerkprobleme bedingt durch DVB-T Karte

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Snoopy23, 25.07.2009.

  1. #1 Snoopy23, 25.07.2009
    Snoopy23

    Snoopy23 Guest

    Moin moin,
    ich bin hier ganz neu im Forum und hoffe mal das mir jemand hlefen kann. Aber nun zu meinem Problem...

    Ich habe in meinem PC eine Onboard-Netzwerkkarte und eine PCI DVB-T Karte, welche als Netzwerkadapter erkannt wird.
    Soweit so richtig. Aber wenn ich nun versuche übers Netzwerk auf einen andern Rechner zuzugreifen kommt immer die Nutzerabfrage.
    Soll heißen ich werde gebeten den Benutzernamen und das Kennwort einzugeben.

    Das ist aber totaler Blödsinn :headbang: , weil auf die Ordner jeder zugreifen darf. Aber selbst wenn man die Admin Codes benutzt kommt nur eine Fehlermeldung zurück die Besagt das mir Rechte fehlen. ?(

    Wenn ich nun aber vorher die DVB-T Karte kurzzeitig deaktiviere und dann den Ordner öffne geht das ohne Probleme auch wenn ich danach die Karte wieder aktiviere geht es immer noch. Das ganze Szenario muss ich nach jedem Neustart wiederholen, was ziemlich nervig ist. X(

    Lass ich die DVB-T Karte deaktiviert, verweigert natürlich mein DVB-T Programm die Arbeit. ;(

    So, dass ist das Problem, hoffe da fällt jemanden was sinniges zu ein. Bin für jede Hilfe dankbar.

    Noch ein paar Infos zum System. Mein Rechner ist eine Vistax32 Kiste und der Rechner auf den ich zugreife ein XPx32 SP2.
    Der Vista Rechner hängt per Cat 5 Kabel am Router der XP Rechner per W-Lan an dem selbigen.
    Falls ihr noch mehr Infos bracuht einfach melden.

    Sag schon mal danke.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    ich würde die dvb-t karte mal ganz deinstallieren und dann wieder neu mit den dazugehörigen treibern installieren. und wenn vista die karte automatisch installieren möchte einfach abbrechen und das installationsprogramm von der CD verwenden
     
  4. #3 Snoopy23, 25.07.2009
    Snoopy23

    Snoopy23 Guest

    Schon ausprobiert - klappt leider nicht
     
Thema:

Netzwerkprobleme bedingt durch DVB-T Karte

Die Seite wird geladen...

Netzwerkprobleme bedingt durch DVB-T Karte - Ähnliche Themen

  1. THRUSTMASTER T Flight Hotas X oder besser zielen auf PS3

    THRUSTMASTER T Flight Hotas X oder besser zielen auf PS3: Hallo. Denk schon lange über ne Möglichkeit nach, Shooter auf der PS3 besser zocken zu können. Bin vorhin zufälllig auf den THRUSTMASTER...
  2. Karten zusammenfuegen

    Karten zusammenfuegen: Moin! Kann jemand ein Program empfehlen, mit dem man moeglichs ohne viel Einarbeitungsphase Karten (historische Landkarten) zusammenfuegen kann?...
  3. Alice Karte in Huawei P8 Lite?

    Alice Karte in Huawei P8 Lite?: Hey ihr Nutzer, ich hole mir am Samstag das Huawei P8 Lite. Nun ist mir aufgefallen da ich eine Alice Karte( ist ja jetzt o2) habe ob die auch in...
  4. Ordner und Videos sind nach der Wiederherstellung der SD-Karte nicht lesbar

    Ordner und Videos sind nach der Wiederherstellung der SD-Karte nicht lesbar: SD-Karte (16 GB) war zuerst in einem Camcorder, dann in einer Kamera. Da noch etwas Speicherplatz frei war, habe ich über Laptop ein paar Fotos...
  5. USB 3.0-Anschlüsse; Karte und externer Hub

    USB 3.0-Anschlüsse; Karte und externer Hub: Ist diese Technik ausgereift und damit überhaupt Marktreif ? Viele, die meisten oder alle PC´s haben zuwenig Anschlußmöglichkeiten. Habe mich...