netzwerkproblem

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von dany83, 01.12.2005.

  1. dany83

    dany83 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hi :D ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...der rechner meiner schwester und meiner können beide keine pakete vom anderen empfangen,nur senden...ich habe schon zig mal die einstellungen geändert aber nix hilft.meine schwester hat xp professional und ich xp home!liegt es daran?mein rechner hat internet.die firewall hab ich auch schon deaktiviert aber trotzdem klappt es nicht!wenn ich unter eingabe aufforderung diesen pingtest mit der ip meiner schwester mache steht dort immer:


    Ping-Statistik für 192.168.169.2:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4 (100% Verlust) ?(
    wie kann es denn sein das wir gegenseitig keine pakete empfangen? ;(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 01.12.2005
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    netzwerkproblem!!!!!!!!!!

    Moin!

    Gib mal bitte etwas detailiertere Infos!
    Wie ist dein netzwerk aufgebaut? Router?Hub?Switch?
    IP Adressen vergabe?

    Greetz Morpheus
     
  4. #3 K@rsten, 01.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    netzwerkproblem!!!!!!!!!!

    Moin moin!

    Hat das Netzwerk schon mal funktioniert?
    Oder ist dies der Erstversuch?
     
  5. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Sind beide Rechner in der gleichen Arbeitsgruppe?

    Gruß Mike
     
  6. dany83

    dany83 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hi :D das netzwerk hat schonmal funktioniert...dieselbe arbeitsgruppe haben wir auch!kann es daran liegen das ich einen internetanschluss habe?die ip adressen lauten 192.168.168.1 und 192.168.169.2.beide rechner sind über ein netzwerkkabel verbunden...lanverbindung.
     
  7. dany83

    dany83 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    und die subnetzmaske ist bei beiden rechnern 255.255.255.0
     
  8. #7 mastera, 02.12.2005
    mastera

    mastera Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    schon mal "ping localhost oder 127.0.0.1" probiert? Damit kannst du testen ob auf deinem System der TCP/IP-Stack installiert ist. Normalerweiße schreibt er dann hin:

    Ping-Statistik für 127.0.0.1:
    Pakete: Gesendet =4, Empfangen =4, Verloren = 0 <0% Verlust>

    fals es nicht installiert ist kommt:
    Ping-Statistik für 127.0.0.1
    Pakete: Gesendet =4, Empfangen =0, Verloren =4 <100% Verlust>

    mach das mal auf beiden Rechnern, fals der Fehler kommt installier TCP/IP-Stack.

    adressen lauten 192.168.168.1 und 192.168.169.2 << ist das ein Tippfehler? xxx.xxx.168.x und xxx.xxx.169.x ? musst schon beide im selben Netz haben, so kommt nämlich die Fehlermeldung zu stande, er sendet, kann aber nichts empfangen, weil der Router internt mit x.x.168.x weiterleitet und x.x.169.x nicht findet. (oder umgekehrt)
    Erfolgloser Ping auf eine nicht vorhandene IP-Adresse im selben Subnetz nennt man sowas...

    Außerdem würde ich mal bei deinem Rechner 192.168.169.2 und bei dem von deiner Schwester 192.168.169.3 fest einstellen.

    Gruß
     
  9. dany83

    dany83 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hi ich habe alles gemacht wie geschrieben...die Ip`s geändert und getestet ob TCP/IP-stack installiert ist.bei beiden rechnern vorhanden.bei den eigenschaften der lanverbindung habe ich stehen:
    client für microsoftnetzwerke
    service-advertising protokoll
    datei und druckerfreigabe für microsoftnetzwerke
    internetprotokoll(TCP/IP)

    aber die rechner empfangen beide immernoch nichts sondern senden nur
    mfg dany
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 K@rsten, 02.12.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!!

    Welche Betriebssystem haben die Rechner?


    Hast Du es mal mit autom. IP`s getestet?
    Sind entsprechende Ordner freigegeben?



    Grüße
     
  12. dany83

    dany83 Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    hi die rechner haben windows xp home und xp professional.ich weiss nicht was dyn ip?s sind?????!!!!!
     
Thema: netzwerkproblem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erfolgloser ping auf eine nicht vorhandene ip-adresse im selben subnetz

    ,
  2. vergabe ip adresse 192.168.168.1 fehler

Die Seite wird geladen...

netzwerkproblem - Ähnliche Themen

  1. Netzwerkproblem an einem Rechner.

    Netzwerkproblem an einem Rechner.: Hallo Modernboard Community. Ich wusste jetzt nicht wie ich das Thema benennen sollte, da ich nichts vergleichbares finden konnte. Vielleicht...
  2. dubioses Netzwerkproblem - ratlos

    dubioses Netzwerkproblem - ratlos: Hallo, bei meinen Eltern hat sich ein Problem mit dem Internet/Netzwerk eingeschlichen, dass ich bzw. mein Kollege der Fachinformatiker ist...
  3. netzwerkproblem

    netzwerkproblem: :mad::mad::mad::mad::mad::mad::mad: wie löse ich dieses problem ich verzweifle ich kann auf keine datei mehr zugreifen
  4. Netzwerkproblem, keine Verbindung

    Netzwerkproblem, keine Verbindung: gudde, hab da ein problem, wollte mein neuen laptop (windows 7), auf dem das videoprogramm arkaos läuft, mit der grandMA Pico (lichtpult)...
  5. Netzwerkproblem

    Netzwerkproblem: Moin, mein Pc hatte vor ein paar Tagen 8 Viren und 1 Trojaner laut Kaspersky. Die sind alle behoben, aber seitdem ist meine Grafikkarte(Nvidia...