Netzwerkplanung

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Huggy, 26.04.2009.

  1. Huggy

    Huggy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich plane derzeit ein Wlan Netzwerk und will folgende Komponenten nutzen:

    Den WRT54GL (Testbericht siehe hier: WRT54GL Testbericht )

    Die Leistung sollte eigentlich reichen, um sicher zu gehen wollte ich noch einen Repeater dazunehmen.
    Dabei denke ich an den AVM Fritz Repeater oder den Asus WL-330GE .

    Der Adapter muss kein N unterstützten, da die anderen Laptops der Familie auch kein N unterstützen.
    Daher dachte ich an AVM FRITZ!WLAN USB Stick

    Glaubt ihr, das Reicht um 3 Stockwerke zu überlagern?

    Danke :)

    ps: Datenrate ist mir relativ egal..
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. HGorbi

    HGorbi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Normalerweise schaft 3 Stockwerke ein guter Router, jenachdem wie die Decken gebaut sind. Mit einem Repeater müsste es auf alle fälle klappen würde ich aber erst kaufen wenn es nötig ist
     
  4. #3 Leonixx, 27.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Für mich eher unwahrscheinlich das über drei Stockwerke noch ein guter Empfang gewährleistet ist. Es hängt von sehr vielen Störgrößen ab wie Material und Bewerung der Decken, weitere elektrische Verbraucher, schnurlose Telefone etc..... Würde es erstmal so machen wie HGorbi geraten hat. Kaufe dir aber einen Router der den Standard 802.11n unterstützt, da dieser bei größeren Reichweiten einen besseren Empfang garantierten kann. http://de.wikipedia.org/wiki/IEEE_802.11n

    Gruss
     
Thema:

Netzwerkplanung

Die Seite wird geladen...

Netzwerkplanung - Ähnliche Themen

  1. Netzwerkplan - realisierrbar?

    Netzwerkplan - realisierrbar?: Hallo, ich habe hier ein Netzwerkplan und frage mich, ob dies mit den IPs und so weiter überhaupt realisierbar ist. Folgendes: Die Benutzer sollen...