Netzwerkadresse beziehen schlägt fehl [Wlan]

Diskutiere Netzwerkadresse beziehen schlägt fehl [Wlan] im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe wlan und mir wird es auch angezeigt bei den verfügbaren drahtlos netzwerken, wenn ich alles eingebe und auf verbinden klicke steht das er...

  1. wo0t

    wo0t Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe wlan und mir wird es auch angezeigt bei den verfügbaren drahtlos netzwerken, wenn ich alles eingebe und auf verbinden klicke steht das er verbindet und wartet darauf das das netzwerk bereit ist.
    des bleibt aber immer bei der meldung netzwerkadresse beziehen, kann mir wer sagen was ich tun kann und woran das liegt?
    vllt. verschlüsselung und wenn wie ändert man sowas?
    wenn ich die ip fest zuweise dann bin ich verbunden, habe aber kein internet am computer...
    was kann ich tun?
    vielen dank für die hilfe
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 29.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.065
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ist die Funktion DHCP im Router denn aktiviert und auch ein Adressbereich bereitgestellt, aus dem die IPs verteilt werden können? (Einstellung siehe Handbuch zu deinem Router!)
    hast du dann auch eine DNS-Adresse und dein Gateway angegeben? Sonst sucht sich jeder Browser nach den Informationen zu Tode....
     
  4. #3 julchri, 29.12.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    dazu solltest Du uns ein wenig mehr erzählen. Welchen Router, welchen Anbieter z. B.
    Hast Du einen Wlan-Stick oder eingebaute Karte.
    Die Verschlüsselung muss die gleiche sein, wie im Router angegeben.
    Und ist der Router auch als "Router" angegeben oder als Modem?
     
  5. woot

    woot Guest

    [zufaulzumlogin] ^^
    joa der router ist ein speedport 700 anbieter ist t-online, ich verwende einen wlan stick der marke edimax ieee 802.11g turbo mode wireless lan usb adapter
    am router ist wpa2 eingestellt, wie kann ich das im xp um configurieren?
    wird vom stick unterstützt.
    habe die verbindun auch mit 3 laptops am laufen, läuft aber nie mehr als 1 zur selben zeit...
    wollte einfach nur meinen desktop ans internet bekommen...
    was ist denn vom d-lan zu halten
    das gibt es ja auch recht günstig von msi etc. taugt das was`?
    sry für so viele fragen mfg. jo
     
  6. wo0t

    wo0t Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    keiner ne idee?
     
  7. #6 jaydee2k7, 06.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
  8. wo0t

    wo0t Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    joa dann werde ich denke ich auf dlan umsteigen, hab an meinem wlan adapter schon alles mögliche eingestellt und nachgelesen, alles mehrmals probiert, schon alle tipps ausprobiert, aber ohne erfolg...
     
  9. #8 jaydee2k7, 06.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Kosten kommts aufs fast aufs gleiche raus und dlan ist (zumindest das Modell was ich dir vorgeschlagen habe) stabiler und schneller als die meisten Wlans..

    Zusätzlich ist die Installation fast wie die von Kabel.. einstecken und loslegen!
     
  10. woot

    woot Guest

    mal wieder zu faul zum login^^
    Vielen dank für eure hilfe, und ich werde mir bald glaube ich mal dieses dlan zulegen, es gibt auch ein starterpack von msi, ist das besser oder schlechter als das von dir genannte?
    nochmals vielen dank für die hilfe :)
     
  11. #10 jaydee2k7, 07.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Kenn ich nicht .. kannst mal hier den Link posten? Oder die Technischen Daten?

    Es ist wichtig das du sowohl Sender als auch Empfänger drin hast und min. 54 Mbits.. das von mir läuft auf 85 Mbits.
     
  12. woot

    woot Guest

    klick mich
    das währe dieser hier...
    der hat auch 85 mbit
    und das funktioniert genauso als würde ich meinen pc einfach so per kabel direkt an den router klemmen? da muss man ja nichts konfigurieren...
    also geht per kabel vom router an die steckdose und dann oben wieder von der steckdose zum pc...
    muss man da noch gross was konfigurieren?
    vielen dank für die hilfe hier :)
     
  13. #12 jaydee2k7, 07.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    ja ist auch ok, ich habe aber mit den anderen schon gearbeitet und es war alles tadellos.

    Installation wie mit Kabel, du musst nur gucken (steht im Handbuch) ob die zwei MSIs sich sehen und mitteinander sauber kommunizieren (LEDs an den POWERLans).

    Konfigurieren musst du nichts, echtes Plug & Play :)
     
  14. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  15. wo0t

    wo0t Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    das hört sich ja an wie ein traum^^
    warum gibts eig wlan :D
    vielen dank für deine hilfe, wenn die bei dir tadellos liefen werd ich mir die auch bestellen, macht nen unterschied von 3 euro^^ dacht nur weiss fällt weniger auf, aber wenn da eh nen kabel baumelt^^ blau is ja ganz nett^^
    ausserdem wenn du gute erfahrungen damit gemacht hast dann is ja wunderbar, muss ich nur n bissl spaaren :)
    vielen dank :)
     
  16. #14 jaydee2k7, 07.01.2008
    jaydee2k7

    jaydee2k7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.11.2007
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    np ;)
     
Thema: Netzwerkadresse beziehen schlägt fehl [Wlan]
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netzwerkadresse beziehen schlägt fehl

    ,
  2. wlan stick kann keine netzwerkadresse beziehen

    ,
  3. wlan stick netzwerkadresse beziehen

    ,
  4. dlan netzwerkadresse beziehen,
  5. wlan netzwerkadresse beziehen schlägt fehl,
  6. fritzbox stick will immer netzwerkadresse beziehen,
  7. windows 7 netzwerkadresse beziehen,
  8. win xp netzwerkadresse beziehen schlägt fehl,
  9. edimax netzwerkadresse beziehen,
  10. fritz wlan stick netzwerkadresse beziehen,
  11. speedport w732 netzwerkadresse beziehen schlägt fehl,
  12. netzwerkadresse beziehen windows 7,
  13. Wlan beziet keine Netzwerk Adresse von win XP,
  14. wlan edimax netzwerkadresse beziehen,
  15. stick findet mein netzwerk kann aber keine netzwerkadresse beziehen,
  16. dlink usb netzwerkadresse beziehen,
  17. netzwerkadresse beziehen wlan xp d-link,
  18. edimax kann keine adresse beziehen,
  19. windows xp ipadresse beziehen schlägt fehl,
  20. repeater einrichten,
  21. edimax ew-7128g netzwerkadresse beziehen,
  22. speedport wlan schlägt bei netzwerkadresse beziehen fehl,
  23. netzwerkadresse beziehen schlägt fehl xp,
  24. ip adresse beziehen schlägt fehl,
  25. netzwerkadress beziehen windows xp schläggt fehl
Die Seite wird geladen...

Netzwerkadresse beziehen schlägt fehl [Wlan] - Ähnliche Themen

  1. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  2. Fehler bei der Wiederherstellung?

    Fehler bei der Wiederherstellung?: Hallöle! Ich habe gestern mein Notebook auf Werkswerkeinstellungen (hießen doch so oder?) zurückgesetzt. Nachdem ich mich dann angemeldet habe...
  3. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  4. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  5. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...