Netzwerk Problem

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von MasterE, 20.04.2008.

  1. #1 MasterE, 20.04.2008
    MasterE

    MasterE Guest

    Hi@ all

    Habe folgendes Problem:

    Meine kumpels und ich machen öfters eine netzwerkparty und da gibt es bei einigen rechnern (bei meinem auch) das Problem , das wenn man versucht auf einen anderen Pc übers netzwerk zuzugreifen kommt ein fenster mit benutzernamen und kennwort abfrage.
    Man kann zwischen "gast" und "administrator" auswählen die aber beide passwort geschützt sind?! Folgendes weiß ich:

    1. Die firewall is aus auch programme wie zone alarm usw.
    2. keine sau kennt selber dieses passwort für diesen mist und man kann es noch nicht mal umstellen

    kann mir vlt jemand helfen?

    mfg MasterE
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 20.04.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Passwortabfrage gehört zum Windows-Sicherheitssystem.
    Ein Rechner lässt somit nur die Benutzer ohne Überprüfung auf sich zugreifen, wenn der Benutzer (bzw. das verwendete Benutzerkonto des Client-Rechners) ihm ebenfalls bekannt ist.
    Da ich bezweifle, dass auf allen Rechnern deiner Freunde für jeden Benutzer ein identisches Konto existiert, bleibt hier nur die Möglichkeit, dass man sich mit einem Benutzernamen und dem zugehörigen Passwort eines existierenden Benutzers anmeldet.
    Wenn ihr das deaktivieren wollt, dann muss auf den Rechnern das Gastkonto aktiviert werden, welches dann auch entsprechende Zugriffsrechte auf verschiedene Verzeichnisse erhalten muss. Dieses Vorgehen ist aber nicht wirklich zu empfehlen. (Ich möchte nicht jedem den Zugriff auf meinen PC erlauben..... und "jeder" beinhaltet dabei dann auch Fremde, die über Internet zugreifen könnten!)
    also hat keiner ein Benuzerkonto mit Kennwort auf seinem Rechner eingerichtet? Sehr leichtsinnig!
    Zumindest dieser Benutzer mit dem zugeordneten Kennwort muss zugreifen können!
     
  4. #3 Master_3, 21.04.2008
    Master_3

    Master_3 Error*x04: Text too long!

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    also nochmal ich versuche über die lan verbindung auf einen anderen pc zuzugreifen und dann kommt da in etwa son fenster wie bei win 98/2000 für den benutzer und das password (anmeldung) das problem is ja das der nen passwort habe will das keiner kennt ich habe z.b. nen benutzername( benutzerkonto) aber ohne passwort, von daher welches kennwort will der haben???

    mfg Master_3
     
  5. #4 Beinahe_admin, 21.04.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    schon mal dran gedacht dann da einfach als Administrator reinzuschuschreiben und Kennwort leer lassen und dann enter zu drücken? So wie du schreibst hat keiner von euch dem Administrator ein PW gegeben, somit ist auch keines gesetzt.
     
  6. #5 Master_3, 21.04.2008
    Master_3

    Master_3 Error*x04: Text too long!

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    0
    Tja ganz so dumm bin ich auch nicht^^. Aber mal im ernst richtig wir haben kein passwort eingegeben aber vlt. wird ja einfach eins von windows erstellt?? z.b. ich habe einen fertig pc von hp vlt stellt sich bei der installation ein bestimmtes passwort ein? (der benutzername auf dem pc nach dem formatiren heißt ja bei mir auch "HP_Administrator")

    mfg Master_3
     
  7. #6 Beinahe_admin, 21.04.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    hm im normal fall nicht. aber vergebt dem ADmin doch einfach ein PW, dann is das problem gelöst.

    Dazu gehst du rechtsklick bei Arbeitsplatz - verwalten-Benutzer und Gruppen- Benutzer- rechtsklick admin Kennwort setzen
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Netzwerk Problem

Die Seite wird geladen...

Netzwerk Problem - Ähnliche Themen

  1. Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff

    Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff: Hey Leute, Wenn ich mit meinem Rechner (Adminkonto) versuche auf meinen Zweitrechner (über Computer -> Netzwerk oder Eingabe der IP in...
  2. WLan Problem

    WLan Problem: Hallo, habe ein kleines Problem mit meinem Netzwerk zu Hause. Zur Info: Internetanschluß ist nen 16.000er von ALice/O2. (Bitte nichts sagen,...
  3. Ein Problem mit Bluetooth

    Ein Problem mit Bluetooth: Hallo, ich habe exakt das Bliuetoothmodul, das in diesem Video gezeigt ist: [MEDIA] bin aber der Meinung, dass das bereits geflasht ist, denn...
  4. Domänencontroller Problem

    Domänencontroller Problem: Bekomme neuerdings immer eine Fehlermeldung in der Ereignisanzeige angezeigt: Software_Protection_Platform_Service Lizenzerwerb-Fehlerdetails....
  5. Windows Server 2012R2 Problem

    Windows Server 2012R2 Problem: Moin, wir haben das Problem, das bei Aufforderung das Benutzerpasswort zu ändern in der Windowsumgebung, die Fehlermeldung: "Das System hat...