netzwerk prob mit desktop pc

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von insider21, 25.07.2008.

  1. #1 insider21, 25.07.2008
    insider21

    insider21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hi leute

    ich komm mit meinem desktop pc nicht mehr ins internet...

    er sagt mir "Eingeschränkte oder keine Konnektivität"

    über meinen laptop bzw wlan komm ich ohne probleme ins internet

    hab schon im forum danach gesucht...scheint ein beliebtes prooblem zu sein...
    ich weiß aber nicht wie ich es lösen kann...

    router ist ne FRITZ!Box Fon WLAN 7050
    netzwerkkarte is onboard hab auch schon ne zusätzliche eingebaut..
    windows ist neu draufgezogen...hab auch schon den streckplatz am router geändert...router neugestartet..und sowas halt....

    bin allerdings nicht so ein computerexperte

    ich hoffe das problem liegt am meinem pc...habe aber nichts daran geändert...das problem kam ganz plötzlich

    hoffe auf schnelle hilfe...danke im voraus...

    MfG Ins!der
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 25.07.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wie wurde die Netzwerkverbindung eingerichtet? wird die IP automatisch bezogen oder ist die manuell statisch vorgegeben worden?

    Eingeschränkte Konnektivität weist normalerweise darauf hin, dass die verwendeten Netzwerkadressen nicht zum Netzwerk passen und das Gateway und die DNS-Server nicht gefunden werden. Wahrscheinlich ist dein Rechner so eingestellt, dass er seine IP von der Fritzbox beziehen will, erhält aber keine Daten auf seine Anfrage.
    Die Verbindung besteht zwar physikalisch (durch das Kabel), aber ist nicht korrekt eingestellt.

    Über Start - Systemsteuerung - Netzwerk und Internetverbindung - Netzwerkverbindung - Rechtsklick auf deine Verbindung und Eigenschaften (im Kontextmenü) - Internetprotokoll TCP/IP auswählen und auf Eigenschaften klicken. Dort die Einstellungen bzw. Daten feststellen.
     
  4. #3 insider21, 25.07.2008
    insider21

    insider21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    jo IP wird automatisch bezogen....

    kann ich das jetzt jede x beliebige ip angeben...oder funktionieren nur bestimmte?
     
  5. #4 xandros, 25.07.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    theoretisch kannst du jede beliebige angeben - ist aber nicht zu empfehlen.
    für private Zwecke sind reservierte Bereiche verfügbar, die man auch verwenden sollte. Sonst gibt es Kollisionen mit vorhandenen Rechnern im Internet.... (aber genug graue Theorie, das interessiert hier sicher nicht!)

    Deine Fritz!Box verteilt normalerweise Adressen im Bereich 192.168.178.x
    Für das x kannst du jede beliebige Zahl zwischen 1 und 254 einsetzen, die noch nicht in deinem Netzwerk vergeben ist!
    Subnetzmaske ist 255.255.255.0; Gateway ist die IP deiner Fritz!Box, DNS-Server ist die IP deiner Fritz!Box.
     
  6. #5 insider21, 25.07.2008
    insider21

    insider21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Eingeschränkte oder keine Konnektivität wird zwar nicht mehr angezeigt

    hab aber dennoch keine verbindung...egal welche ip ich verwende

    hab festgestellt das mein pc als feste aktive verbindung auf unserem router angezeigt wird.. mit der IP 192.168.178.21

    hat das was zusagen?!...danke bis dahin für deine mühe

    es wird zwar ordentlich gesendet ich kann aber nix empfangen
     
  7. #6 Abercrombie, 25.07.2008
    Abercrombie

    Abercrombie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    also ich klink mich mal kurz hier ein,

    also deine ip muss 192.168.178.x lauten das letzte Oktett ist wie gesagt variabel von 1-254.
    Subnetz: 255.255.255.0
    Standartgateway: IP vom router. Falls du die nicht hast einfach in der konsole "ping fritz.box eingeben, da steht dann die IP deines routers.
    DNS gleich wie Standartgateway.

    Dann sollte es klappen.
     
  8. #7 insider21, 26.07.2008
    insider21

    insider21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    sorry habs genau so gemacht wie ihr sagt....

    kann mit meinem pc nix empfangen!!
     
  9. #8 Abercrombie, 26.07.2008
    Abercrombie

    Abercrombie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Also er sagt Verbindung hergestellt? Aber du kannst keine Seite aufrufen?
    Versteh ich das richtig?
    Wenn ja dann mach mal deinen Virenschutz und deine Firewall aus!

    Vllt. mag dein DNS - Server nicht.
    Geh mal in die Konsole (Start->Ausführen->cmd) dort gibst du nslookup ein, Leerzeichen und z.B. www.google.de.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 insider21, 26.07.2008
    insider21

    insider21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    der servername für die adresse 192.168.178.1 konnte nicht gefunden werden...
    der standartserver ist nicht verfügbar...

    habe aber die IP aus...ping fritz.box genommen....
     
  12. #10 Abercrombie, 26.07.2008
    Abercrombie

    Abercrombie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Geh mal in den Gerätemanager. (Rechtsklick auf Arbeitsplatz->Registerkarte Hardware->Gerätemanager)
    Such deine Netzwerkkarte, Rechtsklick deinstallieren -> Neustart.
     
Thema:

netzwerk prob mit desktop pc

Die Seite wird geladen...

netzwerk prob mit desktop pc - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff

    Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff: Hey Leute, Wenn ich mit meinem Rechner (Adminkonto) versuche auf meinen Zweitrechner (über Computer -> Netzwerk oder Eingabe der IP in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...