Netzwerk mit diversen Geräten einrichten

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Spike One, 18.08.2010.

  1. #1 Spike One, 18.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2010
    Spike One

    Spike One Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Moin Leude,

    ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem bezüglich des Aufbaus eines Netzwerks weiterhelfen.

    Ich habe in meinem Schlafzimmer einen Telefonanschluss, jedoch stehen in meinem Wohnzimmer die Rechner, der Drucker, die Xbox & Co.

    Ich würde nun gerne in meinem Wohnzimmer ein Netzwerk aufbauen und dort auch gerne per LAN ins Internet gehen. Habe DSL 16000 und einen WLAN fähigen Vodafon Router.

    Das Problem hierbei ist: Ich kann kein Kabel vom Schlaf- ins Wohnzimmer legen! :rolleyes:

    Gibt es irgendwie möglichkeiten ein Netzwerk im Wohnzimmer aufzubauen?

    Angeschlossen werden sollen:

    -> 2 PC's (WLAN, würde aber gern über LAN haben, da es ja schon nen Geschwindigkeitsvorteil geben soll)
    -> 1 Drucker(nicht WLAN fähig, nur LAN)
    -> 1 Xbox360(LAN)
    -> 1 Laptop(WLAN, reicht auch aus!)
    -> vllt. später eine Multimedia Festplatte(LAN)

    Kann ich denn auch solch ein Netzwerk über den Router aufbauen oder brauch ich nen Hub(nen HUb hab ich) o. Switch? Kenn mich da nicht so aus... :rolleyes:

    Bin für jegliche Ratschläge dankbar z.B. Internet über die Stromleitung in der Wohnung oder ähnliches?!

    MfG - Spike
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 Spike One, 18.08.2010
    Spike One

    Spike One Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Danke erst einmal für den Link ich werde mich dessen gleich annehmen.

    Ist schon richtig, dass ich kein Kabel vom Schlafzimmer (wo der Telefonanschluss steht) ins Wohnzimmer (wo alle Geräte stehen legen möchte).

    Kann man denn nicht irgendwie zumindest den Router ohne Kabel ins Wohnzimmer bekommen? Sicherlich nicht denke ich... :rolleyes:
    Im Wohnzimmer selbst würde ich Kabel verlegen, nur müsste da erst der Router hin. Es sei denn es gäbe andere Möglichkeiten.

    Ich würd gern nen Netzwerk im Wohnzimmer aufbauen nur wie bekomm ich Internet in jedes angeschlossene Gerät? Das Netzwerk würd ich per Hub aufbauen.

    MfG - Spike
     
  5. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Also eine Möglichkeit wäre eventuell das du den Router ins Schlafzimmer stellst, da wo auch der Telefonanschluss ist und die ganzen Geräte per WLAN ins Inet bringst..
     
  6. #5 Hagbart, 18.08.2010
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Du brauchst einen Access Point. Der kommt ins Wohnzimmer und dort werden die Geräte angeschlossen. Die Geschwindigkeit kann bis 300Mbit/s mit WLAN sein. Die meisten Router haben nur einen 100Mbit/s LAN Anschluss (zumindest die FritzBox), von daher kann WLAN sogar schneller sein.
     
  7. #6 Spike One, 20.08.2010
    Spike One

    Spike One Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Japp, das werd ich dann wohl so machen müssen schätze ich. :rolleyes:

    Kann mir denn jemand sagen wie ich die ganzen Geräte im Wohnzimmer dann miteinander vernetzen kann? Was gäbe es da für Möglichkeiten?

    > Ich würd gern den Drucker an 2 PC's schließen...

    > Die Xbox ans Internet... (hat ja kein WLAN), kann ich die an einen PC stecken der Internet hat, so dass er das weiterleitet oder so?

    Ich bin für jegliche weiteren Ratschläge sehr dankbar.

    Das mit dem Access Point da ist mir ehrlich gesagt zu teuer. :eek:
     
  8. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    was willst du denn max. ausgeben ??

    emmes
     
  9. #8 Spike One, 24.08.2010
    Spike One

    Spike One Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    ...eigtl. nicht mehr als höchstens 50 €, aber das kann ich wohl vergessen.

    Hab jetzt zudem noch ein anderes Problem. Der Router steht im Schlafzimmer in einer Entfernung von ca. 10 Metern zu den PC's im Wohnzimmer.
    Es sind 2 Wände dazwischen.

    Leider bekommen die beiden Rechner im Wohnzimmer keinen WLAN empfang. Hab höchsten 2 Balken... normalerweise aber 1 oder garkeinen(Reicht nie für eine Internetverbindung).

    Mein Lappi bekommt 3 Balken, hat aber ausfälle und surft mit höchstens 3000 MBit/s totz DSL 16.000 .

    Ich verzweifle langsam o_O' .

    Gibt es irgendeine Möglichkeit zumindest vorwerst schonmal den WLAN empfang zu verbessern?
    Hab von anderen Kanälen(?), besseren Antennen(?) und Repeatern(?) gelesen. :rolleyes:

    Ich meine vllt. gibts eine Lösung für das erste Problem (das mit dem Netzwerk), aber das neue Problem erscheint mir bald komplizierter (das mit dem zu schwachen WLAN Signal).

    Ich kann den Router auch nur Minimal umpositionieren, doch das scheint nichts zu bringen(experimentiere aber noch herum).

    Kann man eigtl. ein Netzwerk über WLAN des Routers aufbauen für den Falle das irgendwann mal alle Rechner genügend bespeist werden? :confused:

    MfG - Spike
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Klar kannst du ein Netzwerk über WLAN einrichten... ist kein Problem, nur die Geschwindigkeit des Datentransfers ist natürlich langsamer als wenn du über Kabel verbunden bist.

    Zu dem Problem des WLan Signals.. Es gibt unterschiedliche WLan Signaltypen, welchen hast du denn?
     
  12. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
Thema: Netzwerk mit diversen Geräten einrichten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. geräte im netzwerk einrichten

    ,
  2. geräte netzwerk hinzufügen

    ,
  3. netzwerk mit router und geräten einrichten

    ,
  4. dlan netzwerk einrichten vista,
  5. netzwerk einrichten im wohnzimmer,
  6. heimnetzwerk einrichten welche geräte,
  7. wlan gerät im netzwerk hinzufügen,
  8. gerät im firmennetzwerk einrichten,
  9. gerät in netzwerk hinzufügen,
  10. geräte im netzwerk anmelden,
  11. heimnetzwerk einrichten mehrere geräte,
  12. geräte im wlan netzwerk einrichten,
  13. gerät im lokalen netzwerk hinzufügen,
  14. was kann man mit geräten im netzwerk machen,
  15. netzwerk mit mehreren geräten einrichten,
  16. lan gerät in netzwerk einrichten,
  17. netzwerk mit einem gerät aufbauen,
  18. heimnetzwerk - router switch geräte einrichten,
  19. routerbrige preis,
  20. gerät für netzwerk konfigurieren,
  21. netzwerk ins wohnzimmer legen
Die Seite wird geladen...

Netzwerk mit diversen Geräten einrichten - Ähnliche Themen

  1. Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff

    Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff: Hey Leute, Wenn ich mit meinem Rechner (Adminkonto) versuche auf meinen Zweitrechner (über Computer -> Netzwerk oder Eingabe der IP in...
  2. Ständg Verbbindungsabbrüche an einzelnen Geräten

    Ständg Verbbindungsabbrüche an einzelnen Geräten: Hallo, da wir einfach nicht mehr weiterwissen, hoffen wir nun, hier Hilfe für unser Problem zu finden. Wir gehen über Kabel Deutschland (bzw....
  3. Windows 10 PIN Login einrichten

    Windows 10 PIN Login einrichten: Hallo Ich möchte meinen PC so einstellen, dass vor jedem Start der PIN abgefragt wird. Dazu habe ich unter "Anmeldeoptionen" bereits einen PIN...
  4. OS X auf Windows Gerät

    OS X auf Windows Gerät: Hallo zusammen ich habe gerade eben in einem anderen Forum die Frage gestellt ob man Mac OS X auf einen Windows Gerät installieren kann da würde...
  5. Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet

    Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet: Hallo zusammen, heute habe ich eine Fritzbox 7490 als Repeater an eine 7360 konfiguriert. Alles nach Anleitung für diesen Router. Prinzipiell...