Netzwerk einrichten

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Nightowl222c, 27.09.2009.

  1. #1 Nightowl222c, 27.09.2009
    Nightowl222c

    Nightowl222c Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich muss bei einem Kollegen ein "kleines" Netzwerk von 2 Rechnern errichten. Eigentlich wüsste ich ja schon wie das geht, doch irgendwie ist es mir doch unklar. Mein Problem ist, dass der eine Rechner Windows XP Home Edition als System besitzt und der andere Rechner Windows Vista Home Premium. Ist es möglich diese 2 Computer mittels dem Assistenten von Windows XP zu vernetzen. Und wie funktioniert das eigentlich? Welche Kabel benötige ich zur verbindung der beiden PCs? Der Grund, wieso das Netzwerk vom Windows XP Rechner aus gemacht werden soll ist der, dass dieser Computer eigentlich der Administrator sein sollte. Sprich, von ihm aus sollte man Verzeichnisse veröffentlichen oder sperren können.

    Vielleicht mache ich mich lächerlich, weil ich nicht einmal ein Netzwerk einrichten kann, aber es ist leider mein erstes Netzwerk. Jeder fängt mal klein an :)

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vielen Dank bereits im voraus.

    Nightowl222c
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 27.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ein Computer ist niemals ein Administrator. Administrator ist immer ein Benutzer.
    Bei Computern wird zwischen Arbeitsplätzen und Servern unterschieden. (In deinem Fall sind beide Arbeitsplätze....)

    Wenn du den Assistenten verwenden willst, ist es sinnvoller auf dem Vista-Rechner anzufangen. Vista kann die Einstellungen für XP in den entsprechenden Dateien für die Einrichtung erstellen. XP dagegen kennt die spezifischen Informationen von Vista nicht....

    Andererseits sollte es auch kein Problem sein, auf beiden Rechnern die Netzwerkverbindung so zu konfigurieren, dass beide Rechner im selben Netzwerk arbeiten. Die gleiche Arbeitsgruppe sollte auch einfach eingerichtet sein.

    Abhängig von den weiteren verwendeten Geräten (Router/Switch) benötigst du auch ein entsprechendes Kabel. Wenn beide Rechner über Router/Switch verbunden werden, verwendet man normale Patchkabel. Wird die Verbindung direkt zwischen den beiden Geräten hergestellt (also ohne Router/Switch) benötigt man ein Crossover-Kabel.
     
  4. #3 Nightowl222c, 27.09.2009
    Nightowl222c

    Nightowl222c Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    @ xandros: Vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Netzwerkkonfiguration ist mir nun klarer. Etwas gibt es da aber noch zu klären. Was würdest du für eine Variante mit den Kabel nehmen. Der eine PC geht über ein Breitbandmodem ins Internet und der 2 über einen Router, welcher mit dem Modem verbunden ist. Läuft eine Verbindung schneller und stabiler über ein Patchkabel oder ein Crossover-Kabel?
     
  5. #4 xandros, 27.09.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Hä? (Kurzform für: Wie soll ich mir die Verkabelung da vorstellen? gibt es zwei Modems?)

    DSL Anschluss -> Modem -> Router -> PCs

    Zur Verbindung verwendet man dann Patchkabel.
     
  6. #5 Nightowl222c, 28.09.2009
    Nightowl222c

    Nightowl222c Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.03.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    @ xandros. So wie es vor Ort aussieht gibt es zwei Geräte. Das eine ist ein Terayon TJ 716X und somit ein Modem von Ggaweb (Schweizer Povider) das andere Gerät ist ein D-Link Router. Für mich macht es auch keinen Sinn , aber an das Modem sind 3 Kabel angeschlossen. Eines ist die Antenne, das andere die Stromversorgung und das 3 vermutlich ein Patchkabel. Dieses Patchkabel ist mit dem D-Link Router verbunden und dieser besitzt noch drei andere Kabel. Eines für die Stromversorgung, so ein blaues Ethernet, welches mit dem PC 1 verbunden ist und ein hellblaues Etherent, welches mit dem PC 2 verbunden ist. Welche Kabel muss ich da jetzt umhängen um ein Netzwerk aufzubauen und gleichzeitig mit beiden PC unabhängig ins Netz zu kommen.
     
Thema: Netzwerk einrichten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. netzwerk einrichten vista

Die Seite wird geladen...

Netzwerk einrichten - Ähnliche Themen

  1. Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff

    Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff: Hey Leute, Wenn ich mit meinem Rechner (Adminkonto) versuche auf meinen Zweitrechner (über Computer -> Netzwerk oder Eingabe der IP in...
  2. Windows 10 PIN Login einrichten

    Windows 10 PIN Login einrichten: Hallo Ich möchte meinen PC so einstellen, dass vor jedem Start der PIN abgefragt wird. Dazu habe ich unter "Anmeldeoptionen" bereits einen PIN...
  3. Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet

    Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet: Hallo zusammen, heute habe ich eine Fritzbox 7490 als Repeater an eine 7360 konfiguriert. Alles nach Anleitung für diesen Router. Prinzipiell...
  4. Schwierigkeiten beim Einrichten eines Hotspots

    Schwierigkeiten beim Einrichten eines Hotspots: Liebe Community, ich lebe derzeit in einem Studentenwohnheim und habe dort in meinem Zimmer eine Netzwerkbuchse, WLAN gibt es keines. Da ich...
  5. Überwachungskamera Netzwerk Smartphone

    Überwachungskamera Netzwerk Smartphone: Moin , da hier leider momentan viele Fahrräder verschwinden , will ich eine Kamera auf die Enfahrt richten , die dort die Räder filmt. Außerdem...