Netzwerk einrichten

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Maxin, 28.03.2012.

  1. Maxin

    Maxin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin ganz neu hier und hab direkt auch schon eine Frage zu einem Problem.
    Ich möchte gerne 12 unterschiedliche (fremde) Nutzer von unterschiedlichen, internetfähigen Geräten an einen Tisch bringen. Die Personen müssen alle das Internet nutzen können. Heißt, ich habe einen stinknormalen Speedport mit einer 6000 Leitung, verschlüsselt mit wpa oder wep.

    Ist es möglich, dass alle Personen gleichzeitig aufs Internet zugreifen können ohne das ich denen den Schlüssel des Routers gebe? Wie funktioniert das? Über ein Netzwerk vlt.? Wie richte ich sowas schnell und sicher ein?

    Ich möchte nach der Veranstaltung nicht, dass teilgenommene Personen, 2 Tage später über mein Router noch ins Internet gehen können.

    Ist es vlt. möglich den Schlüssel des Routers an diesem Tag frei zugeben und danach zu ändern? Oder das Internet ganz ohne Schlüssel an diesem Tag freizugeben?

    Hab nicht soviel Ahnung, merkt man bestimmt :). Wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte...

    LG

    PS ich suche die einfachste Lösung, die aber auch sicher ist!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 28.03.2012
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo und willkommen,

    was wollt Ihr denn genau machen?
    So ein Netzwerk ist bei 12 Personen nicht so schnell eingerichtet.
    Wenn 12 Personen an einem Router mit nur einer 6000er Leitung hängen, wird das sehr langsam. Bin mir gar nicht sicher, ob das mit so viel Personen möglich ist.

    Natürlich kannst Du den Schlüssel anschließend ändern. Das Internet ohne Schlüssel zu nutzen, würde ich Dir strikt abraten. Das wäre wie ein offenes Scheunentor.

    Also, es wäre wirklich gut, wenn Du uns genauer sagst, was Du machen willst.
     
  4. #3 xandros, 28.03.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das Problem dabei wird dein unzuverlaessiger Speedport sein!
    Dieses Ding sollte zwar damit zurechtkommen, aber wenn so viele Endgeraete (speziell via WLAN) damit verbunden werden, verlaeuft sich ein Speedport schon mal gerne und bleibt dann einfach stehen. Ergebnis -> Internetverbindung faellt weg.
    Fuer den Heimbetrieb mit 1-4 Geraeten sind die Teile vielleicht noch akzeptabel! Was darueber hinausgeht, sollte schon einen anstaendigen Router verwenden....
    (Cisco/Linksys, DLink, Belkin, LevelOne, 3Com)
     
  5. #4 Maxin, 28.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.03.2012
    Maxin

    Maxin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank schon mal das du dich meinem Problem annimmst.
    Also das ist so: Es geht um eine private "Social Media Schulung". Einige Leute wollen dran teilnehmen und ein Bekannter von mir will uns schulen, der sich damit auskennt. Nun wäre es ja schön, wenn die Teilnehmer begleitend in der Schulung auch auf Facebook, Twitter und co. zugreifen können, quassi auch praktisch geschult werden. Da aber Freunde Freunde mitbringen, die ich wiederum nicht kenne, möchte ich ungern, das die mein Schlüssel nach der Schulung weiter nutzen, um meine Leitung zu nutzen/mißbrauchen.
    Ich hoffe, dass ist verständlich. Vielleicht nehmen auch nur 8 Leute oder so teil, ich bin noch in der Planung, also alles noch offen. Ich und meine verrückten Ideen...:eek:

    Auch dir danke ich. Eine Anschaffung neuer Geräte war/ ist nicht geplant. Dann lieber weniger Geräte zur Veranschaulichung...
     
  6. #5 xandros, 28.03.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Stell die Verschluesselung in deinem Router auf WEP mit einem kurzen und einfachen Kennwort um. Dann noch die gesendete SSID des Routers so einstellen, dass daraus der "Hotspot" fuer die Schulung ersichtlich ist.....
    Nach der Veranstaltung kannst du die Einstellungen dann wieder auf deine (hoffentlich WPA2) Verschluesselung mit dem momentanen Kennwort sowie der aktuellen SSID zurueckstellen.

    Zugangsdaten sollten schon benoetigt werden, damit auch nur die Schulungsteilnehmer den Zugang verwenden koennen. WEP daher, weil das alle Geraete beherrschen sollten - aeltere Notebooks mit WLAN-Karten fuer 802.11b koennen teilweise kein WPA/WPA2.

    Und zu guter Letzt: Wenn das WLAN-Netz zusammenbricht oder die Internetverbindung verloren geht -> Netzstecker des Speedports abziehen, ein paar Sekunden warten und den Router dann wieder einstecken/neu starten.
     
Thema: Netzwerk einrichten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. offenes internet im ntzwerk einrichten

    ,
  2. ich möchte ein netzwerk erstellen

    ,
  3. möchte ein netzwerk einrichten

    ,
  4. offenes netzwerk einrichten,
  5. windows 7 offenes Netzwerk einrichten,
  6. zweites netzwerk einrichten,
  7. immer wieder zweites offenes netzwerk von meinem router,
  8. netzwerk einrichten
Die Seite wird geladen...

Netzwerk einrichten - Ähnliche Themen

  1. Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff

    Explorer Absturtz bei Netzwerk Zugriff: Hey Leute, Wenn ich mit meinem Rechner (Adminkonto) versuche auf meinen Zweitrechner (über Computer -> Netzwerk oder Eingabe der IP in...
  2. Windows 10 PIN Login einrichten

    Windows 10 PIN Login einrichten: Hallo Ich möchte meinen PC so einstellen, dass vor jedem Start der PIN abgefragt wird. Dazu habe ich unter "Anmeldeoptionen" bereits einen PIN...
  3. Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet

    Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet: Hallo zusammen, heute habe ich eine Fritzbox 7490 als Repeater an eine 7360 konfiguriert. Alles nach Anleitung für diesen Router. Prinzipiell...
  4. Schwierigkeiten beim Einrichten eines Hotspots

    Schwierigkeiten beim Einrichten eines Hotspots: Liebe Community, ich lebe derzeit in einem Studentenwohnheim und habe dort in meinem Zimmer eine Netzwerkbuchse, WLAN gibt es keines. Da ich...
  5. Überwachungskamera Netzwerk Smartphone

    Überwachungskamera Netzwerk Smartphone: Moin , da hier leider momentan viele Fahrräder verschwinden , will ich eine Kamera auf die Enfahrt richten , die dort die Räder filmt. Außerdem...