Netzteile

Diskutiere Netzteile im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Was haltet ihr von diesem netzteil Sharkoon SilentStorm CM SHA660-135A 660 Watt

  1. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 WarriorsClan, 19.07.2009
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Es sieht geil aus :D Und hier ist ein Test von der 460Watt version
     
  4. #3 bob_master, 19.07.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Es ist übertuerert.
    (boah, was fürn satz^^)
     
  5. #4 WarriorsClan, 19.07.2009
    WarriorsClan

    WarriorsClan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Das hier ist besser KLICK oder das

    [edit von xandros: bitte eine aussagekräftige Begründung liefern. So kann kein Mensch nachvollziehen, warum diese Geräte besser sein sollen!]
     
  6. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
  7. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das Zweite,was Du gepostet hast ist besser ,als das erste.
    Das Erste von WC ist teurer,als Deine Vorgeschlagenen.
    Bei seinem Zweiten sind die Leistungsangaben überzogen.
     
  8. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim
    Und welches ist jetzt das beste für mich
     
  9. #8 Classisi, 19.07.2009
    Classisi

    Classisi Guest

  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Das hängt ganz davon ab, worauf du besonders wert legst und wofür du es überhaupt benötigst. ;)

    Die Enermax (ob nun das eco liberty oder das Mod82 / Pro82) sind allesamt sehr gute Netzeile, da sehr leise, leistungsfähig und von hoher Qualität. Das neuste und damit auch teuerste, das Liberty Eco, soll effizienter Arbeiten als die Vorgänger.

    Pro und Modu unterscheiden sich im wesentlichen durch das Kabelmanagement, leise sind sie alle 3.

    Auch die Coolermaster Silent serien sind super, gute Qualität und leise.

    Hier mal eine Site, die dir weiterhelfen kann > www.pc-experience.de

    Ich persönlich tendiere aus mehreren Gründen zum Tagan PipeRock 500/600W.

    *Äußerst leise
    *Sehr effizient
    *Auch unter Last bewahrt es einen kühlen Kopf
    *hohe Qualität der Kondensatoren
    *genügend Anschlüsse aller Art vorhanden
    *mit einem Preis von 80€ bzw. 95€ für die 600W Version durchaus im Rahmen des Bezahlbaren


    Schau mal auf der Seite vorbei... ^^

    Wenn du beispielsweise keinen allzu hohen Wert auf Ultra-Silent Betribe legst, ist das weitaus billigere OCZ StealthXStream 600 bestimmt eine sehr sehr gute Wahl, da es mM nach ein spitzen PLV bietet. :bier:
     
  11. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Also ich hab das Superflower Aurora 700W und bin damit seit ner ganzen Weile schon sehr zufrieden.

    hier gibt es ein Review dazu, obwohl Superflower lange nicht so bekannt ist wie die Konkurrenten im Test schnitt es doch meiner Meinung nach sehr gut ab:
    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=311306

    600W bei hardwareversand:
    http://www2.hardwareversand.de/2VWCFn1uGvxvev/articledetail.jsp?aid=10419&agid=240&ref=12

    für ein paar Euro mehr gibt es das 700W:
    http://www.preistrend.de/Preisvergleich_Super_Flower_SF700R-14A_2_9_Version__x7249770204757701.html

    PS: man achte auf die spannungen :D

    edit: Mir ist gerade noch eingefallen das Enermax mich auf der CeBit sehr begeistert hat, die haben an einem Netzteil dort ein Quad Prozessor(Multicores) System betrieben und neben an hätten die direkt noch an einem Netzteil zwei Mainboards mit jeweils SLI im PC Mark laufen (also 2 Computer).

    Meine entscheidung fürs SuperFlower Aurora war nur durch Preis/Leistung bedingt, das super Aussehen der leuchtenden Kabel anschlüsse usw. sieht man bei mir nicht da ich kein window im PC habe :D
     
  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Der Test sagt garnichst aus und ist zu ungenau.
    Die vorgeschlagenen Netzteile sind optisch den Tagan nachempfunden.
    Technische Daten sind daraus nicht zu ersehen.
    Die Anzahl der vorhandenen Stecker sagt nichts über die Technik aus,
    die aber beim Vergleich sehr wichtig ist.
     
  13. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
  14. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde die Watt Angaben einfach lustig.
    http://www.hartware.de/review_945_3.html
    Z.B. bei dem Enermax.
    Zählt man alles zusammen,kommt man auf 738,2W.
    Das abgebildete Netzteil hat aber nur 620W insgesammt.
    Also sind die Angaben falsch,das erweckt nicht sehr viel Vertrauen bei mir.

    Bei dem SuperFlower wird das ganze Typenschild erst garnicht gezeigt.
    Dennoch kann man schon ersehen,das die Angaben auch nicht stimmen.

    Alles nur Augenwischerei,da werden irgendwelche Zahlen angegeben,
    nur um den Käufer zu täuschen.

    Um auf die richtigen Angaben zu kommen,müssen alle Wattzahlen mit
    der jeweiligen Effizienz,der Netzteile, multipliziert werden.

    Und dann sehen die einzelnen Leistungsangaben schon ganz anders aus. :)
     
  15. LowBob

    LowBob Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Dies ist evtl. eine blöde Frage aber ist das nicht dort unten (letztes Bild) das Typenschild?
    http://www.hartware.de/review_945_6.html

    Ich glaub auch nicht das man die Angaben der Outputs einfach addieren kann, denke ehr die sagen aus wieviel sich der jeweilig Part maximal von der Gesamtleistung ziehen könnte. Sieht man beim SuperFlower auch schön, da ist unter den einzelnen Outputs nochmal eine Zusammenfassung.
     
  16. Seprim

    Seprim Master of Desaster

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Daheim

    Anhänge:

  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, das liegt ganz einfach daran, dass ein Netzteil eben keine 100%ige Effizienz aufweisen. Die 738W wird das NT maximal aufnehmen, 620W wird es maximal ausgeben können. Ergäbe eine Effizienz von 81%...
     
  19. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Das Typenschild ist sozusagen der Ausweis eines Netzteils.
    Die Aufnahme,des Enermax NT's beträgt rund 740W,die Abgabe 620W.

    Die Abgabe der beiden 12V Ausgänge beträgt 490W.
    Das sind pro 12V Ausgang 245W,bzw.20,4 A und nicht etwa 30A.

    Beim Super Flower sind es rund 800W Aunahme und 650W Abgabe.
    Bleiben rund 509W für die sechs 12V Ausgänge,bzw.84,3W pro Ausgang = ~7,09A und nicht etwa 20A.

    So in etwa ist ein Nt Sekundärseitig aufgebaut.
     

    Anhänge:

    • NT.JPG
      NT.JPG
      Dateigröße:
      8,3 KB
      Aufrufe:
      20
Thema:

Netzteile

Die Seite wird geladen...

Netzteile - Ähnliche Themen

  1. Netzteil für Modding bzw. Sleeves

    Netzteil für Modding bzw. Sleeves: Hallo Forums Kollegen Ich wollte euch fragen da ich jetzt einen PC Modd vorhabe ob ihr ein geeignetes Netzteil empfehlen könnt wo man die...
  2. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  3. Netzteil explodiert?

    Netzteil explodiert?: hey ihr lieben, ich habe mir vor ca 5 jahren über dieses forum einen gaming rechner zusammenstellen lassen und gestern hat der rechner kurz PENG...
  4. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  5. Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku

    Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku: HP Elitebook 8540w CPU: Intel Core i5-540M, 2x 2.53GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 250 HDD• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA Quadro...