Netzteil / Mainboard / alles defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Aussteiger, 17.02.2013.

  1. #1 Aussteiger, 17.02.2013
    Aussteiger

    Aussteiger Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab seit 2 wochen das Problem das mein PC:

    GEH Netzteil ATX Enermax EPG500AWT 500W Pro87+
    VGA 1024 Sapphire HD5870 GDDR5 PCIe
    MB Asus M4A785TD-V Evo 785G AM3 ATX
    HDSA 1000GB Samsung SpinPoint F3 Desktop Class HD103SJ
    DDR3 2x2048 MB Kingston Value DDR3-1333 Cl9 Kit
    CPU AMD Phenom II X4 955 3,20GHz AM3 6MB 125W Black Edition
    CPUk Scythe Mugen 2

    nicht mehr richtig hochfährt. Ich drücke den "ON-Knopf" er geht kurz an und dann sofort wieder aus. Dann muss man erst den Strom ausschalten, kurz warten und dann wieder starten. Manchmal funktionierts, manchmal nicht. Manchmal fährt er auch richtig hoch, man kann ganz normal
    mitarbeiten. Hab gestern den PC komplett auseinander genommen und gereinigt. Leider immer noch
    das Problem. Hab erst gedacht die CPU würde "kochen" und irgendwann ausgehen. Aber die Temp.
    liegt bei ca. 50 Grad. Außerdem hatte ich bei einem Freund mal das Problem, das die Mainboard-
    Abstandshalter an der Unterseite einen "Kurzschluss" verursacht haben und deshalb neu gestartet
    hat. Hab alle Dinger nochmal überprüft und hat nichts gebracht. Eine Idee woran es liegen
    könnte?

    VG

    PS: Hab meinen PC selber zusammen gebaut.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. emmes

    emmes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    1
    nimm mal abwechselnd einen speicherriegel raus

    emmes
     
  4. #3 Schnittcher, 20.02.2013
    Schnittcher

    Schnittcher Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Es kann vieles sein.
    Mal eine andere Grafikkarte versucht?
    Bzw. versuch es mal mit der OnBoard Grafikkarte und nimm die PCIe raus.
     
  5. #4 Oudessety, 21.02.2013
    Oudessety

    Oudessety AMD -> XFX

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Alles durchecken, z.b. die Teile dir Man nicht direkt braucht rausbauen und testen :D
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Netzteil / Mainboard / alles defekt?

Die Seite wird geladen...

Netzteil / Mainboard / alles defekt? - Ähnliche Themen

  1. Taskleiste defekt???

    Taskleiste defekt???: Ich habe mir für günstiges Geld einen Rückläufer - PC mit Windowa 10 gekauft (Neupreis 900 Euronen). Habe ihn erst ein paar Tage und nun blinken...
  2. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  3. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  4. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  5. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...