Netzteil defekt, wie erkennt man das?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von ariadne, 09.08.2006.

  1. #1 ariadne, 09.08.2006
    ariadne

    ariadne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hab bei einem PC seit kurzem so komische Abstürze, dass er einfach ausgeht. In einem Thread hier hab ich darüber gelesen, dass das am Netzteil liegt.

    Wie erkenn ich denn ob das kaputt ist?

    Rechner hat folgende Daten:
    AMD Athlon 1600+
    768 DDR Ram
    9200 SE ATI Grafikkarte
    80 GB Platte
    K7s5a Motherboard (glaub ich?)
    CD/DVD Brenner/Laufwerk
    Soundkarte (No Name?)

    Das Netzteil zeigt an im Bios (direkt nach Absturz):
    Vcore 1,760V
    Vcc2,5v 2,480V
    Vcc3,3v 3,184V
    Vcc5v 4,300V
    +12V 12,416V
    SB3v 3,312V
    -12V -11,639V
    SB5V 4,892V
    VBAT 3,312V
    SYSTEM Fan Speed 0 RPM
    CPU FAN Speed 2905 RPM

    System Temp. 27°C/80°F
    CPU Temp. 48°C/118°F


    Nebenbei hab ich beim Ereignisprotokoll folgendes stehen:
    "Das COM+Ereignissystem konnte die ConnectionMade Methode für das Abo. (irgendeine sehr lange Binärzahl mit vielen 0en) nicht auslösen.
    Das vom Abo. zurückgegebene HRESULT war 80004001.

    Die Grafikkarte ist auch sehr warm geworden. Könnte das auch daran noch liegen?

    Danke für die Hilfe schonmal im Vorraus!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 09.08.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    es KANN am netzteil liegen.
    deine 5 volt sehen nicht so toll aus sowie einige noch.
    kannst du mal ein anderes netzteil reinbauen zur probe?

    also ich würde bei den werten beim netzteiltausch anfangen.
     
  4. #3 K@rsten, 09.08.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hi

    Wie es aussieht, ist das Netzteil defekt!!

    Unten sind die Spannungen mit den Grenzwerten aufgeführt!



    Grenzwerte der Spannungsquellen
    Toleranz Minimal Spannung Maximal
    +/- 5% +11,4V +12V +12,6V
    +/- 5% +4,75V +5V +5,25V
    +/- 4% +3,17V +3,3V +3,43V
    +/- 10% -5,5V -5V -4,5V
    +/- 10% -13,2V -12V -10,8V
    +/- 5% +4,75V +5V SB +5,25V


    Grüße
     
  5. #4 ariadne, 09.08.2006
    ariadne

    ariadne Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    was muss denn da für ein Netzteil rein? Wenn möglich, ein nicht ganz so teures. Reichen da 550w?

    Die Werte, wie sind die zu erschließen? Also was bedeutet da genau was? Einige kann ich vergleichen, bei anderen versteh ich nicht, wo ich da gucken muss.

    Danke schonmal!
     
  6. #5 Ostseesand, 09.08.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ja 550 watt reichen da locker aus.
    bau das netzteil aus, in dem du hinten am gehäuse die schrauben löst und vorher alle strom-stecker von den laufwerken und vom board abziehst.
    nimm es mit in den pc laden und kauf dir ein neues.
    das alte lass gleich da, so musst du nicht den elektronikschrott entsorgen, nach der neuen reglung :)

    in der tabelle von darth kannst du die toleranz +/- zu den jeweiligen spannungen sehen.
    daneben den minimalen wert
    dann der sollwert
    daneben der maximale wert
     
Thema: Netzteil defekt, wie erkennt man das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. woran erkennt man ein defektes netzteil

    ,
  2. wie erkennt man ein defektes netzteil

    ,
  3. woran erkennt man defektes netzteil

    ,
  4. woran erkennt man defektes netzteil pc,
  5. woran erkennt man das das netzteil kaputt ist,
  6. woran erkenn ich das das netzteil kaputt ist ,
  7. woran erkenne ich das mein netzteil kaputt ist,
  8. woran erkennt man das das netzteil defekt ist,
  9. woran erkenne ich ein defektes pc netzteil,
  10. woran erkennt man kaputtes netzteil,
  11. wie erkenne ich ein defektes netzteil,
  12. woran merkt man dass das netzteil kaputt ist,
  13. woran erkennt man ein defektes ladekabel bei iphone,
  14. Defektes Netzteil PC Erkennen,
  15. woran erkennt man defektes pc netzteil,
  16. woran erkenne ich das das netzteil kaputt ist,
  17. wie erkenne ich ein defektes pc netzteil,
  18. wie erkennt man wenn netzteil defekt,
  19. woran erkennt man ob netzteil an pc kaputt,
  20. woran erkenne ich defektes netzteil,
  21. woran erkenne ich kaputtes netzteil laptop,
  22. woran erkennt man das netzteil kaputt ist,
  23. wie erkenne ich ein defektes netzgerät am pc,
  24. wie erkennt man das das netzteil kapput ist?,
  25. wie erkennt man defektes netzteil?
Die Seite wird geladen...

Netzteil defekt, wie erkennt man das? - Ähnliche Themen

  1. Taskleiste defekt???

    Taskleiste defekt???: Ich habe mir für günstiges Geld einen Rückläufer - PC mit Windowa 10 gekauft (Neupreis 900 Euronen). Habe ihn erst ein paar Tage und nun blinken...
  2. Was mit defekten Laptop machen?

    Was mit defekten Laptop machen?: Hallo Leute, Ich bräuchte mal ein paar Gedankenanstöße für die Optimale Ausnutzung eines Problems :) Bei meinem Toshiba Laptop (P300D) ist die...
  3. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  4. Netzteil explodiert?

    Netzteil explodiert?: hey ihr lieben, ich habe mir vor ca 5 jahren über dieses forum einen gaming rechner zusammenstellen lassen und gestern hat der rechner kurz PENG...
  5. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...