Netzteil ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von rad_chr, 29.06.2007.

  1. #1 rad_chr, 29.06.2007
    rad_chr

    rad_chr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe folgendes System:

    AMD X2 6000+ (125W)
    ECS Bord AM2
    NVIDIA 8800GTS- 640MB
    2 GB Corsair XMS2 Kit
    2* Maxtorfestplatten (SATA)
    2* Laufwerke

    Netzteil: 450W Xilence

    Und ich wollte mal wissen ob dass Netzteil ausreicht, da seit dem ich den 6000+ drin hab mein TFT flimmert. Ich befürchte das die Grafikkarte die auch sehr viel Strom frist nicht genug strom erhällt und daher flimmert.

    Was sagt Ihr dazu?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 dj-steven-k, 29.06.2007
    dj-steven-k

    dj-steven-k Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    hmm schwer zu sagen, auf die wattangabe auf den netzteilen kann man nicht immer viel setzen.

    ich hab zb. mein 500 watt netzteil rausgeschmissen und ein 420er eingebaut - das bringt mehr leistung einfach nur weil es einen besseren wirkungsgrad erzeugt.

    wenn du nur ein standartding (mit 20pol stecker) dann könnte es schon sein das es nicht mehr ausreicht. deine komponenten saugen nämlich viel strom.

    probier es einfach mit einem neuen aus, zum glück sind die nicht mehr so teuer - mein neues hat 35 euro gekostet und leistet ordentlich was.
     
  4. #3 rad_chr, 29.06.2007
    rad_chr

    rad_chr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    von welcher firma ist dein Netzteil?
     
  5. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    Schau dir mal den Unterschied an:

    Asus Atlas A-55GA Preis ca. 80€

    Leistung 550 Watt


    Effizienz 79 %


    Eingangsspannung 230V, 50Hz
    110V, 60Hz
    100-240 Volt


    Hauptanschluss 1 x ATX (20-polig) oder
    1 x ATX 2.x (24-polig) oder
    1 x EPS (24-polig)


    Zusatzanschluss 1 x ATX12V (4-polig) oder
    1 x ATX12V (8-polig)


    Laufwerksanschlüsse 8 x 5,25 Zoll
    2 x 3,5 Zoll
    4 x Serial-ATA


    Grafikkartenanschlüsse 2 x 6-polig


    Stromstärken
    +3,3V 30 A
    +5Vsb 2 A
    +5V 28 A
    +12V1 18 A
    +12V2 18 A
    +12V Gesamt 20 A
    -12V 1 A


    Rückseite
    Netzschalter 1


    Eigenschaften Überspannungsschutz (OVP - Over Voltage Protection)
    Überlastschutz (OLP - Over Load Protection)
    Kurzschlussschutz (SCP - Short Circuit Protection)
    Passiv PFC


    Geräuschentwicklung 24 dB(A), max. 46 dB(A)


    Netzteillüfter
    Lüfter 120mm 1
    Lüfter temperaturgeregelt Ja


    Zubehör ohne Zubehör


    Weitere Infos Full-Range


    Dieses Netzteil ist zwar Teuer hat aber eine gute Effiziens und viele Schutz mechanismen ich hab zwar keine Ahnung welches Netzteil du genau hast aber bei billigen ist die Effiziens meist gering..... das ist wie ein 5 GHZ PC mit 256 MB Arbeitsspeicher ;) verstehst du hauptsache auf er Verpackung steht a schöne Zahl aber was wirklich dahinter steckt wissen die meisten nicht..


    Ich würde dir sehr nahe legen kaufe dir ein gecheides Netzteil was bringt ein Ferrari der mit Benzin fährt??? nur weil man Sparen möchte....
     
  6. #5 rad_chr, 29.06.2007
    rad_chr

    rad_chr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    wie bekomme ich die effizienz der netzteile herraus?
     
  7. #6 rad_chr, 29.06.2007
    rad_chr

    rad_chr Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    was haltet ihr von diesem hier?
     
  8. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    wichtig bei den netzteilen ist neben der effizienz, dass sie die spannung stabil auch bei hohen strömen abgeben.

    außderm sollte man beachten, wieviel strom bei den einzelnen anschlüssen ankommt. sprich, bei dem 12V und bei dem 5V sollten mind 25A dahinter sein, empfohlen werden aber 30A.

    bei deiene komponenten würde ich dir zu einem ordentlichen 500W netzteil raten.


    mfg jens
     
  9. #8 bul-bul-ogly, 29.06.2007
    bul-bul-ogly

    bul-bul-ogly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    6.383
    Zustimmungen:
    0
    Grüß alle,

    es ist nicht so schwer. Man summiert die Hertz-Angaben von der Graka, dem RAM und Prozessor, und addiert dazu sechzig %. Das wäre die Mindestanforderung an das Netzteil.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. MO3

    MO3 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kulmbach
    Öhm grundsätzlich halte ich von Xilence nicht so viel (PErsönliche Meinung)
    die sing a weng wie Fiat..... (Ohne weitere kommentare....)
     
  12. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    meinst du wirklich hertz? wenn ja kannste mir das mal erklären!?! kann mir grade nicht vorstellen wie ich dann auf ein ergebnis in Watt komm.

    danke

    mfg jens
     
Thema:

Netzteil ausreichend?

Die Seite wird geladen...

Netzteil ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. SLI Verbund GTX 280 + GTX 260 600watt ausreichend???

    SLI Verbund GTX 280 + GTX 260 600watt ausreichend???: Hallo liebe Leute, Ich habe vor mir vorgenommen aus einer GTX 280 + GTX 260 ein SLI Verbund zu bauen, ich habe derzeitig noch ein Netzteil mit 600...
  2. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  3. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  4. Netzteil explodiert?

    Netzteil explodiert?: hey ihr lieben, ich habe mir vor ca 5 jahren über dieses forum einen gaming rechner zusammenstellen lassen und gestern hat der rechner kurz PENG...
  5. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...