Netzlaufwerk verbinden nicht möglich

Diskutiere Netzlaufwerk verbinden nicht möglich im Netzwerkprobleme & Internetprobleme Forum im Bereich Computerprobleme; Nabend, um es gleich mal vorweg zu sagen: Ich kenne mich mit PCs nicht so gut aus, und gebe mein Bestes, euch mein Problem fachgerecht zu...

  1. #1 chris3000, 09.11.2011
    chris3000

    chris3000 Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,
    um es gleich mal vorweg zu sagen:
    Ich kenne mich mit PCs nicht so gut aus, und gebe mein Bestes, euch mein Problem fachgerecht zu schildern [​IMG]
    Folgendes:
    Bei mir steht nun ein NAS Synology (DS411+II) im Keller und alle PCs im Haus können munter darauf zugreifen. Mein Dad weiß auch nicht so recht, was bei mir das Problem ist, daher versuch ich es mal bei euch.
    Er vermutet, dass irgend ein Dienst nicht aktiviert ist.
    Das könnte ich überprüfen, allerdings habe ich nirgends gefunden, welche Dienste benötigt werden.
    Die Workgroup spielt keine Rolle, da auch andere PCs ohne Workgroup Zugriff haben. Als Media Server klappt das auch bei mir alles, aber ich kann nunmal nicht auf die Festplatten zugreifen, und das ist ja mein eigentliches Anliegen.
    Wenn ich die IP in die Adresszeile eingebe, kommt der Anmeldebildschirm von der Box, auch das geht also.
    Ich kann nur nicht bei "Netzlaufwerk verbinden" verbinden.
    Ich gebe ein "\\nas\xxx" und dann kommt Auf .. konnte nicht zugegriffen werden, usw..
    Das Problem hatte ich auch schon mit anderen Laufwerken, daher der Gedanke, dass hier ein Dienst fehlt.
    Also:
    - Sichtbar als Media Server
    - Anpingbar
    - Andere Rechner haben keine Probleme
    - Browserzugriff ebenfalls möglich
    Naja, wie gesagt bin ich ratlos, und hoffe, dass ihr helfen könnt.
    Wenn ihr weitere Infos braucht, nur zu.

    Grüße
    Chris
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 09.11.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.062
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Schon mal den Zugriff ueber die IP probiert?
    \\192.168.xxx.yyy\Verzeichnis\
    Wurden denn manuell Dienste deaktiviert oder irgendwelche Tuning-Tools zur "Leistungsverbesserung" verwendet (z.B. TuneUp oder aehnliches)?

    Von welcher Windows-Version reden wir hier?
     
  4. #3 chris3000, 09.11.2011
    chris3000

    chris3000 Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte TuneUp mal, allerdings bin ich nicht ganz sicher, ob das auf diesem PC war, ist aber durchaus möglich. Von manuellen Deaktivierungen weiß ich nichts.

    Und Win 7 Home Prem ist das
     
  5. #4 xandros, 09.11.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.062
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die Frage "Schon mal den Zugriff ueber die IP probiert?" hast du scheinbar nicht so verstanden wie sie gemeint war! Anstelle der Angabe mit Servernamen das Netzlaufwerk mit der IP verbinden! (Ueber die IP erreichst du das NAS ja immerhin, ueber den Namen scheinbar nicht. Das deutet darauf hin, dass die Namensaufloesung bei dir nicht schnell genug funktioniert - Windowskrankheit!)

    Ich verwende in meinem Netzwerk lediglich die statischen IPs meiner Server fuer Netzlaufwerke, da Windows fuer die netzinterne Aufloesung der Computernamen manchmal ewig braucht - ueber die IP ist das Netzlaufwerk unmittelbar nach der Anmeldung verfuegbar.
    Die Server bekommen dann auch keine dynamische IP vom DHCP-Server im Router zugewiesen, da sich diese dynamische IP durchaus mal aendern koennte.... (Ist zwar selten der Fall, wenn die Leasetime im Router hoch genug eingestellt ist, aber so bin ich mir absolut sicher, dass ein Rechner auch unter einer bestimmten IP zu erreichen ist.)
     
  6. #5 chris3000, 10.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2011
    chris3000

    chris3000 Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    wie muss ich das eingeben?
    //*ip* oder wie?

    €: das geht nämlich nicht.
    weder xx.xx.xx.xx noch \\xx.xx.xx.xx funktioniert..
     
  7. #6 xandros, 10.11.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.062
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    \\192.168.2.200\Verzeichnis
    Genau so funktioniert das! Wenn das nicht geht, solltest du auf dem NAS mal deine Zugriffsberechtigungen auf die Freigaben kontrollieren!
     
  8. #7 chris3000, 10.11.2011
    chris3000

    chris3000 Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Das werde ich wohl tun müssen.
    Aber wenn mit den Freigaben alle in Ordnung wäre bist du auch ratlos?
     
  9. #8 helidoc, 10.11.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Ähnliche Probleme gab es mal bei einem Rettungsdienst, für den ich ein NAS hingestellt habe. Unter Linux war der Zugriff kein Problem - mit Windows7 gabs Schwierigkeiten.

    Ich selbst habe mich selbst darum nicht weiter gekümmert (da ich nichts mehr mit Windows mache), daher ist es ab hier hörensagen, als eigene Praxiserfahrung:

    Deine Diskstation kann wohl nicht mit NTLMv2 umgehen, daher musst du in Windows7 mittels secpol.msc als Fallback "Send LM & NTML - use NTLMv2 session security if negotiated" einstellen.
     
  10. #9 chris3000, 10.11.2011
    chris3000

    chris3000 Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Da bekommt man ja erstmal Augenkrebs^^
    und wenn ich versuche das zu googlen, komm ich zu keinem, für mich hilfreichen Ergebnis. Also bitte mit Erklärung.
    Das mit den Rechten kann ich erst später/morgen testen.
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 helidoc, 10.11.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
  13. #11 chris3000, 10.11.2011
    chris3000

    chris3000 Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beim ersten Link scheint das gut beschrieben.
    Sobald ich herausgefunden habe, wie das ganze auf Deutsch heißt, teste ich das mal, und werde mir auch noch die Rechte ansehen.
    Danke erstmal, ich meld mich morgen.
     
Thema: Netzlaufwerk verbinden nicht möglich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. synology netzlaufwerk verbinden

    ,
  2. synology laufwerk einbinden geht nicht

    ,
  3. auf speedport.ip konnte nicht zugegriffen werden

    ,
  4. kann netzlaufwerk nicht verbinden,
  5. synology netzlaufwerk verbinden windows 7,
  6. synology windows 7 netzlaufwerk,
  7. synology netzlaufwerk verbinden geht nicht,
  8. windows 7 synology netzlaufwerk,
  9. synology diskstation netzlaufwerk verbinden,
  10. synology laufwerk einbinden,
  11. auf diskstation konnte nicht zugegriffen werden,
  12. auf den netzwerkpfad components konnte nicht zugegriffen werden,
  13. netzlaufwerk verbinden nicht möglich,
  14. windows 7 netzlaufwerk verbinden geht nicht,
  15. auf diskstation kann nicht zugegriffen werden,
  16. auf speedport.ip kann nicht zugegriffen werden,
  17. synology laufwerk einbinden windows 7,
  18. synology nas netzlaufwerk verbinden,
  19. synology auf diskstation kann nicht zugegriffen werden,
  20. synology kann nicht zugegriffen werden,
  21. synology windows 7 einbinden,
  22. kann kein netzlaufwerk verbinden,
  23. synology als netzlaufwerk einbinden,
  24. netzlaufwerk verbinden synology,
  25. diskstation netzlaufwerk verbinden
Die Seite wird geladen...

Netzlaufwerk verbinden nicht möglich - Ähnliche Themen

  1. Dies ist keine sichere Verbindung?

    Dies ist keine sichere Verbindung?: Hallo, Wie im Titel schon steht, bekomme ich bei manchen Seiten immer diese Meldung, und komme dann nicht weiter auf die Seite wo ich eigentlich...
  2. Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden

    Ignoriertes Bluetooth-Gerät entfernen und neu verbinden: Hallo zusammen, ich habe an meinem iPhone 6S einen Fitness-Tracker versehentlich in den Bluetooth-Geräten "ignoriert". Nun kann ich mich nicht...
  3. firefox verknüpfung löschen nicht möglich

    firefox verknüpfung löschen nicht möglich: Hi zusammen, habe seit geraumer zeit ein seltsames problem mit einer firefox verknüpfung ( ohne icon ) auf dem desktop. diese lässt sich nicht...
  4. Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung

    Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung: Hallo , Erstmal tut es mir leid falls das Thema falsch eingeordnet ist ,aber ich habe meinen Account gerade erst erstellt und kenn mich hier noch...
  5. Flug Verbindungen nach Hurghada - Erfahrungen?

    Flug Verbindungen nach Hurghada - Erfahrungen?: Ich sitze gerade an den Planungen für einen Urlaub im Februar und hätte an Hurghada als Destination gedacht. Der Sinn und Zweck dabei ist auch,...