netbooks ~150€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von commander_5000, 04.04.2010.

  1. #1 commander_5000, 04.04.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    Hallo,

    meine Mutter möchte sich ein Netbook kaufen weiß baer nicht welches , hier zu ihren wünschen:

    -preis max 150-170€
    -Farbe unbedingt Rot (!)
    -(evtl. intengriertes Laufwerk, muss aber nicht sein)
    -mind.16 gb speicher
    -mind 10 zoll bilddiagonale
    -so leicht wie möglich


    bedanke mich schon mal im vorraus um viele hilfreiche beiträge =)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EliteSoldier2010, 04.04.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
  4. madde

    madde Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    das sind leider etwas viele Wünsche auf einmal. Also die übliche Ausstattung eines Netbooks ist ein Display mit 10" Diagonale. Dazu eine 160 - 250 Gb Festplatte, 1Gb Arbeitsspeicher, WLan und eine Webcam. Mit Laufwerk sind diese Geräte aber deutich teurer als die "standart" Netbooks. PackardBell sollte demnächst eines veröffentlichen.

    Also für max 170,- € habe ich leider kein Netbook gefunden. Die Samsung N130 stellen aber einen ganz guten Kompromiss dar. Sie haben 6h Akkulaufzeit, eine ganz brauchbare Tastatur (obwohl die vom n150/n220 noch etwas besser ist) und ein einigermaßen helles Display. Das gibts allerdings nur in schwarz und weiß. Preise sollten so bei 240,- beginnen.

    Ich hoffe ich konnte trotzdem helfen.
    madde
     
  5. Max93

    Max93 Gunner

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Ich besitze ein asus eeepc netbook das 1005ha-m.
    Und habe 280€ gezahlt.
    Du kannst dir mal die lenovo teile anschauen aber für mich ging es um die akkulaufzeit und die is ziemlich hoch bei dem teil.
    es gibt verschiedene farben also rosa weiß schwarz denke ich mal.
    Ja laufwerke dazukaufen heißt da die Devise oder warten bis welche mit einem rauskommen.
    Ich bin sehr zufrieden mit dem Teil es tut das was es soll und nicht mehr.
    Ja etwas langsam ist es aber es funkt trotzdem.
    und 170€ ja im ebay aber nicht neu.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

netbooks ~150€

Die Seite wird geladen...

netbooks ~150€ - Ähnliche Themen

  1. Update-Probleme mit meinem 32GB Flash ASUS-Netbook

    Update-Probleme mit meinem 32GB Flash ASUS-Netbook: Guten Tag an alle, ich bin seit etwa 6 Monaten stolzer Besitzer eines ASUS F205 Netbook mit 32GB Flash-Speicher (+ 32GB Micro SD). Komme mit dem...
  2. Netbook bis 250

    Netbook bis 250: Hallo! Ich suche ein kleines Netbook für Dinge wie - E-mail - Youtube - Facebook - Filme gucken - ab und zu mal Office für max.250 Euro....
  3. Netbook(?) für max.250

    Netbook(?) für max.250: Hallo! Mein Netbook(ist das die richtige Bezeichnung für kleine Laptops) verabschiedet sich langsam von mir. Nun..ich brauche ein...
  4. neue grafikkarte ~150 euro

    neue grafikkarte ~150 euro: Hey Leute, bin am überlegen meine, in die Tage gekommene, ATI Radeon HD 5770 auszutauschen damit auch die neueren Spiele wieder einigermaßen...
  5. Touchpad / Maus bei Belinea Netbook

    Touchpad / Maus bei Belinea Netbook: Hallo, ich habe ein Belinea b.book 2 xs Netbook. Es hatte den Fehler, dass bei Touchpad immer bei Berührung/Bewegung das Kontextmenü aufging,...