Nervige Adware eines Antiviren-Anbieters!

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von Tmaker, 12.05.2009.

  1. Tmaker

    Tmaker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiß nicht wie ich mir das einfangen konnte liegt wohl an meinen letzten Download.

    Ich habe jetzt in meiner rechten Schnellstartliste so ein kleines "X" was aussieht wie das was man nach eine rWIndows Fehlermeldung bekommt. Es blinkt andauernt auf das der PC versuecht ist. Wenn ich Links oder Rechtsanklicken will öffnet sich automatisch eine Website wo Anti-Viren Software angeboten wird.

    Ausserdem öffnen sich zwischendurch dutzende Browserfenster wo ein und dieselbe URL aufgerufen werden. Es ist zum verzweifeln ich kann diesen Kram nicht löschen weil ich nicht weiß von wo aus diese Adware auseführt wird.

    Ich hatte das damals bei Win Xp schon mal und musste formatieren bis der Mist weg war. ;(



    Hat jemand von Euch das gleiche Problem schon mal gehabt? Wie habt Ihr es gelöst? Wie kriege ich den Kram von meiner Platte? Brauche dringend Hilfe das geht einen so tierisch auf den Sack nach einer Zeit.

    Gruß TMAker
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 13.05.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
  4. #3 Leonixx, 13.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    zusätzlich zu Xandros Vorschlägen auch noch Combofix anwenden, wie im Link in meiner Signatur. Du hast dir Scareware oder auch Rogue Software eingefangen. Das sind Programme die dir vorgaukeln das dein Rechner verseucht ist. Wenn du das Fake-AV Programm runterlädst, dann hast du erst recht einen Trojaner auf dem System.

    Ich nehme mal an das du eine Sicherheitslücke entweder im Browser, Java oder Windows hast. Diese kleinen Programme installieren sich meistens über Drive by Download.

    Gruss
     
  5. Tmaker

    Tmaker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    aha das ist interessant. Ich probiers mal aus.



    Vielen Dank (!) erst einmal für Eure Hilfe ich melde mich dann wenns so nicht klappen sollte.

    Gruß TMaker
     
  6. Tmaker

    Tmaker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Super ich bin den Dreck endlich los. :thumbsup:

    Habs mit dem Malewarebytes Prog hinbekommen. Die suche hat zwar auch 2h gedauert aber bei 2 Terabyte is das auch okay.

    Vielen, vielen Dank!!!!



    Gruß Philipp
     
Thema: Nervige Adware eines Antiviren-Anbieters!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nervige adware

Die Seite wird geladen...

Nervige Adware eines Antiviren-Anbieters! - Ähnliche Themen

  1. Avira AntiVir Tray Symbol

    Avira AntiVir Tray Symbol: Hey Leute, Nachdem kein Avira Schirmchen mehr in der Taskleiste angezeigt wurde, habe ich es neu installiert. Selbes Resultat wie zuvor, kein...
  2. Nervigster Song aller Zeiten?

    Nervigster Song aller Zeiten?: Was ist für euch der nervigste Song aller Zeiten. Oder habt ihr sogar mehrere? Ich kann Helene Fischer nicht mehr hören, oder auch "Ein Stern"....
  3. Intelligent adware ?

    Intelligent adware ?: Hi guys, I'm facing some painfully slow internet connection problem, i tried reseting the monitor ,contacting ISP but even that didnt help This...
  4. Neuer Anbieter gesucht / Beratung

    Neuer Anbieter gesucht / Beratung: Hallo , ich möchte mich nach einem "eigenen" Internetanbieter umschauen, bisher nutzen wir ( 2 Familien Haushalt ) ein Netz zusammen. Mit dem...
  5. Welchen Anbieter für mobiles Internet wählen ?

    Welchen Anbieter für mobiles Internet wählen ?: Servus ! In Kürze werde ich 2 Wochen zuhause sein und zwei Wochen im Hotel (wegen Beruf). Zuhause habe ich natürlich einen DSL Anbieter, aber...