NEMAQ-Notebook

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung Notebook" wurde erstellt von zahnstein, 06.05.2008.

  1. #1 zahnstein, 06.05.2008
    zahnstein

    zahnstein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich beabsichtige mir ein Nemaq mit folgender Hrdware zu kaufen:

    - Intel Dual Core 2,44Ghz
    - 4 GB RAM
    - Geforce Nvidia 8600 GS mit 256 VRAM
    - 250 GB HD

    für rund 1100€

    Ist das i.O. oder kann mir jemand was besseres empfehlen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
  4. selly

    selly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Jo also den von Que würde ich dir auch raten der hat ne sehr gute graka für ein laptop ausserdem ist der preis top.

    Also da kannste ohne probleme zu schlagen.

    MFG
     
  5. #4 zahnstein, 07.05.2008
    zahnstein

    zahnstein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    der von one ist schon extrem, aber da steht man soll nur vista verwenden, da es keine ATI-Treiber gibt-und ich wollt eigentlich XP Pro, K/Ed/Ubuntu draufziehen....
     
  6. #5 Der Unwissende, 11.05.2008
    Der Unwissende

    Der Unwissende Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    aslo von one würde ich ja die Hände lassen... ebenfalls von dem vorgeschlagenen Store. Guck mal bei Dell: Das findest du das XPS M1530, welches für 1100 Euros noch ne wesendlich bessere Grafikkarte bietet. 4GB Arbeitsspeicher bringen dir eigendlich relativ wenig, da von Windows mit 32 Bit nur 3GB verwendet werden. Für das XPS M1530 gibt es auch Treiber für XP
     
  7. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    genau in Sachen Notbook ist Dell echt klasse!
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: NEMAQ-Notebook
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nemaq

    ,
  2. nemaq notebook

Die Seite wird geladen...

NEMAQ-Notebook - Ähnliche Themen

  1. Notebook Entscheidungshilfe

    Notebook Entscheidungshilfe: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe hier 3 notebooks zur Auswahl, da meine Hardware Kenntnisse allerdings begrenzt sind, bitte...
  2. Notebook: CPU und die leidige Kühlung

    Notebook: CPU und die leidige Kühlung: Servus, mir geht es um die Leistungssteigerung meines Notebooks. Mir ist klar, dass ein Laptop immer Probleme mit der Kühlung hat und man da...
  3. Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht

    Notebook für Reisen mit ausreichender Leistung gesucht: Hallo miteinander, ich tue mich gerade etwas schwer bei dem großen Angebot an Notebooks und den neuen "Tablet-Notebooks" und bin auf eure...
  4. Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!

    Nvidia Pascal: Desktop-Grafikleistung im Notebook?!: Moin Leute, gerade bin ich über über einen Artikel von PC-Welt gestolpert, wo es heißt, dass Nvidia mit der aktuellen Generation die Chips im...
  5. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...