...ne Platte schieben

Dieses Thema im Forum "Software Probleme" wurde erstellt von Helios69, 04.09.2006.

  1. #1 Helios69, 04.09.2006
    Helios69

    Helios69 Guest

    Hallo Leute,

    folgendes habe ich vor:

    Mein Bootlaufwerk ist ne fast 10 Jahre alte IDE-Seagate mit irgendetwas um die 6 GByte.

    (Meine Programme sind auf schnellen UDMA-Platten über Raid Controller)

    Jetzt möchte ich mir ne neue Platte organsieren.

    Da ich jedoch nicht die ganze Installationsprozedur durchführen möchte, will ich quasi meine alte Platte so auf die neue Platte kopieren,
    so dass ich dann im zweiten Gang nur umstöpseln muss und die
    Maschine rattert wieder.

    Frage, gibt es da ein spezielles Programm (am liebsten Billisch oder umsonst)

    oder wäre die theoretisch mit dem alten diskcopy Befehl möglich, welcher ja bei Disketten identische Kopien macht!


    (-klar müssen vorher beide PLatten installiert sein-)

    Zusatzinfo, mein Rechner wird noch mit Win 98 beglückt und will ich auch nicht ändern.


    ++++++++++++++++++++++++
    Für WIN98-Meckerer, wenn man nicht ständig Programme installiert und deinstalliert, ist Win98 stabil und bleibt es
    und da mein Labertopf WinXP hat, weiss ich, von wegen XP schneller. und
    wenn Win98 schlapp macht, da bekommt man das mit dem NortonCommander und DOS, soiwe der Software "Rette mich" von der Fa. Kiss irgendwie immer hin,
    läuft XP nicht mehr, dann kann man als Laie einpacken!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Hagbart, 05.09.2006
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    es gibt Programme mit denen du Festplatten spiegeln kannst aber du hast das Problem das wenn du die Platte kopiert hast ist sie ja auf einem anderen Laufwerksbuchstaben, also wirst du evtl. Probeleme mit der Registry haben.

    Wenn du aber schafst das die neue Platte den gleichen Laufwerksbuchstaben hat wie die alte dann müsste es funktionierren.

    (Müsste eigentlich so sein, habs aber noch net ausprobiert)

    Ach ja richtig nen Programm noch: hier klicken.
     
  4. #3 Ostseesand, 05.09.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    probier mal das programm: acronis true image
     
Thema:

...ne Platte schieben

Die Seite wird geladen...

...ne Platte schieben - Ähnliche Themen

  1. WD AV Platte als Office Platte nutzen?

    WD AV Platte als Office Platte nutzen?: Moin Leute, versehentlich habe ich eine WD AV Platte, speziell für Audio-Video Anwendungen gekauft. Ziel ist jedoch ein Office Rechner. Ist der...
  2. HILFE!! Ext. Platte im RAW-Format - alles weg

    HILFE!! Ext. Platte im RAW-Format - alles weg: Hallo Forengemeinde, folgendes Problem: Habe meine Festplaate von Transcend (1TB) an die FritzBox angeschlossen um als NAS zu dienen. Jedoch...
  3. Zugriff auf aus USB-Gehäuse ausgebaute verschlüsselte SATA-Platte

    Zugriff auf aus USB-Gehäuse ausgebaute verschlüsselte SATA-Platte: Hallo zusammen, da die USB-Buchse am Gehäuse kaputt war, habe ich aus einer mobile USB-3.0-Festplatte von Buffalo (HD-PNTU3) die SATA-Platte...
  4. ddrecue: 2 gleiche Platten clonen

    ddrecue: 2 gleiche Platten clonen: ddrescue: 2 gleiche Platten clonen ddrescue unter Ubuntu Wie unterscheidet man 2 baugleiche Festplatten? ich will von A nach B clonen....
  5. Was muss man für ne Wasserkühlung rechnen?

    Was muss man für ne Wasserkühlung rechnen?: Hallo. Ich muss sagen ich bin totaler Noob was Wasserkühlung angeht. Aber ich wollte schon immer eine. Der Nutzen sei mal dahingestellt. Ich...