Navigationssoftware fürs 6280?

Dieses Thema im Forum "Nokia 6280 Forum" wurde erstellt von cuco88, 03.05.2007.

  1. cuco88

    cuco88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Gibt es eine gute Navigationssoftware für das Nokia 6280? Einen GPS-Empfänger habe ich bereits und der lässt sich auch via Bluetooth finden/anbinden. Fehlt nur die Software und die Karte :)

    Ciao Tobias
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Daric

    Daric Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Da du ein Nokia mit einer S40 3rd version hast kannst du dir nur Java-Navi-Lösungen aufs Handy laden.Also OnBoard. Das heisst das Kartenmaterial ist auf dem Server abrufbar von wem du das Programm geladen hast. Und nicht auf einer Speicherkarte.Also GPRS Kosten werden fällig
    Zum Beispiel gehen

    Nav4All

    FalkActivePilot

    oder

    Navigon

    Es gibt bestimmt noch andere.Das sind aber die die mir schnell eingefallen sind.
     
  4. cuco88

    cuco88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Nav4All habe ich dann gleich mal ausprobiert. Ist ja kostenlos. Ich würde sagen, dass funktioniert brauchbar. Manchmal funktioniert es nicht ganz zuverlässig und die Routen sind manchmal zu optimiert. Nicht immer ist die 100m kürzere Strecke die Beste. Hat mich quer durch die Hügel im Weserbergland gelotst auf engsten Straßen. Außer rum wäre eine gut ausgebaute Hauptstraße gegangen, die zwar ca. 100-200m länger gewesen sein wäre, aber eben wohl wesentlich einfacher und schneller. Und nur weil die Strecke mit der Fähre kürzer war, war sie nicht unbedingt schneller als über die 3 km entfernte Brücke. Vor allen Dingen kam bei der Fähre die Gebühr dazu... Ich hab ja nix gegen Fähren, aber wenn die Brücke so nah ist, dann kann man die ruhig nehmen. Naja, die 3,10€ hab ich aber dann doch verkraftet. Und dann war da noch die Autobahn in Göttingen - das Navi wollte mich für 318m auf die Autobahn lotsen. Ich habs lieber gelassen und die 300m auf der parallelen Landstraße gefahren... Also eine Kombination aus Nav4All, einem Straßenatlas und dem gesunden Menschenverstand funktioniert gut - blindes Vertrauen wie ichs bei dem TomTom von einem Freund kenne, ist aber nicht möglich/sinnvoll. Das lots mich eben wie gesagt durch die Berge und über die Fähre.
    So viel zu meiner Erfahrung mit Nav4All - aber danke für den Tip, das war immerhin ein ganzes Stück besser als nur ein Atlas.

    Falk ist mir zu teuer. Einmal kaufen und immer nutzen wär schon was. Nicht monatliche Gebühren noch danach...

    Das von Navigon erscheint mir auf den ersten Blick im Internet auch nicht schlecht und evtl. ähnlich wie Nav4All nur ohne die Fehler, die mir aufgefallen sind. Ich werde Navigon mal bei der nächsten Gelegenheit testen.

    Für alle, die das auch vorhaben: Kauft euch noch einen 2. Akku fürs Handy oder einen Ladeadapter fürs Auto - das kostet Akku ohne Ende. Mein Akku hat die 300km Hinfahrt noch geschafft. Zurück waren ca. 350km weil wir dort 50km gepaddelt haben, nach ca. 70 km war der Akku dann alle. Aber macht nix, das war kurz vor der A7 und von da finde ich auch so nach Hause...

    So, das reicht an Text :)

    Ciao Tobias

    //EDIT: Ach ja, warum gehts denn eigentlich nicht mit Kartenmaterial auf S40?
     
  5. Daric

    Daric Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Weil, so denke ich mal, die Rechenleistung des Handys damit überfordert wäre eine Strecke zu errechnen wo das Kartenmaterial auf der Karte läge.
     
  6. #5 padlock450, 03.03.2008
    padlock450

    padlock450 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    versuche doch mal oe-navi ist gratis. Bin ganz zufrieden
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 newpac11, 04.03.2008
    newpac11

    newpac11 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    wie ist das gartis?????????
    Aber es wird bestimm verbindungs kosten auftachen oder nicht??????
    und ist das ein Programm das man es auf handy insallieren muss?????
    :)
     
  9. cuco88

    cuco88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Du musst es einfach auf das Handy oder auf die Speicherkarte kopieren. Einige Programme laden bei der ersten Benutzung dann noch die Sounddateien runter, das könnte man als Installation bezeichnen. Kosten fallen nur für die Verbindung, also für die Datenübertragung an. Für die Navigationssoftware selbst fällt keine an.

    Ich hab die besten Erfahrungen mit Mobile Navigator Java Edition von Navigon gemacht, aebr inzwischen auch schon lange nicht mehr bentutzt. Gibt demnächst ein Tomtom... Und leider ist der Mobile Navigator Java auch nicht mehr verfügbar oder nicht mehr kostenlos.
     
Thema: Navigationssoftware fürs 6280?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nokia 6280 navigationssoftware

Die Seite wird geladen...

Navigationssoftware fürs 6280? - Ähnliche Themen

  1. Multimonitor setup fürs Notebook

    Multimonitor setup fürs Notebook: Hi Leute, ich habe ein Asus Zenbook UX303UB-R4100T welches eine Geforce 940M hat. Im moment habe ich über VGA und HDMI noch 2 zusätzliche...
  2. Fernseher fürs Gaming.

    Fernseher fürs Gaming.: Hallo ich will mir einen 55 zoll Fernseher an die Wand hängen und damit meine Spiele zocken. Ich will jedoch immer mit der höchsten Auflösung...
  3. Welches netzteil und welches laufwerk könnt ihr fuer diesen pc empfehlen?

    Welches netzteil und welches laufwerk könnt ihr fuer diesen pc empfehlen?: Dazu wollte ich fragen ob alle komponenten...
  4. PC-System bis 300€ fürs Surfen im Internet

    PC-System bis 300€ fürs Surfen im Internet: Hallo, ich suche für einen älteren Mann einen PC bis 300€. Ich habe mir foglende 3 PC-Systeme ausgesucht. Er möchte nur im Internet surfen und...
  5. PC fuer bruder

    PC fuer bruder: Hallo wollte fragen ob das so passt? :) Intel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz So.1150 BOXIntel Xeon E3-1231v3 4x 3.40GHz So.1150 BOX 120GB Samsung...