Navigation

Dieses Thema im Forum "Nokia N70 Forum" wurde erstellt von Kalle, 05.06.2006.

  1. Kalle

    Kalle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Vieleicht eine blöde Frage, aber wenn ich Tomtom oder Route66 auf meinem N70 habe, kosten die Routen extra, die ich mir anzeigen lasse, oder ist es so wie bei den PDA,s ?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 mongobongo, 05.06.2006
    mongobongo

    mongobongo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Das ist wie bei den PDAs. Bei S60 Telefonen mit TOMTOM oder Route66 kostet es nichts extra.
    Lediglich bestimmte Software für S40 Geräte berechnet pro Route.
    Bei S60 Geräten brauchst du aber auch noch eine GPS-Maus
     
  4. Kalle

    Kalle Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt für das N70 entstehen keine weiteren Kosten, gelle ? Wie gut ist die Navigation mit Tomtom mit dem N70 ? Hat da schon jemand erfahrungen ?
     
  5. #4 Zeitgeber, 05.06.2006
    Zeitgeber

    Zeitgeber Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Mit den aktuellen Karten von TomTom ist eine Navigation im Straßenverkehr absolut problemlos. Die Sprachausgabe ist problemlos zu verstehen. Interessant wird das ganze noch mit TMC Abfragen (wann und wo ein Stau ist, dies wird dann von Navi brücksichtigt).

    TomTom ist bei Routenberechnungen schneller als Route66 und meiner Meinung nach auch besser zu bedienen. Das zusätzliche Einpflegen von POI's (Points of interest) macht das Auffinden von bestimmten Adresse wie zum Beispiel von Baumärkten, Banken, McDonalds, etc. wesentlich einfacher.

    Das einzig blöde: Das Display auf dem Handy ist halt recht klein, damit muß man dann halt leben. Geht aber ohne Probleme. Würde das Handy so im Wagen positionieren, dass es fast in der Sichtlinie beim fahren ist. So kann man schnell den Blick aufs Navi werfen.

    Wer mehr als nur die Deutschland Karte nutzen will, der sollte eine MMC größer 256 MB nutzen.

    Natürlich sind solche Systeme nicht mit den stationären im Auto vergleichbar. Diese Fragen noch die Radbewegungen ab und setzen daher in Tunneln nicht aus bzw. können daher genauer routen, wenn keine Satelliten zur Verfügung stehen.

    Wer sein Handy zum Navi machen will, der kann dies sicherlich guten Gewissens tun und wird in der Kombination mit einer guten GPS Maus sehr zufrieden sein. Hier sollte allerdings eine Bluetooth Maus her, weil sonst wieder ein nerviges Kabel im Auto baumelt. Auch Sirf III sollte das Minimum an GPS Technologie darstellen. Eine gute Sirf II Maus ist schon günstig zu haben.

    Sicherlich kann man für die Kosten von TomTom und der GPS Maus auch schon ein System von Garmin oder anderen anbietern kaufen (auch Mobil und gut für's Auto), aber so hat man wieder ein Gerät mehr und muß dies auch mitschleppen. Im Auto sollte man daher nie sein Handy oder Mobile GPS vergessen, weil sich sonst der nächste Dieb evtl. seine Routen damit plant.

    Hoffe das hilft ein wenig beim entscheiden....

    Ich wollte auf das GPS nicht mehr verzichten!
     
  6. #5 mongobongo, 05.06.2006
    mongobongo

    mongobongo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Kanns du denn eine gute SirfIII Maus empfehlen?
     
  7. #6 Zeitgeber, 05.06.2006
    Zeitgeber

    Zeitgeber Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Navigation

Die Seite wird geladen...

Navigation - Ähnliche Themen

  1. Google maps, Navigation

    Google maps, Navigation: es gibt ein praktisches Navigationsprogramm: Google maps with gps tracker. es ist kostenlos. es lässt sich leicht installieren und mit einem...
  2. Navigation mit OVI Maps!!!

    Navigation mit OVI Maps!!!: hallo, wollte mein altes n95 wiederbeleben um es als fahrrad navigation zu nutzen. leider weis ich nicht wie ich die navigation auf dem...
  3. Spezielle Navigation (Html / Css)

    Spezielle Navigation (Html / Css): Wunderschönen Guten Abend. Ist es möglich das Menü von dieser Seite Musicbase.fm - Clubsection ohne JavaScript, also nur mit HTML & CSS, zu...
  4. bluemedia Navigation BM-6300T Software fehler

    bluemedia Navigation BM-6300T Software fehler: Hat sich erledigt.
  5. Nokia 6110 Navigation von Cd aus install....

    Nokia 6110 Navigation von Cd aus install....: Hallo User..... ich habe mein altes Nokia 6110 Navigator wieder zum vorschein geholt, weil ich dort mein Navi brauche. jetzt hab ich dort ein...