Navi Routen Vergleich

Diskutiere Navi Routen Vergleich im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Ich habe mal einen kleinen "Test" gemacht. Habe mit Nokia Maps, Route66 und Sygic eine Route berechnet und diese verglichen. Alle 3 Routen wurden...

  1. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal einen kleinen "Test" gemacht.
    Habe mit Nokia Maps, Route66 und Sygic eine Route berechnet und diese verglichen.
    Alle 3 Routen wurden mit "Schnellste Route" berechnet. Autobahn erlaubt, Mautstraßen erlaubt. Befürderungsart: Auto

    Start: 1140 Wien Salisstraße 5
    Ziel: 1030 Wien Guglgasse 7

    Ergebnis:
    Nokia Maps (alte Version)
    Entfernung: 11,9km
    Reisezeit: 23 Minuten

    Route66 (Version 7)
    Entfernung 13,69km
    Reisezeit 14 Minuten

    Sygic
    Entfernung: 17km
    Reisezeit: 19 Munten

    Von der Entfernung her liegt Nokia Maps eindeutig vorne. Von der Reisezeit liegt Route66 vorne.
    Sygic hat hier sehr "schlecht" abgeschitten.

    Fazit: Mir gefällt von der Bedienung her Sygic am besten. Ansage und Aussehen der Karte gefällt mir Nokia Maps am besten. Von Route66 bin ich eher enttäuscht.
    Somit finde ich das Nokia Maps mein Favorit ist/bleibt.

    Habt ihr schon mal solche Vergleiche gemacht?

    Würde mich über solche Vergleiche freuen von den anderen Navis die ich nicht haben. (Ö-Navi udgl)

    Bitte verwendet meine Adressen die ich oben verwendet habe. (vorausgesetzt ihr habt die Österreich Karte drauf)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Klubb83, 02.02.2008
    Klubb83

    Klubb83 Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt keinen direkten Test gemacht, mir ist bei sygic aber auch aufgefallen das häufig nicht die optimale Route berechnet wird.
    Da war Route66 zuverlässiger, aber das gefällt mir von der optik und der Bediehnung nicht, bin noch etwas hin und her gerissen und hab auch noch beide auf dem Handy.
    Nokia Maps ist mir einfach zu teuer bei der Navigation, und ich hab noch immer das Problem das wenn ich es auf hatte muss ich mein Handy ausschalten sonst ist der Akku ruck-zuck leer, warum? keine Ahnung! keine Lösung!

    Andere Programme kommen für mich wegen nur 5mb Datenvolumen incl. nicht in Frage, ausser vielleicht mal TOMTOM wenns denn mal das integrierte GPS unterstütz, weil es optisch einfach neben Nokia am schönsten ist.
     
  4. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Habe nochmals die Route von oben genommen und mit Nokia Maps 2.0 beta gemacht.

    Dabei kam folgendes raus:
    Entfernung: 13,1km
    Fahrzeit: 15 Minuten

    Strecke ist zwar länger geworden, aber die Reisezeit wurde um 8min verkürzt.
     
  5. juraz5

    juraz5 Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ist denn die Strecke anders wie beim 1.Posting? Bist Du die Strecke auch mal abgefahren und hast mal die Zeit gemessen?

    juraz5
     
  6. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Route ist die gleiche wie oben.
    Ich habe die Route nur geplant. (ohne Auto kann ich es nicht testen) :D
     
  7. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Kann bestätigen, dass Nokia Maps 2.0beta teilweise etwas andere Routen berechnet, als die 1.0er Version - meistens auch etwas bessere. Die von der 2.0beta ausgewiesenen Fahrzeiten sind jedoch sehr unrealistisch.

    So krasse Unterschiede zwischen Sygic und Nokia Maps wie in Deinem Beispiel hatte ich bisher nicht. Ich kann auch nicht eindeutig sagen, wer bessere Routen findet. Mal waren die von Nokia Maps 2.0 etwas besser, mal die von Sygic.

    Ein entscheidender Unterschied besteht jedoch beim Rerouting, also der Neuberechnung, wenn man von der zuerst berechneten Route abweicht. Da tendiert Nokia Maps zu lange dazu, einen auf die alte Route zurückzuführen, d.h. der Radius für die Neuberechnung wird nur sehr klein gehalten. Das resultiert zwar in sehr schnellen Neuberechnungen, aber die Ergebnisse sind z.T. unbefriedigend. Sygic rechnet da radikaler und somit besser, allerdings auch einen Moment länger.
     
  8. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir ja die 3 Jahreslizenz für DACH gekauft (schon länger her) und R66 und Sygic wieder gelöscht. ;)

    Ich bin vollkommen zufrieden damit, liegt aber vielleicht auch daran, dass es mein erstes Navi überhaupt ist/war.
    Bin kein erfahrener Navi Fahrer und kann somit auch keine richtigen Schlüsse ziehen was nun gut ist und was nicht.

    Für mich reicht Nokia Maps dicke :]
     
  9. e@zy

    e@zy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    SO wie versprochen nun auch mal ein vergleich von mir, allerdings in DE und nur mit Nokia Maps und Sygic.

    Von Duisburg Steinenkamp 20
    nach Duisburg Sternbuschweg 198
    Schnellste Route mit Auto

    Nokia Maps:
    Entfernung:6.5 KM
    Reisezeit: 7.0Min

    Sygic Mobile:
    Entfernung:6.9KM
    Reisezeit: 7.15Min
     
  10. #9 Isopath, 20.02.2008
    Isopath

    Isopath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    bedenkt, solange Ihr die Route nur berechnet und diese nicht abfahrt, dass die Navis auf die gespeicherten Durchschnittsgeschwindigkeiten zurückgreifen.

    Vielleicht solltet Ihr vor Euren Vergleichen auch noch die Geschwindigkeiten in den Einstellungen abgleichen: Autobahn z.B. 100, Schnellstr. z.B. 90 usw.

    sonst ists auch kein Wunder, wenn die Zeiten abweichen ;)
     
  11. #10 Mogli1509, 22.02.2008
    Mogli1509

    Mogli1509 Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab navigon 6.3.50 und das ist super sogar mit dem internen gps das einzigste was bei tomtom besser war und ist,ist die schnellere routenberechnung und das auffinden der satelliten ansonsten kann ich jedem dazu raten
     
  12. #11 Saumaier, 23.02.2008
    Saumaier

    Saumaier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    so meine lieben,

    Jetzt gebe ich auch noch ein klein wenig meinen senf dazu.von der onlinevariante önavi wurde noch nichts berichtet.habe sie ein paar mal "in aktion" getestet.sowohl mit dem auto als auch zu fuß.wer alle paar wochen mal was sucht, kein geld ausgeben will (ein gruß an alle studenten*g*)und die karten nicht illegal ziehen möchte,dem kann ich önati wirklich empfehlen.allerdings nur für leute mit flat oder nem vernünftigen datenvolumen(habe 200mb/monat - das reicht hierfür locker).

    So noch etwas zu nokia maps 2.0 - war über das we in der schweiz.kannte mich nen nuller dort aus - wahnsinn wie geil mich das zu fuß geleitet hat.fast auf den meter genau.
    Mal noch ne blöde frage - wollte es die woche jetzt nochmal in deutschland testen und ich werde immer aufgefordert zu zahlen,egal ob zu fuß oder auto.bei der vorgängerversion musste man das doch nur machen,um das sprachpaket zu bekommen oder?mache ich was falsch oder ist das in der 2.0 version jetzt so?

    Greez

    P.s. Der beitrag wurde in 8 minuten über das n95 erstellt*g* i love it
     
  13. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Macht doch einen Routen Vergleich mit euren Navis!!

    Navi hinschreiben und dann diese Daten verwenden:

    Nokia Maps 2.0 beta:
    Entfernung 6,5km
    Reisezeit: 5min
     
  14. #13 Saumaier, 23.02.2008
    Saumaier

    Saumaier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    guten morgen crow,
    Krass dass da noch jemand außer mir wach ist:)da du dich ja allgemein recht gut auskennst,wollte ich mal fragen,ob et mir ne antwort auf mein maps 2.0 hast.wäre schade,wenn ich das prog nicht mehr verwenden könnte.

    Thx&greez
     
  15. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Du hattest die 3 Tages Lizenz zum testen.
    Jetzt musst du natürlich für die Navigation zahlen.
     
  16. #15 Saumaier, 23.02.2008
    Saumaier

    Saumaier Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    war das bei der vorgängerversion auch schon so?also dass man sich garnicht mehr navigieren lassen kann is ja mal ätzend.
    Dennoch danke für deine antwort crow...

    Greez
     
  17. #16 barfuss, 23.02.2008
    barfuss

    barfuss Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    hoppala
     
  18. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Leute bitte den THREAD TITEL lesen!

    Navi Routen Vergleich

    Wir haben 100 Navi Thread wo man über Navis diskutieren kann. HIER werden die Routen verglichen von verschiedenen Navis.

    @barfuss
    Such doch mal im Forum. Das wurde schon öfters erwähnt welche Navis "umsonst" sind und/oder keine Flat benötigen.
     
  19. e@zy

    e@zy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    0
    Hmm CROW, scheint ja so zu sein das maps 2.0 iwi noch andere wege berechnet, anders kann ich mir den unterschied nicht erklären den du bei meiner messung festgestellt hast
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Auch dieses Beispiel zeigt das Problem, das Nokia Maps 2.0beta derzeit mit der Fahrzeiten-Berechnung hat. Die berechnete Route war hier zwischen Version 1.0 und 2.0 vermutlich dieselbe, trotzdem sind's nun angeblich 5 statt 7 Minuten Fahrzeit.

    Gestern hatte ich ein Beispiel, wo Nokia Maps 2.0beta und Sygic dieselbe Route berechnet hatten. Sygic berechnete 18 Minuten Fahrzeit, Maps 2.0beta berechnete 11 Minuten. Tatsächlich gefahren (und es war spät abends ohne nennenswerten Verkehr) bin ich 17 Min.
     
  22. #20 Isopath, 23.02.2008
    Isopath

    Isopath Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    also, ich habe jetzt auch mal die Route von Crow (in Wien) geplant. Mit Route 66 Version 7.
    Bei der Planung habe ich allerdings in den Einstellungen einmal die Durchschnittsgeschwindigkeiten etwas nach unten angeglichen (zuvor hatte ich eine andere Einstellung, die Zeit wich deutlich ab):

    Autobahn: 90
    Schnellstr.: 80
    Fernstr.: 70
    Verbindungsstr.: 40
    Durchgangsstr.: 35
    Nahverkehrsstr.: 30
    Nebenstr.: 15

    der Rest war für diese Berechnung unerheblich. Ihr solltet bei Euren vergleichen einmal die selben Einstellungen wählen. Dann haben wir wirklich alle die gleiche Grundlage. Selbst, wenn man die Strecke abfährt kann die Zeit durch den Verkehr abweichen. So beruhen die Berechnungen einer Route nämlich auf den Vorgaben. Das macht den Vergleich zwischen den Navis vielleicht etwas deutlicher.

    Mit dieser Einstellung habe ich übrigens eine Strecke von 19km und einer Dauer von 22 min
     
Thema: Navi Routen Vergleich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. routenvergleich

    ,
  2. nokia maps optimierte route

    ,
  3. nokia maps nicht optimale route

    ,
  4. sygic unbefriedigendes routing,
  5. routenvergleich maps,
  6. route vergleich,
  7. sygic reisezeit falsch,
  8. sygic mobile maps 10 österreichkarte,
  9. besser sygic oder route 66,
  10. nokia maps fahrzeit,
  11. optimale navirouten berechnung,
  12. sygic rechnet nicht die schnellste,
  13. navirouten auf nokia laden,
  14. route66 vergleich sygic,
  15. sygic route66 vergleich
Die Seite wird geladen...

Navi Routen Vergleich - Ähnliche Themen

  1. Bluemedia Navi "BM 6300" streikt

    Bluemedia Navi "BM 6300" streikt: Hi, nachdem Start ( Bluemedia-Symbol, Produktindentivikationsnummer) fordert das Navi eine SD-Karte. Wenn diese eingelegt ist und die Meldung...
  2. Ladekabel für Navi

    Ladekabel für Navi: Hallo an alle! Ich habe mir bei Amazon ein Navi-Gerät gekauft, das dazugehörige Netz-Ladekabel wird jedoch nicht nach Österreich ausgeliefert....
  3. Router-Probleme

    Router-Probleme: Guten Abend! Ich habe folgendes Problem wofür ich dringend Hilfe bräuchte: Mein Router (TP-Link) will kein Internet mehr hergeben. Wlan wird...
  4. IP-Telefonie fähigen Router gesucht

    IP-Telefonie fähigen Router gesucht: Moin Leute, nachdem mir die Telekom gekündigt hatte und mir einen tollen, neuen Anschluss angedreht hat, kann ich nicht mehr Telefonieren. Es...
  5. Internet geht, kann aber auf keine Server verbinden

    Internet geht, kann aber auf keine Server verbinden: Servus bin neu hier und habe folgendes Problem: wir haben uns bei unitymedia eine 100k Leitung geholt da meine Mutter von zuhause arbeitet. Jetzt...