Navi in Polen

Diskutiere Navi in Polen im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Moin, ich wollte morgen abend für 10 Tage nach Polen fahren und das N95 nutzen. Leider kann ich die Mastercard nicht nutzen, da er...

  1. #1 Defstar54, 13.07.2007
    Defstar54

    Defstar54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich wollte morgen abend für 10 Tage nach Polen fahren und das N95 nutzen. Leider kann ich die Mastercard nicht nutzen, da er fälschlicherweise schreibt - Karte abgelaufen - Das kriege ich vermutlich hin.
    Mein Problem liegt darin, dass ich gelesen habe, dass die Sprachnavigation (30Tage = 10Euro) nur für bestimmte Regionen D,CH,Österreich, oder Westeuropa freigeschaltet werden können. Läuft dann die Sprachnavi in Polen nicht?
    Gerade da brauche ich sie.....
    Hilfe...bin morgen schon los....
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Flundermann, 13.07.2007
    Flundermann

    Flundermann Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Warum sollte da die Sprachnavigation nicht laufen. Meines Wissens läuft die in allen Ländern.
     
  4. Laubi

    Laubi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.259
    Zustimmungen:
    0
    Die Sprache funktioniert weiterhin aber die Navigation hört dann auf. Wenn das Navigationspacket nur Deutschland, Österreich, Schweiz beinhaltet, dann wird es bestimmt nicht noch in Polen funktionieren. Wenn du dir Europa geladen hast, dann musst du halt ab Polen aufs Handy gucken.
     
  5. #4 LB-9300, 13.07.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir die Europa Karte auf mein N95 gezogen und dann die 30Tege Navi Version freigeschaltet, das hat super gecklappt.
    Mußt wohl ne 2GB micro SD Karte haben.

    Gruß

    Lut
     
  6. #5 Defstar54, 13.07.2007
    Defstar54

    Defstar54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die D Karte und Polen auch. Sprachdatei ebenfalls. Wenn ich aber das Sprachpaket ziehen will, sagt er mir, nur für vorgegebene Länder?

    Und da ist Polen nicht bei....
     
  7. #6 pl_pirat, 13.07.2007
    pl_pirat

    pl_pirat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Polen sind doch so und so blos paar hauptstrassen drin...!
     
  8. n95

    n95 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    0
    PAss auf dein N95 auf :D :D :D
     
  9. #8 Defstar54, 24.07.2007
    Defstar54

    Defstar54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Tja, bin jetzt wieder da.
    Wie schon vermutet lief die Sprachführung bis an die Grenze. Ab da musste erneut freigeschaltet werden. Frechheit sowas. Bin dann mit Folgemodus gefahren, da ich keine Kreditkarte habe (lehne sie grundsätzlich ab).

    Die Navigation lief problemlos, bloss die ausgewählte Route war bisweilen erheblich länger als die auf der Landkarte (bis zu 50 Prozent) - unerheblich der Einstellung kürzeste/schnellste Route pp.

    Bis die Navigation steht dauert es mitunter etwas zu lang.

    Ansonsten ok
     
  10. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Mit welchem Maploader hast Du die Kartendaten runtergeladen? Ich hatte auch das Problem mit merkwürdigen Routen und ewig langen Berechnungszeiten. Habe dann den Maploader 1.1g von Nokia runtergeladen, alle Karten gelöscht und D nochmal neu heruntergezogen. Danach waren die berechneten Routen gut und die Berechnungszeiten auf ein Bruchteil geschrumpft.
     
  11. #10 LB-9300, 25.07.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    @tpmjg

    boh hab ich nen Brummschädel :D :D (naja war zu nem anderen Thema.)

    Aber jetzt zurück zu dem hier.

    Was ich nicht verstehe ist, mit dem MapLoader werden doch nur die Karten aktualisiert! Die eigentliche Software, die das Kartenmaterial nutzt und wo auch die Berechnung mit erfolgt,ändert sich doch nicht. Also S2G wird doch nicht durch das Update ne Abkürzung finden die so grvierend ist, das sich die Rechenzeit so dramatisch ändert.

    ?????

    Gruß

    Lutz
     
  12. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ja nicht nur das rein geografische Kartenmaterial, was da geladen wird, sondern auch Zusatzinformationen z.B. über den Typ der Straße (Einbahnstraße, Neben-/Haupt-/Bundes-/Landstraße/Autobahn, inner oder außerorts etc., Abbiege-Einschränkungen etc.). Ich vermute, dass einige dieser Daten nicht 1:1 vom Server so geliefert werden, wie sie dann auf der Speicherkarte liegen, sondern der Maploader während des Downloads ein gewisses Post-Processing macht.

    Erst hier entscheidet sich vermutlich, welche Durchschnittsgeschwindigkeiten Smart2Go dann bei Berechnungsart "schnellste Strecke" ansetzt - mit entsprechend unterschiedlichen Ergebnissen. Wenn dann ein bestimmter Straßenabschnitt mit einer deutlich zu niedrigen Geschwindigkeit angesetzt wird, macht S2G eben einen Bogen drum.

    Siehe auch den Thread "Routen Anomalien"
     
  13. #12 LB-9300, 25.07.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Das würde ja erklären das die Strecke kürzer würde. Aber von gut 15 min. auf jetzt 2-3 min. für die selbe Berechnung? Das hat doch aber nichts mit den eventuell geänderten Straßenkreterien zu schaffen. !?!?!?


    Gruß

    Lutz

    Weil für mich ist die Berechnungssoftware im Handy(update) aber doch nicht in den Karten.
    Oder verstehe ich es falsch?( (hab auch noch nix getrunken):D:D
     
  14. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Dass mit den langen Berechnungszeiten ist in der Tat darüber nicht auf Anhieb erklärbar. Ich vermute, dass es daran liegt, wenn durch Macken in den Kartendaten die Software gezwungen ist, mehr Alternativ-Routen mit ähnlichen Fahrzeiten durchzurechnen, als mit "gesunden" Kartendaten.

    Ich habe jetzt - trotz aktuellem Maploader und frisch geladenen Karten - offenbar wieder eine neue Macke gedunden. Schaue bitte mal in den Thread "Routen Anomalien", damit wir hier keine Doppelpostings machen.
     
  15. nitro1

    nitro1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo, also ich war gerade geschäftlich in Polen und hab meinen E90 als Navis genutzt- PEERFEKT. Sowohl in den Großstädten als auch am Land - ohne jeglichen Fehler - jede noch so kleine Straße gefunden. Das mit den "nur Hauptstrassen" kann ich übrhaupt nicht bestätigen - im Gegenteil!
     
  16. LiMix

    LiMix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Hat schon jemand das Smart2go in Osteuropa, z.B.: Polen, Tschechei, etc. mal getestet?

    Wenn ich die Deutsche Lizenz dafür freischalte, ist die navigation in diesen Ländern dann auch möglich? Welche Lizenz habt Ihr ausgewählt und freigeschaltet?
     
  17. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab D/A/CH (einstweilen :D)
     
  18. LiMix

    LiMix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    ... aha, also wenn du (D/A/CH) hast, dann musst du noch zusätzlich für Osteuropa 69€ ausgeben und freischalten?
     
  19. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Richtig
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Flundermann, 17.09.2007
    Flundermann

    Flundermann Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    0
    Da find ich die Produltpolitk seitens Nokia bzw smart2go etwas besch**. Die sollten ein Komplettpaket für alle Navis anbieten. Wenn es sein muss,auch etwas teurer. Aber so kann jeder in jedem Land navigieren.
     
  22. LiMix

    LiMix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin am überlegen mir (D/A/CH) freizuschalten, aber ich benötige noch Osteuropa und das kostet extra (69€). Außerdem wenn ich nach Spanien oder Italien hinfahren möchte, müssen dann die nächsten teuren Karten freigeschaltet werden. Oder sehe ich da irgendwas Falsch?

    Ich finde die Lizenzpolitik auch besch****, vor allem das man diese Lizenz nur für 3-Jahre erwirbt.
     
Thema: Navi in Polen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. navigation polen

    ,
  2. gandy navi in polen

    ,
  3. nokia navigation geht in polen nicht

    ,
  4. funktioniert nokia navi in polen,
  5. mit navi nach polen,
  6. navi problem in polen,
  7. nokia navi in polen,
  8. navigation handy in polen nutzen?,
  9. welches navy für polen,
  10. funktionieren navis in polen?,
  11. probleme navi in polen
Die Seite wird geladen...

Navi in Polen - Ähnliche Themen

  1. Ladekabel für Navi

    Ladekabel für Navi: Hallo an alle! Ich habe mir bei Amazon ein Navi-Gerät gekauft, das dazugehörige Netz-Ladekabel wird jedoch nicht nach Österreich ausgeliefert....
  2. JVC Radio Navi nachrüsten?

    JVC Radio Navi nachrüsten?: Hallo Habe im auto einen JVC KW-AVX840 und mich würde es echt interssieren ob es eine möglichkeit gibt auch ohne ein iphone den radio als navi...
  3. Navi softwareproblem...????

    Navi softwareproblem...????: Hi vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen. Bei meinem Navigationsgerät Medion GoPal E3315 wird nach einiger zeit wenn das gerät im...
  4. Europa Karte auf navie übertragen

    Europa Karte auf navie übertragen: Hallo Leute hoftl. könnt ihr mir hlefen ! mein onkel will nach russland reisen und der brauch eine eu/russland karte für sein vaisystem wäre...
  5. C5-Navi

    C5-Navi: Hallo, ich hätte zwei kurze Fragen zu meinem neuen Nokia C5-Navi. sitz schon den ganzen Vormittag drüber, die Bedienungsanleitung ist ja...