Name von Gerät herausfinden?

Diskutiere Name von Gerät herausfinden? im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Hab von einem alten PC so etwas ähnliches wie einen HUB ausgebaut. Dieses Teil kann alles, außer fliegen ;) (3x USB, Mikro, Aux-in,...

  1. #1 BlackTiger_4, 11.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Hallo!

    Hab von einem alten PC so etwas ähnliches wie einen HUB ausgebaut. Dieses Teil kann alles, außer fliegen ;) (3x USB, Mikro, Aux-in, Card-reader, ...) Leider weiß ich die Bezeichnung nicht, was eine Treibersuche unmöglich macht. Auch die Problembehandlung von Windows 7 konnte nicht weiterhelfen. Es steht leider nicht einmal ein Hersteller drauf :(

    Gibt es eine Möglichkeit, den Namen ausfindig zu machen, um dann den richtigen Treiber zu finden?
    Hab mal ein Foto gemacht, vll kann es ja einer von euch identifizieren ;)

    mfg

    PS: Unter "Geräte und Drucker" steht Logitech HID Device... ich konnte damit nichts anfangen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    Das müßte ja im Gerätemanager als unbekanntes Gerät angezeigt werden, Eigenschaften -> Details -> Hardware ID
     
  4. #3 helidoc, 11.07.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Vielleicht steht ja eine VendorID auf der Platine.
    Logitech wäre beispielsweise "0x046D" und danach noch eine DeviceID die auch so aussieht.
     
  5. #4 BlackTiger_4, 11.07.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Im Geräte-Manager ist leider kein unbekanntes Gerät aufgelistet. Aber unter "Eingabegeräte" werden einige Hardware-IDs angezeigt. Könnt ihr damit was anfangen bzw. ist es das, was ich brauche?

    mfg
     

    Anhänge:

  6. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    Ich habe mir nochmal das Bild angeschaut, dafür gibt es keine Treiber, das sind nur herausgeführte Anschlüsse. Die Kartenlesertreiber sind im Betriebssystem vorhanden. Deshalb gibt es auch keine unbekannten Geräte im Gerätemanager. So ein Teil hatte jeder Medion-PC :D

    HID (HumanInputDevice) ist immer ein Eingabegerät wie Maus, Tastatur, Gamepad o.ä.
     
  7. #6 BlackTiger_4, 11.07.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Ich kann das Teil also in die Tonne werfen? Das lustige ist ja, dass die USB-Slots einwandfrei funzen. Lediglich der Card-Reader funktioniert nicht. Naja, immerhin ;)

    mfg
     
  8. #7 helidoc, 11.07.2011
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    0x041e = creative

    0x0400 würde wohl zu einem Headset passen - du hast nicht zufällig eins angeschlossen?
     
  9. #8 BlackTiger_4, 12.07.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Doch, aber nicht bei den 3 USB-Slots, die ich nun vorne eingebaut habe. (Siehe Bild im ersten Post)

    mfg
     
  10. #9 xandros, 12.07.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Bild von der Rueckseite? (damit man die Platine mal sieht....)
    Stammt das Teil aus einem Komplettrechner? Dann koennte man beim Hersteller des Rechners fuer das Modell (z.B. mit der Seriennummer des Rechners) die Treiber fuer die Cardreader finden.
    Die USB-Ports werden genauso wie die Audio-Anschluesse ja direkt mit den internen Anschluessen des Mainboards verbunden. Das bedeutet, dass die USB-Ports ggfs. im BIOS aktiviert werden muessen. (Modellabhaengig! Einige Mainboards brauchen das nicht, da die internen Ports immer laufen - selbst wenn keine Anschluesse daran vorhanden sind.)
     
  11. #10 BlackTiger_4, 12.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Ein Foto ist aufgrund der Kabel nutzlos, deshalb schreibe ich jetzt mal alles zusammen:

    Es sind 2 Strich-Codes drauf: ein ziemlich kleiner mit der Nummer 3912085101 und ein großer. Über diesem großen Strich-Code steht "ARTICLE NO: 20017349" und unter dem Strich-Code steht "MS - 698280309142382". Weiters sind 2 gelbe Kreise aufgeklebt: einmal mit der Nummer "020" und einmal mit "661 - ok". Außerdem steht noch "Medion" drauf.

    Ja. Dieser ist allerdings nicht (mehr) vorhanden. Lediglich dieses Teil, das ich ausgebaut hab.

    Die 3 USB-Slots funktionieren bereits einwandfrei.

    Wär echt cool, wenn ihr die passenden Treiber finden könntet. Ich habe schon auf der offiziellen Homepage nach treiber gesucht - ohne Erfolg.

    m
     
  12. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    Derzeit ist aber in deinem Rechner kein unbekanntes Gerät zu finden, also brauchst du doch auch keine Treiber :confused:
    Ich möchte wetten, du hast nichtmal eine Kabelverbindung vom Mainboard zum Kartenteil.
    Um Treiber zu finden, benötigst du die Medion-Rechnerbezeichnung, wo das Teil mal eingebaut war.
     
  13. #12 xandros, 12.07.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der/Die Cardreader werden normalerweise im Geraetemanager unter Laufwerke angezeigt.
    Dort sollte bei korrekter Erkennung etwas wie "Medion Flash XL CF USB Device", "Medion Flash XL MS USB Device", "Medion Flash XL SM USB Device" und/oder "Medion Flash XL MMC/SD USB Device" zu finden sein.

    Wenn die Geraete korrekt mit dem Mainboard verbunden sind, wird man die Treiber fuer die Cardreader bei Medion z.B. fuer den Rechner MD8008 finden. Das Geraet nennt sich "Medion Cardreader MS 6982".
     
  14. #13 BlackTiger_4, 12.07.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Das habe ich auch schon geschrieben, aber ich benötige sehr wohl einen Treiber. Nämlich für den/die Card-Reader. Windows 7 versucht auch Treiber zu finden und zu installieren. Diese werden allerdings nicht gefunden.
    Wenn ich eine SD-Karte einstecke, leuchtet das betreffende Licht (=> Es ist also richtig angeschlossen, oder?). Ich kann aber nichts auf die Karte schreiben. Sie scheint einfach nicht auf.
    Wenn ich auf "Computer" gehe, dann werden dort schon 4 Wechseldatenträger aufgelistet. Darauf zugreifen kann ich leider nicht.

    Die gibts nicht mehr :D Aber ich kann doch einfach mal ein paar ausprobieren. Vll erwische ich den richtigen.

    mfg
     
  15. #14 BlackTiger_4, 12.07.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Ich hab jetzt nochmal im Geräte-Manager unter Laufwerke nachgesehen. Siehe Bild

    mfg
     

    Anhänge:

  16. #15 xandros, 12.07.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.948
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann funktionieren die Cardreader auch! (moeglicherweise nur als Reader ohne Schreibfunktion! Dann muss ein Firmwareupdate gemacht werden, welches du mit der oben genannten Medion-Bezeichnung im Internet sicherlich finden wirst.)
     
  17. #16 BlackTiger_4, 12.07.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Nein, sie funktionieren leider nicht. Auch nicht als Reader.

    Bin nu schon seit 20min beim googeln, konnte bisher aber keinen Treiber oder Update ausfindig machen (ist mir fast schon peinlich). Auch auf der Homepage von Medion ist unter "Treiber" kein PC mit dem Namen MD8008 gelistet. Wäre toll, wenn mir einer den richtigen Treiber/Update verlinken könnte.

    mfg BT
     
  18. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    Du wirst keine aktuellen Treiber für das alte Teil finden, brauchst du aber auch nicht, sonst hättest du unbekannte Geräte im Gerätemanager:
     

    Anhänge:

  19. #18 BlackTiger_4, 13.07.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Ja, das habe ich leider nach langem googeln auch gemerkt :D

    Naja... Ich "brauche" schon einen Treiber, wenn ich den Card-reader verwenden will. Ist aber auch nicht schlimm. So habe ich immerhin 3 weitere USB-Slots :)

    mfg und danke für die Hilfe
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.278
    Zustimmungen:
    9
    Die Treiber hast du ja, sonst würden dir ja nicht die Laufwerke angezeigt ;)
    Vielleicht ist das Teil einfach defekt?
     
  22. #20 BlackTiger_4, 13.07.2011
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Glaube ich kaum. Bei diesem PC war nur die HDD durch... alles andere machte einen guten eindruck. Ich habe das Teil auch mit Sorgfalt ausgebaut. Außerdem wurde die SD-Karte in gewisser weise erkannt, denn mein PC hat versucht, einen Treiber zu finden. Und auch das LED-Licht blinkt, wenn eine Karte eingesteckt ist.
    Die USB-Slots funzen auch einwandfrei. Naja... ist nicht so schlimm. Ein externes Kartenlesegerät steht mir ohnehin zur Verfügung. Es wäre nur cool gewesen, so ein Gerät intern zu haben ;) 3x USB-Slot bleiben mir ja erhalten.

    mfg
     
Thema: Name von Gerät herausfinden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Medion 20017349

    ,
  2. medion flash xl treiber windows 7

    ,
  3. medion article no 20017349

    ,
  4. medion article no.20017349,
  5. unbekanntes gerät herausfinden,
  6. name von headset herausfinden,
  7. gamepad name herausfinden,
  8. headset namen herausfinden,
  9. medion flash xl cf usb device,
  10. 20017349 medion treiber,
  11. medion flash xl cardreaders w7,
  12. medion flash cf mmc windows 7,
  13. medion card reader ms 6982,
  14. hersteller von gamepad rausfinden,
  15. medion flash xl cf usb device treiber,
  16. headset name herausfinden,
  17. medion flash xl mmc/sd usb device,
  18. medion flash xl v3.0c,
  19. medion flash xl windows 7 64 bit treiber,
  20. wo steht die medion bezeichnung,
  21. medion internes card reader laufwerk treiber,
  22. 20017349 treiber,
  23. headsetname herausfinden,
  24. medion 20017349 treiber win 7,
  25. medion flash xl mmc sd usb device treiber
Die Seite wird geladen...

Name von Gerät herausfinden? - Ähnliche Themen

  1. Ständg Verbbindungsabbrüche an einzelnen Geräten

    Ständg Verbbindungsabbrüche an einzelnen Geräten: Hallo, da wir einfach nicht mehr weiterwissen, hoffen wir nun, hier Hilfe für unser Problem zu finden. Wir gehen über Kabel Deutschland (bzw....
  2. OS X auf Windows Gerät

    OS X auf Windows Gerät: Hallo zusammen ich habe gerade eben in einem anderen Forum die Frage gestellt ob man Mac OS X auf einen Windows Gerät installieren kann da würde...
  3. User im Internet nimmt meinen Namen an und beleidigt andere! was soll ich tun?

    User im Internet nimmt meinen Namen an und beleidigt andere! was soll ich tun?: ich bin empört und weiß nicht weiter. diese person nimmt meinen namen an und sogar meinen avatar und gibt sich als mich aus.
  4. Kann auf einmal keine USB geräte mehr anschließen

    Kann auf einmal keine USB geräte mehr anschließen: Habe grade mal ne andere soundkarte auf meinem XP rechner installieren wollen. neustart gemacht und jetzt darf ich keine usb sticks etc...
  5. Speedport_W_723V: sporadisch hohe Latenz, Gerät läuft heiß, WLAN-Probleme

    Speedport_W_723V: sporadisch hohe Latenz, Gerät läuft heiß, WLAN-Probleme: Hallöchen, Ich habe ein Problem mit meinem Speedport (W723V). seid kurzer Zeit läuft dieses Ding sporadisch heiß. In Verbindung dazu steigt...