Nahezu 60 Prozent aller weltweiten Rechner mit Schädlingen infiziert

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Leonixx, 01.10.2009.

  1. #1 Leonixx, 01.10.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Mal wieder eine Studie eines AV-Herstellers. Danach ist die Zahl der infizierten Rechner weltweit ca. 60 %. Deutschland liegt im Mittelfeld. Was ich schon immer geahnt habe und sich auch als wahr herausstellt, dass die Social Networks wie Facebook, Twitter etc. zum Spielplatz der Hacker geworden sind.

    Allerdings muss ich immer hinterfragen, wer davon profitiert. Richtig, die AV-Hersteller. Deshalb wird vielleicht manches heißer gegessen als es wirklich ist. Ein Fünkchen Wahrheit steckt auf jeden Fall drin.

    http://www.virenschutz.info/beitrag-Fast-60-Prozent-aller-Rechner-mit-Schadcode-infiziert-3046.html
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 PolishStyler, 01.10.2009
    PolishStyler

    PolishStyler Drift-King

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Die Anzahl der infizierten rechner ist außerdem so hoch weil viele Leute Filesharing betreiben und somit selbst schuld sind wenn sie solche aktionen durchführen.
    außerdem halten es viele für nciht notwendig alle programme auf den neusten stand zu halten also darunter fallen auch AV Proggis etc.
    Um die Zahl der infizierten Rechner zu vermindern sollten PC Besitzer das hier machen um sicherer zu sein:

    1.Immer alles aktuell halten
    2.regelmäßig den Rechner nach Viren durchsuchen
    3.Nicht unbekannte und illegale Seiten öffnen
    4.Kein Filesharing betreiben
     
  4. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Dann wundert mich die Statistik nicht wirklich.
     
Thema:

Nahezu 60 Prozent aller weltweiten Rechner mit Schädlingen infiziert

Die Seite wird geladen...

Nahezu 60 Prozent aller weltweiten Rechner mit Schädlingen infiziert - Ähnliche Themen

  1. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  2. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...
  3. Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€)

    Rechner zum zocken und für Musik (800-1000€): hallo, ich bin nicht mehr bewandert, was Neuheiten angeht. Daher auch der Thread. Ich benötige eine starke CPU, starken RAM und schnelle...
  4. neue Ram, Rechner bootet nicht

    neue Ram, Rechner bootet nicht: Moin! Ich habe mein Bord (msi 760 gm p23fx) von 4 auf 16 GB aufgerüstet. Lief alles prima, aber beim zweiten Booten ging der Rechner nicht mehr....
  5. Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten

    Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten: Hallo, ich möchte mir demnächst einen 144 Hz Monitor kaufen für z.B. Battlefield. Momentan ist mein Rechner, um das voll auszunutzen etwas zu...