Nagelneue GraKa kaputt ? :(

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Iam_I, 31.01.2012.

  1. Iam_I

    Iam_I Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    zuersteinmal möchte ich loswerden, dass ihr wirklich ein Klasse Forum seid und ich mich extra für dieses Problem angemeldet habe ;)

    Folgendes: Ich habe mir zu Weihnachten eine SSD und eine neue GraKa geschenkt und zwar die GTX570 von ASUS. Auch Battlefield 3 habe ich mir gekauft. Zuersteinmal war ich einfach nur begeistert von der Leistung der Grafikkarte, ich hatte vorher eine GTX275 :eek:

    Alles lief erste Sahne bis vorgestern. Ich habe mal wieder gezockt und mitten im Spiel stürzt der PC ab, Standbild und der Ton blieb stecken. Ich habe mir nichts weiter gedacht, sowas kann ja mal passieren, neu gestartet (per Powerknopf) und weitergezockt. Nach 5-10min wieder das Gleiche. Nun kam mir das Ganze schon etwas komisch vor, habe aber trotzdem noch einmal neu gestartet und noch einmal probiert. Nach 20min wieder abgestürzt, immer beim Spielen.

    Zuerst habe ich meinen RAM-Speicher in Verdacht gehabt und ihn mit dem aus meinem anderen PC gewechselt, jedoch zeigte dies keine Besserung. Habe dann trotzdem den "alten" wieder reingebaut und ihn mit div. Programmen getestet (1Std jeweils) dies hat aber keine Wirkung gezeigt, kein Fehler wurde gefunden.

    Dann habe ich probiert Battlefield auf minimalen Grafikeinstellungen zu spielen (was echt schei**e aussieht :p) und es hat fast 2std gedauert bis er wieder einfror. Kann es vielleicht auch sein, dass es an der SSD liegt? Kann ich mir ehrlich gesagt aber nicht vorstellen, da der Fehler ja nur bei Beanspruchung der Grafikkarte in Erscheinung trat. Ist das nagelneue Ding wirklich schon verraucht?

    Mein System:

    Prozi: Intel Core I7-870
    Main: ASUS P7P55D Evo
    Netzteil: BeQuiet L8 730W mit CM
    RAM: Kingston HyperX 8gb DDR3 1600mhz
    SSD: Kingston HyperX 120GB
    HDD: 2x Samsung irgendwas gekoppelt zu Raid0
    GraKa: Asus ENGTX570DCII

    weitere infos auf Anfrage ;)

    Liebe Grüße

    Christoph
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BenniDeadlift, 31.01.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Was sagen die Temperaturen von CPU und Graka? Mal mit Argus Monitor auslesen. Speicher mit memtest prüfen.
     
  4. #3 Iam_I, 31.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2012
    Iam_I

    Iam_I Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die CPU Temperatur steigt eigentlich nie über 60°C dank guter Kühlung :p
    MemTest habe ich schon gemacht, wie ich aber auch schon geschrieben habe.
    Die Temperatur der Grafikkarte bleibt bei offenem Gehäuse bei 65°C stehen und bei geschlossenem bei 72°C
     
  5. #4 BenniDeadlift, 31.01.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Das sind die Temps unter Last oder in Windows?
     
  6. Iam_I

    Iam_I Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Unter Volllast natürlich ;)
     
  7. #6 BenniDeadlift, 31.01.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Ok, man weiß ja nie ;)

    Vielleicht der VRam der neuen Graka....
     
  8. #7 Iam_I, 31.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2012
    Iam_I

    Iam_I Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Buäääh das heißt also einschicken ?

    Dann muss ich mich ja wieder mit meine kaputten GTX275 herumschlagen :(
     
  9. #8 BenniDeadlift, 31.01.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Es muss nicht zwingend die Graka sein. Mal sehen was noch andere sagen. Welche Treiber hast du installiert? Hersteller oder Referenz?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Iam_I

    Iam_I Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe geguckt was für Treiber auf der CD waren und habe auf ASUS.de nach aktuellen gesucht, diese habe ich auch installiert.
     
  12. #10 BenniDeadlift, 31.01.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Hast du noch ein anderes Spiel getestet? Evtl. eins das auch viel "Power" braucht? Evtl. mal die aktuellen Referenz Treiber von Nvidia laden falls du die ältere von ASUS geladen hast.
     
Thema: Nagelneue GraKa kaputt ? :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pny kaputt graka bios

    ,
  2. straight power e9 600w defekt

    ,
  3. furmark ab welcher temperatur defekt

    ,
  4. furmark pc kaputt,
  5. gtx 570 spannungwandler defekt,
  6. nagelneue grafikkarte probleme,
  7. grafikkarte defekt unter last
Die Seite wird geladen...

Nagelneue GraKa kaputt ? :( - Ähnliche Themen

  1. Graka GTX 1060 Macht Probleme :O

    Graka GTX 1060 Macht Probleme :O: Hallo liebes Board, ich hab mir vor ein paar Tagen ne neue Grafikkarte gekauft und leider macht die ein paar Probleme, in Form von ziemlich harten...
  2. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  3. Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt

    Grafikchip nach 1,5 Jahren wieder kaputt: Hallo, ich hab eine HP G 65 Laptop, gekauft 2011. Im August 2014 war der Grafikchip kaputt und ich habe ihn ersetzen lassen, Kosten ca....
  4. Kopfhörerbuchse kaputt

    Kopfhörerbuchse kaputt: Hallo! Bin leider mit eingesteckten Kopfhörern hängen geblieben und dadurch ist wohl meine Kopfhörerbuchse kaputt gegangen. Ich habe einen...
  5. Bildschirm friert ein, Graka Treiber Probleme

    Bildschirm friert ein, Graka Treiber Probleme: sehr merkwürdiges problem, konnte schon einige sachen testen aber verliere langsam die hoffnung :( angefangen hat es damit, dass der graka...