Nach Boardwechsel geht der PC nicht mehr an

Diskutiere Nach Boardwechsel geht der PC nicht mehr an im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Morgen, ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich habe am Wochenende ein neues Board (K8 Upgrade nf3) in meinen PC eingebaut und jetzt geht der...

  1. bk1977

    bk1977 Guest

    Guten Morgen,
    ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
    Ich habe am Wochenende ein neues Board (K8 Upgrade nf3) in meinen PC eingebaut und jetzt geht der PC nicht mehr an. Ich habe alles nach Anleitung angeschlossen, mehrmals kontrolliert, aber er will einfach nicht. Das Netzteil dürfte eigentlich nicht defekt sein, da der Funksensor von Maus und Tastatur grün leuchtet, nachdem ich den Strom einschalte.
    Kann es sein, dass ich bei der Gehäusefront etwas falsch gemacht habe oder da vielleicht ein Kabel defekt ist? Ich muß dazu sagen, dass ich auch ein neues Gehäuse gekauft habe. Ansonsten habe ich zwei Festplatten, zwei Laufwerke und ein Flopy angeschlossen. Vielleicht weiß jemand Rat oder hatte ein ähnliches Problem.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BrokenLanguage, 23.04.2007
    BrokenLanguage

    BrokenLanguage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedel, nahe Hamburg
    Vll ist dein Netzteil auch einfach zu schwach. Oft kann das am Prozessor liegen glaube ich vll ist mit dem was nicht in ordnung. Wieviel Watt hat dein Netzteil ?

    Ich würde auf zu schwaches Netzteil tippen.
     
  4. #3 chullain, 23.04.2007
    chullain

    chullain Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Haste mal geschaut, ob auf dem Board der FSB richtig gejumpert ist, manchmal kann das ja der Fall sein, dann arbeitet der CPU mit falschen FSB und fährt erst garnicht hoch...den Jumper findest Du im Handbuch!
     
  5. bk1977

    bk1977 Guest

    Also Netzteil zu schwach weiß ich nicht, im letzten PC war alles genauso angeschlossen... Beim Prozessor waren ein paar Stifte verbogen, aber nach ein bißchen Feinarbeit hat er dann doch gepasst. Vielleicht deswegen? Was mich halt wundert ist, das der PC überhaupt nicht angeht.
     
  6. Cedor

    Cedor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Wie stark ist dein Netzteil? (Wattzahl)
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 bul-bul-ogly, 23.04.2007
    bul-bul-ogly

    bul-bul-ogly Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    6.383
    Zustimmungen:
    0
    Im Falle eines defekten Prozessors würde aber der Lüfter funktionieren. Ich hatte schon 2 solche Fälle bei mir. Einmal waren es verbogene Drähtchen und einmal unkompatibler Prozessor (zuviel Hz). Also lässt sich ein Prozessorfehler teilweise ausschließen. Die Ursachen könnten sein: falsche Verkabelung, defektes Mainboard oder Netzteil. Versuch´ mal, die überflüssigen Hardware-Komponente auszubauen und ohne diese den PC einzuschalten. Ob das Mainboard dann Piepstöne von sich gibt.
     
  9. bk1977

    bk1977 Guest

    Und was würde ein piepsen bedeuten? Ist das dann ein gutes oder ein schlechtes Zeichen? Woran erkennt man denn ein defektes Board? Welche Wattzahl das Netzteil hat, weiß ich leider nicht aus dem Kopf. Aber irgendwie deutet ja alles auf ein defektes Netzteil hin.
     
Thema: Nach Boardwechsel geht der PC nicht mehr an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. computer lässt sich nicht mehr einschalten nach boardwechsel

    ,
  2. pc geht nach boardwechsel

Die Seite wird geladen...

Nach Boardwechsel geht der PC nicht mehr an - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...