Nach Bios-Reset: "Fehler beim Lesen des Datenträgers"

Diskutiere Nach Bios-Reset: "Fehler beim Lesen des Datenträgers" im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, Leider habe ich einen BIOS-Reset etwas ungefährlicher eingestuft, als es zu sein scheint. Und zwar bekomme ich die Einstellungen nicht...

  1. AlexBe

    AlexBe Guest

    Hallo,

    Leider habe ich einen BIOS-Reset etwas ungefährlicher eingestuft, als es zu sein scheint. Und zwar bekomme ich die Einstellungen nicht mehr so hin, dass von der Festplatte gelesen wird. Beim Starten erscheint jeweils folgende Meldung: "Fehler beim Lesen des Datenträgers - Neustart mit Strg+Alt+Entf".

    Ich habe eine Seagate 160 GB
    Barracuda 7200.7
    Model ST3160021A

    Diese wird im Bios auch richtig erkannt.
    Hat das wohl mit dem einer falsch erkannten "Landing Zone" oder "Sector" im CMOS Setup zu tun?

    Bringt da eine Boot-Reparatur mit der Windows XP-CD was? Die Sache ist, dass ich die Daten auf der HD unbedingt retten will. Bitte sagt mir jetzt nicht, dass die wohl verloren sind...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    aus wievielen partitionen besteht die hdd
     
  4. AlexBE

    AlexBE Guest

    Keine Ahnung, wie kann ich das rausfinden? Ich habe den PC ohne jegliche Anleitungen übernommen.

    Wenn ich ab der Windows XP starte, wird das bereits installierte Windows jedenfalls nicht erkannt und es wird vorgeschlagen, eine Partition zu formatieren...
     
  5. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    du kannst versuchen windows auf einer anderen partition zu installieren und von dort aus dann auf deine daten zuzugreifen oder du ladest dir knoppix herunter, startest das betriebssystem von der cd und sicherst deine daten, oder du besorgst dir eine 2. festplatte auf die du windows installierst um dann wieder auf die alte festplatte zuzugreifen und die daten zu sichern...
     
  6. AlexBE

    AlexBE Guest

    Wow, dann besteht ja noch Hoffnung! =) Vielen Dank für die Tipps!

    Dann werde ich mal Knoppix herunterladen und versuchen, die Daten zu retten...
     
  7. AlexBE

    AlexBE Guest

    Also im Knoppix wäre ich jetzt drinnen, doch wo finde ich da meine Daten?
    Es hat's 3 HD Symbole auf dem Destop, 2 davon greifen auf die CD zu, auf hda1 kann nicht zugegriffen werden - das wird dann wohl meine HD sein, nicht?

    $MFT has invalid magic.
    Failed to lead $MFT: Eingabe-/Ausgabefehler
    Failed to start up volume: Eingabe-/Ausgabefehler
    Failed to mount '/dev/hda1': Eingabe-/Ausgabefehler
    NTFS is inconsisent. Run chkdsk /f on Windows then reboot it TWICE!
    The usage of the /f parameter is very IMPORTANT!
    No modification was made to NTFS by this software.

    Tja, und jetzt?
     
  8. AlexBE

    AlexBE Guest

    Noch eine Frage und dann lasse ich Euch in Ruhe:
    Wenn ich Windows nochmals auf einer neuen Partition installiere, wie hoch sind die Chancen, dass ich meine alten Daten retten kann?

    oder kann ich diese HD einfach in einen anderen WIN XP Rechner als 2. HD einstecken und die Daten sind wieder da?
     
  9. #8 barkkerll, 12.03.2008
    barkkerll

    barkkerll Guest

    Nicht so gut..
     
  10. AlexBE

    AlexBE Guest

    Mist. Aber interessanterweise werden die anderen zwei Teile der HD mit den Recovery-Daten noch erkannt. Wenn ich jetzt Windows dort hinein installiere und den Daten-Bereich somit nicht berühre, besteht die Möglichkeit, dass ich den dann irgendwie später von Windows aus reparieren kann?
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. AlexBE

    AlexBE Guest

    Falls es jemanden interessiert, hier doch noch ein Happy End:

    Habe die HD an einen anderen Computer angeschlossen und konnte mittels GetDataBack for NTFS (ein spitzenmässiges Programm) ALLE Daten sichern. Das Dateisystem ist zwar futsch und die HD muss formatiert werden, doch die Daten sind gerettet und alle in einwandreiem Zustand. Mann, nochmals Glück gehabt!
     
  13. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    sag ich doch...
     
Thema: Nach Bios-Reset: "Fehler beim Lesen des Datenträgers"
Die Seite wird geladen...

Nach Bios-Reset: "Fehler beim Lesen des Datenträgers" - Ähnliche Themen

  1. UEFI/BIOS Boot

    UEFI/BIOS Boot: schönen guten Tag, Ich habe folgende Probleme: 1. Ich komme nicht in mein Bios rein(das drücken von F1-F12 funktioniert...
  2. Fehler bei der Wiederherstellung?

    Fehler bei der Wiederherstellung?: Hallöle! Ich habe gestern mein Notebook auf Werkswerkeinstellungen (hießen doch so oder?) zurückgesetzt. Nachdem ich mich dann angemeldet habe...
  3. BIOS flashen Asus

    BIOS flashen Asus: Ich habe Board ASUS P5LD2-X/1333 Hat jemand die Support CD hierfür ? Ich benötige das Prog. um das Bios über das Internet zu flashen. Handbucn...
  4. waagerechte Streifen beim Hochfahren.

    waagerechte Streifen beim Hochfahren.: Hallo Leute, wir haben Probleme bei sämtlichen PC`s. Und zwar laufen die PC`s im 24/7 h Betrieb. Beim Hochfahren der Rechner sind weiße...
  5. Bios fährt nicht hoch

    Bios fährt nicht hoch: Hey! Ich habe hier eben nen ellenlangen Text geschrieben, doch der Tab hat sich geschlossen :(, deswegen fasse ich mich etwas kurz, schreibe bei...