Nach 7 Jahren muss ein neuer her. Desktop-Computer

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von HotSpot, 04.12.2014.

  1. #1 HotSpot, 04.12.2014
    HotSpot

    HotSpot Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Heyho,

    vor 7 Jahren hatte ich mir einen top Computer zusammengestellt. Siehe Bild: http://fs1.directupload.net/images/141204/sdpgjw2u.jpg
    Hatte damals eine 8800GTS 512mb Grafikkarte verbaut, aber habe nie etwas anderes ale Age of Empires 3 oder Diablo 3 gespielt. Von daher war diese überdimensioniert. Bzw. diese ist auch schon lange defekt. Habe jetzt eine No Name drin, die halt einfach läuft.

    Der PC wurde mir über die Jahre allerdings etwas zu langsam, daher ist bisher eine SSD und Raptor Festplatte reingekommen. Allerdings soll nun nach 7 Jahren doch mal was neues her.

    Mein Problem ist immer, dass ich es immer gerne übertreibe und dann etwas richtig teures kaufe, was ich aber gar nicht gebraucht hätte. Daher frage ich diesmal hier lieber, bevor ich das Geld aus dem Fenster werfe [​IMG].

    ---------------------------------------
    Ich nutze den Computer hauptsächlich für das normale Internet, CAD-Anwendungen, Filme/Bilder Bearbeitung und auch ab und an für Spiele. GTA 5 wird das nächste sein, daher muss unteranderem auch der neue Computer her. Ich möchte aber auch für die nächsten Jahre etwas gerüstet sein. Der Computer sollte also schon mindestens 5 Jahre halten, ohne das ich viel umbauen muss. (Die Garantie gibt es nie, ich weiß).

    Ich bin auf jeden Fall Intel und Nvidia Fan. Von AMD und Radeon möchte ich nichts. Habe schon etwas geguckt. Und das wären so ca. meine Vorstellungen:

    - Intel Prozessor 4790K oder 5820K
    - Prozessorlüfter, da ist die Frage welcher.
    - Gehäuse möchte ich wohl das Thermaltake Overseer RX-I
    - Arbeitsspeicher habe ich mir 16GB vorgestellt. Allerdings weiß ich nicht wieviel mhz man nehmen sollte.
    - Eine SSD für das Betriebssystem, warscheinlich 128GB. Und dazu entweder eine 1TB normale Festplatte oder eine weitere 512GB SSD Festplatte
    - Mainboard weiß ich nicht. Sollte aber ein Schneller Chip sein. Also der Z97 zu dem 4790K Prozessor oder den X99 zu dem 5820K Prozessor.
    - Chipkarten Lesegerät
    - DVD Brenner
    - Windows 7 64Bit
    - Grafikkarte weiß ich nicht. Das ist ja einer der größten Kostenfaktoren. Richtig aufwendige Spiele spiele ich nämlich nicht.
    - Be Quite Netzteil. Wieviel Watt, bzw. welches?

    Vielen Dank schonmal. Achja, top wäre es, wenn es nicht deutlich über 1000€ hinaus geht. [​IMG]
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Soweit nicht schlecht.
    Mir fällt auf:
    Eine 128 er SSD ist zu wenig. Nimm lieber eine 250er
    Bei den neuen Mainboards musst Du aufpassen. Microsoft will unbedingt das miese 8.1 noch schnell unteres Volk bringen und hat die Mainboardhersteller und Laptophersteller angewiesen, ein neues BIOS (im Grunde ist es kein klassisches BIOS mehr) zu entwickeln, was die Installation vom W7 nicht mehr zulässt. Ich habe heute gerade den 4.Laptop zurück geschickt. Es kommt sofort ein BlueScreen. Also Vorsicht. Eventuell muss Du auch 8.1 nehmen. Man kann dieses Problem auch nicht irgendwie umgehen. Es sind die Sog. EFI-Bords der neuen Baureihen. Wenn Du unbedingt W7 haben willst musst ein älteres Board (von Anfang 2014 vielleicht) kaufen!
    Und bitte kein BeQuiet! NT.
    Und die Graka. Ja da gibt es die Gainward GTX760 Phantom für etwas über 240 Euro.
    Ansonsten warte mal auf die Spezialisten :)
     
  4. #3 HotSpot, 05.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2014
    HotSpot

    HotSpot Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Danke :), wieos denn kein Be Quite Netzteil?, habe seit 7 jahren eins. Einwandfrei :)

    Habe es nun bisschen verändert.
    Einmal die M.2 SSD mit PCIe für das System und paar Programme. Dann die 256GB SSD für Daten und evtl. Spiele. Und die 1TB HDD für Sicherungen/Sonstiges.
    Habe noch etwas verändert. Komme nun auf 1269,50€.
     

    Anhänge:

  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Da hast du Glück gehabt. Die BeQuiet NTs haben in der Vergangenheit so viele Probleme gemacht, dann ich sie nicht empfohlen habe.
    Ich denke, dass eine SSD mit 256 GB völlig ausreichend ist für Windows und Spiele.
    Und die Asrock-Boards sind auch nur die Billigschiene von ASUS! Nur dass Du das weißt!
    Und ob es ein i7 Prozessor sein muss, glaube ich auch nicht. Wenn es denn schon Intel sein muss, würde auch der i5 völlig reichen. Dann kommst Du auf ca. 1000 Euro.
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Nach 7 Jahren muss ein neuer her. Desktop-Computer

Die Seite wird geladen...

Nach 7 Jahren muss ein neuer her. Desktop-Computer - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  3. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...