Nach 30 Secs bricht der PC ab

Diskutiere Nach 30 Secs bricht der PC ab im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi :) Ich benötige eure Hilfe, da ich im Moment ratlos bin. Ich schilder euch mal kurz, was los ist: Ich habe vor kurzem meinen PC platt gemacht...

  1. Jotsch

    Jotsch Guest

    Hi :)

    Ich benötige eure Hilfe, da ich im Moment ratlos bin. Ich schilder euch mal kurz, was los ist: Ich habe vor kurzem meinen PC platt gemacht - Das heisst Windows runter, alles formatieren und wieder Windows druff. Ich installierte wieder alle, Software und co. und seitdem bricht mein PC nach ca. 30 - 60 Sekunden ab, wenn ich ein Spie spiele. Habe schon neue Treiber installiert, DirectX auch neu installiert, vergeblich. Ich hoffe euch fällt was ein, was ich machen kann.

    Danke im Vorraus und mfG, Jotsch
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Jotsch

    Jotsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    PC Daten:

    Athlon 64 3000+
    Corsair 1024mb RAM
    160gb Festplatte von Maxtor
    6600gt von Club3d
    Gehäuse, Mainboard (Asus) und Netzteil von Shuttle
     
  4. #3 joostinator100, 18.04.2007
    joostinator100

    joostinator100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Was macht der pc denn dann genau freezt er fährt er runer oder bekommst du von windows eine fehlermeldung??
     
  5. Jotsch

    Jotsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der Bildschirm sagt "Kein Signal". Der PC ist noch an, doch die HDD-Leuchte zeigt keine Aktivitäten an.
     
  6. #5 joostinator100, 18.04.2007
    joostinator100

    joostinator100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    kann es sein das er piepst
     
  7. Jotsch

    Jotsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Er piepst nicht - Musste es eben erstmal testen.
     
  8. #7 Hagbart, 18.04.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Wie sind den deine Temperaturen von CPU, GPU, usw...? Die kannst du entweder im BIOS auslesen oder z.B. mit Everest Home, einfach mal nach Googeln. Dann kannst du auch mal schauen ob sich alle Kühler drehen oder/und ob sich Staub abgesetzt hat.
     
  9. #8 wolfheart, 18.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Jotsch,

    auch von mir mal zwei Zwischenfragen: !. An der Hardware hats Du nichts verändert - Grafikkarte ist die Gleiche, Netzteil auch? Vorher hat alles gut funktioniert, oder warum hast Du formatiert?
    Und die Grafikkarte hat die neuesten Treiber?

    Denn für mich klingt das so, als wenn Deine Grafikkarte eventuell überfordert ist, weil ihr Treibertechnisch was fehlt. Oder die Stromversorgung der Karte läßt zu wünschen übrig, so das unter Belastung durch anspruchsvolle Spiele der Hardware die Knie weich werden.
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Jotsch

    Jotsch Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So, habe das Problem gefunden. Die Lösung war so dumm, nicht zu fassen. Als Wolfheart "überforderte Grafikkarte" angesprochen hat, ist es mir eingefallen. Ich habe zuvor den PC einmal aufgemacht und ausgesaugt, weshalb ich die Grafikkarte ausbaute. Was habe ich nicht gemacht? Die Grafikkarte am Netzteil angeschlossen. Naja, trotzdem danke an alle für ihre Hilfe, besten Dank!

    MfG, Jotsch
     
  12. #10 wolfheart, 18.04.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Jotsch kein Thema. Manchmal sind es die einfachen Dinge, die das Leben so unergründlich machen :]
    Hauptsache Dein Rechner ist wieder gut zu Dir!!
     
Thema:

Nach 30 Secs bricht der PC ab

Die Seite wird geladen...

Nach 30 Secs bricht der PC ab - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...