N95-Hohe GPRS Kosten durch Navi ?

Dieses Thema im Forum "Nokia N95 Forum" wurde erstellt von Ecki, 25.06.2007.

  1. Ecki

    Ecki Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich bei meinem neues N95 den Navi aktiviert hatte (Lizenz DACH) und noch die Sprachdateien über das Internet runtergeladen hatte wurde ich mit fast EURO 50 belsatet. Doch damit nicht genug: Auch weiterhin schien sich das Handy über GPRS Daten runter zu laden.
    Habe dieses jetzt erst einmal bei meinem Netzbetreiber vorrübergehend deaktivieren lassen. Dieses "Lehrgeld" hat mich schon geschockt.
    Gragen
    Was habe ich übersehen, also falsch gemacht?
    Was kann ich beim Handy einstellen, damit ich diesen Dienst wieder aktivieren kann, ohne dabei "arm" zu werden?
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Gruss

    Ecki
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 jack--daniels, 25.06.2007
    jack--daniels

    jack--daniels Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Zum Navigieren brauchst Du keine Internetverbindung. Nur wenn Du Karten aktuallisieren willst. Das kannst Du aber dann zu Hause am PC machen.
     
  4. Ecki

    Ecki Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Jooo, habe auf "Internet D1" geklickt, hätte das ganze wohl auch über WLAN machen können, .... aber ich hatte das Gefüht, daß das Teil mehrmals am Tag "upgedatet" hat. Das geht aber dann bös ins Geld, oder?
    Gruss
    Ecki
     
  5. #4 Klubb83, 25.06.2007
    Klubb83

    Klubb83 Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Solltest dann mal bei "Karten-> Einstellungen-> Netz-> Netzwerwenden-> Nie" einstellen, oder zumindest W-Lan wählen, sonst wirds bestimmt teuer.
     
  6. Ecki

    Ecki Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    .... Danke für die Info: Das war nämlich teuer, bis einschl. gestern ca. EUR 70 (das verbrate ich nicht in 1 Jahr an Gesprächen). Habe die Einstellungen mal jetzt so übernommen. Trotzdem, was hat der alles runtergeladen. Ich war nicht unterwegs.
    Gruss
    Ecki
     
  7. mk

    mk Guest

    der aktualisiert immer die karten über umts/gprs...

    aber sollte es einem nicht zu denken geben, wenn man am anfang eine meldung sieht wie etwa: netz zugang aktivieren - ja/nein?

    wer da auf ja klickt ist doch selber schuld.^^
     
  8. Ecki

    Ecki Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi MK,
    hast ja im Prinzip recht, aber denkt man daran, daß irgendwas (Karten aktualisieren warum, wenn man nicht unterwegs ist...) ständig runtergeladen wird? Mein Handy ist ja auch permanent aktiviert, ohne das es mich gleich Geld kostet. Habe jetzt den Zugang auf >nie gestellt und hoffe, das ich auch mein GPRS wieder aktivieren kann.
    Ich gehe aber mal davon aus, daß ich nicht der einzige bin, dem das passiert ist.

    Guss

    Ecki
     
  9. mk

    mk Guest

    das ist richtig, gibt welche die sogar mit 3-stelligen beträgen belastet worden sind.


    aber vertraue nicht darauf das es nichts kosten sollte. zu zeiten der brandings bist du da ganz schnell viel geld los.

    da ist bei mir eigentlich immer der erste akt nach dem kauf, alles nach so hinterhältigen funktion durchzusuchen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Ecki

    Ecki Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Fakt ist: Das Teil fragt Dich nach der Registrierung, ob Du auch die Sprachdateien runterladen willst. Warum nicht und lso gehts. Sind scheinbar so um die 3 MB. Das der Netzbetreiber aber nach KB abrechnet (also Volumen) ist einem nicht so bewußt und das dieses Update so groß ist erst recht nicht. Nu denn .... Seufz........
     
  12. #10 BerGaMont, 25.06.2007
    BerGaMont

    BerGaMont Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    893
    Zustimmungen:
    0
    tip von mir, einfach die zugangspunkte für die verbindungen löschen, sofern ihr/du nicht anderweitig ins internet geht.
     
Thema: N95-Hohe GPRS Kosten durch Navi ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gprs n95

    ,
  2. nokia wann kostet gprs

Die Seite wird geladen...

N95-Hohe GPRS Kosten durch Navi ? - Ähnliche Themen

  1. Übersicht über die Kosten PKV

    Übersicht über die Kosten PKV: Ich bin auf der Suche nach einer Übersicht, was die Kosten der privaten Krankenversicherung angeht. Kennt jemand entsprechende Listen??
  2. Ladekabel für Navi

    Ladekabel für Navi: Hallo an alle! Ich habe mir bei Amazon ein Navi-Gerät gekauft, das dazugehörige Netz-Ladekabel wird jedoch nicht nach Österreich ausgeliefert....
  3. Hoher Ping beim Gaming am PC

    Hoher Ping beim Gaming am PC: Hallo Leute, habe seit längerem Probleme mit zeitweisen hohen Pings beim Spielen am PC. Spiele zum Großteil nur League of Legends und habe im...
  4. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  5. Guter Ping aber hoher Packetverlust

    Guter Ping aber hoher Packetverlust: Gestern hat alles angefangen.. Erst waren es einfach nur laggs doch dann hat sich aufeinmal der Wlan Treiber deinstalliert und ich habe mir...