N95 als Wlan-Stick möglich?

Diskutiere N95 als Wlan-Stick möglich? im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Hi Leute! Ist es möglich das N95 wie einen USB-Wlan-Stick zu verwenden? Ich meine damit: Ich schließe mein N95 per USB-Kabel an meinen Rechner an...

  1. #1 wasgescheites, 17.04.2008
    wasgescheites

    wasgescheites Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Ist es möglich das N95 wie einen USB-Wlan-Stick zu verwenden? Ich meine damit: Ich schließe mein N95 per USB-Kabel an meinen Rechner an und greife dann mit Hilfe des N95 auf einen Wlan-Router zu und kann dann mit meinem Rechner ins Internet.

    Ist das möglich? Habe noch nirgends etwas darüber gefunden....

    Greetz, Alex
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    20
    Vielleicht, weil ein WLAN-Stick wesentlich einfacher ist? ;) :D

    Nein, über USB geht das nicht.
     
  4. Paris

    Paris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Es geht, aber nicht so wie Du das denkst.
    Und zwar gibt es ein Programm (Name jetzt nicht parat), mit dem man über UMTS den N95 als Router verwenden kann.

    Ich habe es nicht ausprobiert und habe das auch nicht vor. Aber das wäre eine Möglichkeit .
    So wie ich mich erinnere, wurde das Programm hier im Forum auch schon diskutiert. Sie Dich mal in den letzten 10 Tagen um.

    L.

    EDIT:
    JoikuSpot heißt das Programm
    Turn your N95 into a wireless access point
     
  5. #4 msbrain, 18.04.2008
    msbrain

    msbrain Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Nenn sich JoikuSpot. Ist allerdings noch Testphase und geht auch nicht über USB. Es ersetzt also nicht den WLAN Stick, sondern den Router.

    Grüße

    Edit: Hab den "Edit" von Paris garnich gesehen :D
     
  6. #5 wasgescheites, 18.04.2008
    wasgescheites

    wasgescheites Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    also das geht dann aber nur wenn ich übers N95 ins internet gehe, oder?? da ich keine flatrate habe lohnt sich das nicht würde ich sagen....
     
  7. #6 Xorlosch, 19.04.2008
    Xorlosch

    Xorlosch Guest

    Wende dich mal an den Typ aus diesem Thread, der behauptet, dass das geht.

    Klick
     
  8. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    20
    Der "Typ" hat aber seit 28.3. nicht mehr reagiert ;)
     
  9. #8 msbrain, 19.04.2008
    msbrain

    msbrain Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Sowas hasse ich. Erst ne behaubtung aufstellen, und sich bei Nachfrage dann nicht mehr melden X(....
     
  10. Paris

    Paris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe auch gar nicht wozu das gut sein soll.
    Wenn Du sowieso einen PC und einen Router hast, ist es doch viel einfacher das direkt zu machen als einen Umweg über ein anderes Gerät (N95), das dafür gar nicht vorgesehen ist.

    Zunächst einmal ist es ja auch so, daß wenn der N95 ein Wlan entdeckt er zunächst "nur" versucht sich über den Browser mit dem Internet zu verbinden. Dabei werden die ankomenden Daten vom Browser auch schon für das N95 umformatiert. Sie sind also gar nicht mehr geeignet für den PC. Darüber hinaus müßten diese Daten dann noch zum PC weitergeschleift werden. Das erfordert zusätzliche Software, die aber niemand machen wird.

    Es gibt ja für Programmierer Programme, die den N95 auf dem PC emulieren. Da wird aber auch nur der N95 bildschirm abgebildet. Außerdem ist das ganze nur für die Fehlersuche und nicht für die tägliche Arbeit vorgesehen.

    Denkbar wäre es, daß es ansatzweise mit Symsmb funktioniert. Halte ich aber auch für unwahrscheinlich.

    L.
     
  11. #10 wasgescheites, 20.04.2008
    wasgescheites

    wasgescheites Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    wir haben halt kein w-lan router und ich habe nur ein LAN-anschluss in meinem zimmer... es kommt öfters mal ein kumpel zu mir und dann würden wir eben gerne beide im i-net zocken....deshalb wollte ich versuchen via n95 ein ad-hoc mit internetfreigabe aufzubauen...
     
  12. #11 Xorlosch, 20.04.2008
    Xorlosch

    Xorlosch Guest

    Moment, wenn dein Kumpel zum zocken kommt und ihr wollt das über Wlan machen, dann muss wenigstens einer von euch doch WLAN haben und derjenige kann dann das Inet doch über WLan freigeben...
     
  13. #12 wasgescheites, 21.04.2008
    wasgescheites

    wasgescheites Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    klar.... aber ich hab an meinem pc halt kein w-lan stick....
     
  14. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.377
    Zustimmungen:
    20
    Dann besorg dir einen, das ist fast Pfennigkram :rolleyes:

    Mit dem N95 kommst du in dieser Richtung jedenfalls nicht weiter ;)
     
  15. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  16. Paris

    Paris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Pfennig Beträge vielleicht nicht aber hier
    http://www.pearl.de/c-1222.shtml

    wirst Du einiges finden z.B.:

    X-Micro Wireless LAN 54MBit Mini-USB-Adapter
    Ihr ultraleichter Netzwerkzugang aus der Hosentasche!

    EUR 29,90

    Ist auch nicht so wenig aber für N95 Besitzer normalerweise zu verkraften (so haben wir die Kurve zum N95 gekriegt).

    Alles andere verschwendet den Schweiß der Edlen, ohne das mit Sciherheit was rauskommt.

    Bei den heutigen Rechnern ist doch Wlan standardmäßig drin. Hast Du vielleicht was übersehen? Wenn nicht .... dann muß ein Neuer her. Du kannst doch unmöglich einen N95 haben ... und dann so eine Krücke von PC... das geht doch gar nicht.... vor allem wenn Du spielen willst. Da werden doch noch ganz andere Anforderungen gestellt.


    L.
     
  17. #15 wasgescheites, 22.04.2008
    wasgescheites

    wasgescheites Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    naja geht so, mein pc ist schon etwas älter, aber bis jetzt läuft noch alles drauf.... 2ghz, 512mb ram... fürs n95 reichts allemal ;)

    aber trotzdem danke für die links
     
Thema: N95 als Wlan-Stick möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. n95 als wlan router

    ,
  2. n95 als wlan stick

    ,
  3. nokia n95 als wlan-stick

    ,
  4. n95 als wlan modem,
  5. nokia n95 als wlan router,
  6. nokia als wlan stick,
  7. nokia n95 als wlan hotspot verwenden,
  8. n95 wlan am pc nutzen,
  9. n95 internetfreigabe,
  10. nokia als wlan stick benutzen,
  11. niokia n95 als wlan stick nutzen,
  12. n95 als w lan router,
  13. nokia n95 als wlan adapter benutzen pc,
  14. Nokia n95 internetfreigabe,
  15. nokia als w-lan stick,
  16. n95 als wlan adapter,
  17. n95 internet freigabe,
  18. nokia handy als wl an stick,
  19. wlan stick für nokia,
  20. nokia n95 als wlan hotspot,
  21. n95 als wlanstick nutzen,
  22. Nokia als w lan stick verwenden,
  23. nokia als wlan stick verwenden,
  24. nokia n95 als internet stick,
  25. n95 als wlan verwenden
Die Seite wird geladen...

N95 als Wlan-Stick möglich? - Ähnliche Themen

  1. Möglichkeiten um YouTube herunterzuladen

    Möglichkeiten um YouTube herunterzuladen: Hallo, wollte mal fragen welche Programme ihr benutzt um legal YouTube-Videos herunterzuladen. Ich würde gerne meine Lieblingsmusik herunterladen,...
  2. Gerät A verbindet sich mit WLAN, Gerät 2 nicht (Win7)

    Gerät A verbindet sich mit WLAN, Gerät 2 nicht (Win7): Hallo, folgendes Szenario: Ich bin gerade umgezogen – neue WG, neues WLAN. Laptop (Win7) und Smartphone haben sich problemlos mit dem neuen...
  3. USB Stick/Speicherkarte was verändern ?

    USB Stick/Speicherkarte was verändern ?: Hallo zusammen, vlt ist mein anliegen ja seltsam oder für euch so simpel oder vlt kann man es auch nicht ändern.... Also....ich mag Musik und...
  4. Probleme nur in einem von vielen WLANs

    Probleme nur in einem von vielen WLANs: Hello, finde leider keinen Ansatzpunkt für mein Problem. Mit meinem Laptop (Win 7, alle Updates, nie Probleme, Windows vor einer Woche frisch...
  5. gescheiterte USB-Stick-Formatierung

    gescheiterte USB-Stick-Formatierung: Ich habe gestern versucht meinen USB-Stick mit meinem Laptop (Win 10 Home 64 bit) zu formatieren da sich darauf einige nicht löschbare Dateien...