N95 8GB Anfängerberatung

Dieses Thema im Forum "Nokia N95 Forum" wurde erstellt von KG79, 27.04.2008.

  1. KG79

    KG79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forumsmitglieder,

    ich bin soeben rund zwei Stunden durch dieses Forum gegeistert und möchte Euch zunächst einmal für die vielen guten Tipps danken!

    Ich selbst bekomme Mitte nächster Woche mein N95 8GB und muss sagen, dass ich ein Technik-Legasteniker bin. "Sym?" "Das musst Du selber signen?" uiuui, da wird es mir schwindelig :) Ich habe die Suchfunktion genutzt- aber zum Teil weiß ich nicht einmal wonach ich suchen soll und zum anderen Teil haben sich bei mir oftmals mehr Fragen als Antworten ergeben.

    Gibt es eine Möglichkeit das N95 8GB zu nutzen ohne vorher Handylogie studieren zu müssen? Wäre jemand bereit mir ein kleines N95 8GB Tutorial für Doofis zu geben?

    Wofür ich das Handy nutzen möchte und meine Fragen:

    1. Navigation: Hätte gerne ein einfaches Programm, das eine Sprachführung hat, bei dem man die Koordinaten selbst eingeben kann (für gelegentliches Geocaching) und das in der Anschaffung zahlbar ist. Werden bei allen Programmen online-Kosten für die Routenplanung fällig (ich will die Routen unterwegs planen, NICHT daheim am PC)? Oder sind die online Kosten so günstig, dass man auch bei häufiger Navigation darüber hinwegsehen kann?

    2. Filme gucken. Als Vielbahnfahrer fände ich es nett Filme ansehen zu können. Ist das mitgelieferte Nokia-Softwarepaket hierfür ausreichend?

    3. Kalender-Funktion. gleiche Frage: Ist das mitgelieferte Nokia-Softwarepaket hierfür ausreichend?

    4. Ist für mich als o2 Kunden das Internet-Pack-M (http://www.o2online.de/nw/active/handy/tarife/index.html bei online Buchung für 8,50 mtl bei 200 MB/mt) geeignet und sinnvoll?

    5. Gibt es an kostenloser oder auch käuflich zu erwerbender Software echte "must haves", die einem das Leben vereinfachen oder einfach Spaß machen?


    Ich freue mich auf Eure Vorschläge und Beratung und möchte Euch schon im Vorfeld ganz herzlich dafür danken und wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 _Emperor_, 27.04.2008
    _Emperor_

    _Emperor_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    1. Es sind sowohl Nokia Maps als auch GPS-Daten (so heißt das Programm) vorinstalliert: Das eine für die Auto-Navigation, das andere fürs gelegentliche cachen. Für eine richtige, sprach gestützte, Navigation benötigst Du eine Lizenz: Kostet für 3 Jahre 69,99€ - ansonsten gibt es nur eine Planung wie auf map24.de oder eine Simulation (selbstablaufender Film). Karten sind umsonst (Nokia Map Loader).

    2. Ja. Und das Display erst: Ein Traum.

    4. Kommt darauf an, was Du machen möchtest. Denk daran: Das N95 hat W-LAN.

    5. Spot0n zum cachen, N-Gage zum spielen.
     
  4. KG79

    KG79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Emperor,

    vielen Dank für die schnelle und gute Antwort!

    zu 1. Navigation: Taugt das Nokia-Navigationsgerät? Entstehen nach dem Lizenzerwerb weitere Kosten?

    zu 2. Filme: Freue mich schon!

    zu 3. Kalender: x

    zu 4. Internet-Pack: gelegentliches googeln, e-mails. KAnn mit der Angabe 200MB nicht viel anfangen ist das ein kleines und meistens ausreichendes Polster für oben genannte Anwendungen?

    zu 5. Dinge die das Leben schöner machen: Danke für die Tipps! zum "Spot0n zum cachen": wo finde ich das? Eine google_suche blieb ohne Erfolg.

    Gibt es hier von anderen Usern noch andere Tipps zu Programmen die das Leben erleichtern oder einfach schöner machen?


    Vielen Dank und liebe Grüße!
     
  5. Bitis

    Bitis Hot Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königreich Württemberg
    Zuerst mal willkommen im Club KG79

    Deine jetzigen Fragen hat _Emperor_ ja schon beantwortet.

    Wäre nur noch anzufügen:

    Für Navi gibt es auch noch so Progis wie R66, Garmin, Ö-Navi, etc. Nähere Infos dazu kannst Du über die Suchfunktion hier im Forum oder bei Google finden.

    Was Dein Inet-Pack betrifft, kommt es darauf an was Du machen möchtest. Wenn Du nur im Netz surfen möchtest und ab und zu etwas runterlädst ist das allemal ausreichend. Soltest Du aber z:B. mobitubia oder emTube öfters nutzen um Filme von Youtube anzusehen werden Deine 200MB sehr schnell aufgebraucht sein.

    Was die Progis angeht solltest Du mal hier und hier reinschauen.
     
  6. #5 _Emperor_, 27.04.2008
    _Emperor_

    _Emperor_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    1. Ich finde es schlechter als das TOMTOM das ich (ebenfalls über o2) mit dem N70 erhalten habe: Schlicht wegen der Menüführung, fehlendem Auto-Complete bei der Orts-Suche und so weiter.
    Aufgrund der kostenlosen und aktuellen (?) Karten werde ich es wohl trotzdem weiter verwenden. Stimme und Grafik sind ebenfalls besser.
    Ansonsten stehen nur weitere Kosten, wenn Du über A-GPS Untersützung haben möchtest oder aktuelle Karteninfos runterladen willst - beides kannst Du deaktivieren.

    4. Ich denke schon, dass das ausreichend ist.
    Selbst habe ich derzeit gar kein Pack bei o2, probiere es halt erstmal so aus und schau dann ob es sich für Dich lohnt.

    Obacht, Kostenfalle bei o2: Viele User sind ganz gewaltig auf die Schnauze gefallen, als das mit UMTS los ging, diese aber noch in der Volumen-Basierten Abrechnungsart waren - diese ist wohl wirklich nur für gelegentliches E-Mail-Abrufen und Unterstützung der A-GPS zu gebrauchen - nicht zum surfen, wo größere Datenmengen entstehen können. Da bist Du dann schnell mal bei mehreren hundert € kosten.

    5. Spoton
     
  7. KG79

    KG79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ganz herzlichen Dank für Eure Antworten, sie haben mir sehr geholfen!

    Hat mir noch jemand Hardware-Tipps? Ich habe einen aktiven Lebensstil und die Angewohnheit Dinge gerne fallen zu lassen. Gbt es ein empfehlenswertes Crystal Case oder ähnliches, das mein N95 vor dem vorzeitigen Ableben rettet?

    Liebe Grüße
     
  8. #7 _Emperor_, 27.04.2008
    _Emperor_

    _Emperor_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht ist der kleine Kamerad für Dich interessant.
    Ansonsten halt Auto-Ladegerät beziehungsweise zweiter und dritter Akku (gerade fürs cachen).

    Seit wann gehen Handys kaputt, wenn man sie fallen lässt?
    Meine krasseste Aktion war irgendwann an Sylvester, völlig betrunken und mit eingefrorenen Händen: Mein damaliges Nokia-Handy ist mir bestimmt zehnmal auf Backstein heruntergefallen ohne das was passiert wäre.

    Spielst Du gerne? ScummVM gibt es für das N95 und Fifa 2008 für kurze Zeit kostenlos.
     
  9. KG79

    KG79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 _Emperor_, 27.04.2008
    _Emperor_

    _Emperor_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du einen aktuellen Vertrag hast, beispielsweise "Genion M" dann IMHO nein. Aber nachdem es dabei um viel Geld, schau einfach online in Deinen Vertrag beziehungsweise rufe die Hotline an.
     
  12. KG79

    KG79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    O2 Inklusiv-Paket-500 und geplant Internet-Pack-M.

    Ich werde dort wohl einfach einmal nachfragen.

    Ansonsten habe ich mich nach einiger Googlerei dazu entschieden zunächst das Ö-Navi für die Navigation auszuprobieren.
    Freue mich schon sehr auf das Päckchen!
     
Thema:

N95 8GB Anfängerberatung

Die Seite wird geladen...

N95 8GB Anfängerberatung - Ähnliche Themen

  1. Aufrüsten, i5 zu i7, mehr als 8GB RAM oder warten?

    Aufrüsten, i5 zu i7, mehr als 8GB RAM oder warten?: Grüße miteinander, bin am überlegen ob ich meinen PC nochmals aufrüste oder doch lieber warte und später auch den Socket wechsle. Allerdings sind...
  2. 8GB Arbeitsspeicher und trotzdem wenig verfügbar ?

    8GB Arbeitsspeicher und trotzdem wenig verfügbar ?: Hallo liebe Com, ich habe letzten Mittwoch meinen PC Mit 2 DDR3 1600er Chips (je 4GB) von Corsair aufgerüstet. So Vorher hatte ich 4GB...
  3. MICROSTAR Professional i52000 / 8623 DE i5-3330/8GB/2TB

    MICROSTAR Professional i52000 / 8623 DE i5-3330/8GB/2TB: Hallo Leute, ich bin gerade auf Media-Markt.de gewesen und habe u.a diesen PC entdeckt. MICROSTAR Professional i52000 / 8623 DE i5-3330/8GB/2TB...
  4. 8GB RAM bis 50€

    8GB RAM bis 50€: Hallo, ich suche guten Arbeitsspeicher bis 50€. Ich könnte jetzt auf Geizhals zum Beispiel gucken, aber ich hab zu viel Angst am Ende doch das...
  5. 8GB RAM, nur 3 nutzbar?

    8GB RAM, nur 3 nutzbar?: Moin moin! Wenn ich rechtskicl auf Computer ---> Eigenschaften mache, und dann meinen Arbeitsspeicher angucke - Warum steht dann da: "8,00GB...