N80: kein Adressen Import möglich?

Dieses Thema im Forum "Nokia Probleme" wurde erstellt von Uwelein, 15.08.2006.

  1. #1 Uwelein, 15.08.2006
    Uwelein

    Uwelein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe gerade mein N80 erhalten und möchte die Adressen meines bisherigen Handys Siemens S60 von dort importieren.

    Der MPM (Mobile Phone Manager des S60) kann seine verwalteten Adressen exportieren. Das N80 hat (meines Wissens nach) allerdings keine Funktion, Kontakte, oder Adressen zu importieren.

    Habe ich da was übersehen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Svenf83, 15.08.2006
    Svenf83

    Svenf83 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du deine Adressen aus dem altem Handy mit den Outlook (auch express) synchronisierts kannst du danach dein N80 mit dem Outlook synchronisieren. Dafür benötigst du die Nokia Pc suite, welche auf der Cd ist. Das geht ruckzuck und zuverläössig! Direkt von dem Siemens auf Noki geht nicht. Das ist einer der Vorteile von Symbian: Da das Geräteunabhöngig ist kann man unter Symbiangeräten die Adressen auch ohen Umwege synchen.. Egal ob Siemens, Nokia und co...

    Hoffe das hilft?
     
  4. #3 Uwelein, 15.08.2006
    Uwelein

    Uwelein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das hilft sicher.

    Dass die direkte Übertragung nicht geht, war mir klar, deshalb der Export/Import. Diese Lösung favorisiere ich auf jeden Fall, falls jemand eine Möglichkeit dazu hat.


    Zur Not muss ich mir wieder das Outlock Express installieren.
     
  5. #4 Uwelein, 18.08.2006
    Uwelein

    Uwelein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Outlock Express war noch auf meinem Notebook installiert und habe die Adressen mal damit synchronisiert.


    Fehlanzeige - von den ganzen Daten werden nur die Zielfelder Name (Vor-und Zuname), Mail, Tel privat und Tel geschäftlich übernommen.



    Was ich mich frage ist, wo bleiben die anderen Datenfelder (Gruppe, Adresse, Telefax, ...)


    Das darf doch wohl nicht wahr sein. Ich muss mal versuchen, den Import in Outlock Express auf andere Weise durchzuführen.


    Mit etwas Arbeit dürfte ich die Adressen dann vollständig im Outlock Express importiert haben und dann hoffe ich inständig, dass diese kompletten Daten auch in dieser Form ins N80 importiert werden können.


    Mal sehen, ich melde mich dann wieder


    .
     
  6. #5 Mitnicker, 27.08.2006
    Mitnicker

    Mitnicker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hatte das gleiche Problem. Wollte die aDressen vom Siemens S65 übertragen. Die haben aber einen unterschiedlichen Standard oder ware zuumindest nicht kompatibel. Es gibt aber eine Lösung. Geh mal auf www.zyb.com.

    Dort kannst Du Dein Adressbuch des alten Gerätes hochladen. Dann wählst Du das neue Gerät aus und von dort werden die Adressdaten konvertiert und an das neue Gerät geschickt, so funktioniert es grob. Eine genaue Anleitung findest Du auf der Seite. Kostet ca. 1,60 (2 MMS). Hat bei mir innerhalb von ein paar Sekunden funktioniert.

    Viele Grüße,
    Mitnicker
     
  7. #6 Uwelein, 27.08.2006
    Uwelein

    Uwelein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip.


    Aber mein sportlicher Ehrgeiz war stärker und ich habe inzwischen die Daten mit etwas Handarbeit zwischen den Systemen (Sony Clié/Palm, S65, Outlock Express) synchronisiert und via Win-Adressbuch (Outlock Express) auf das N80 geladen.



    Der "Lerneffekt" war dadurch größer.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

N80: kein Adressen Import möglich?

Die Seite wird geladen...

N80: kein Adressen Import möglich? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  2. Jumbo-Frames nicht möglich?!

    Jumbo-Frames nicht möglich?!: Moin Leute, da ich aktuell einen Bericht schreiben muss über die Effizienz der verschiedenen PMTU und Buffersizes, wollte ich aktuell mal meinen...
  3. Mögliche Erweiterung / Nutzenmaximierung meines aktuellen Systems

    Mögliche Erweiterung / Nutzenmaximierung meines aktuellen Systems: Hallo erst mal :) Ich suche für mein momentanes System eventuelle Erweiterungsmöglichkeiten. Ich bin momentan noch Schüler und habe...
  4. Ist ein Virus möglich, der die Hardware beschädigt?

    Ist ein Virus möglich, der die Hardware beschädigt?: Hallo Leute, seit geraumer Zeit beschäftigt mich die Frage, ob ein Virus in der Lage sein kann, physischen Schaden an einem Desktop-PC...
  5. Warum ist SLI nicht möglich ?

    Warum ist SLI nicht möglich ?: Hallo liebes Forum langsam bin echt ratlos ... ich habe nun ein asus sabertooth 990fx rev 2.0 verbaut und meine 2 gtx 770 von nvidia installiert...