N70 ein 3G unterm Emfangbalken !

Dieses Thema im Forum "Nokia N70 Forum" wurde erstellt von reci, 04.02.2006.

  1. reci

    reci Guest

    Hallo,

    ab und zu taucht unter dem Empfangsbalken ein ( 3G ) bei mir auf was bedeutet das ?

    Und wie bekomme ich den Nokia ton ! beim starten des Gerätes weg !

    Danke !
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Michael, 04.02.2006
    Michael

    Michael Guest

    Hallo,

    zu deinem Problem mit dem 3G kann ich zwar nichts sagen, allerdings hatte ich bzgl. der nervigen Startmelodie bereits E-Mail-Kontakt mit Nokia selbst.
    Von dortiger Seite wurde mir mitgeteilt, dass es keine Möglichkeit gebe, diese Startmelodie abzustellen. Das Einzige, was man machen könne, sei vorm Ausschalten das Profil "Lautlos" zu wählen. Dann würde nach erneutem Einschalten keine Melodie gespielt werden.
    Aber aus eigener Erfahrung: sobald die Melodie anfängt zu dudeln, drück einfach auf eine Taste, dann ist sofort Ruhe.

    Gruß
    Michael
     
  4. imbi70

    imbi70 Guest

    Das 3G zeichen bedeutet UMTS Empfang. Dieses erscheint wenn du im versorgungsbereich eine UMTS netzes bist. 3G = 3Generation
     
  5. XeN

    XeN Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt,

    was mich da interessieren würde, wenn ich mich im UMTS bereich befinde und ich eine datenverbindung aufbaue (internet oder email). Baut er die dann IMMER AUTOMATISCH über UMTS auf?
     
  6. #5 Kinnings, 08.02.2006
    Kinnings

    Kinnings Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ja, wenn dein Telefon im "Dualmodus" ist. Dies kannst Du feststellen unter "Einstellungen","Netz" und "Netzmodus"! Wenn bei Dir "3G" unter dem Empfangsbalken erscheint (vorrausgesetzt Du bist im UMTS-Versorgungsbereich) ist es bestimmt aktiviert. Ich bin mir jedoch nicht sicher ob das Gerät auch wirklich eine Verbindung über UMTS herstellt, wäre jedoch sehr sinnlos, wenn es es nicht tun würde! Ich meine ich hab mal irgendwo gelesen, dass sich das N70 immer die schnellste Verbindung sucht, sprich wenn UMTS verfügbar ist, wird es auch genutzt.

    MfG Kinnings
     
  7. #6 tgr13de, 30.05.2006
    tgr13de

    tgr13de Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich denke, dass man zwar über eine UMTS Basisstation verbunden ist, aber weil man keine (U)-SIM hat, wird wohl nur eine langsame Verbindung aufgebaut.

    tgr13de
     
  8. #7 mongobongo, 05.06.2006
    mongobongo

    mongobongo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe noch nie gehört, dass es eine extra U-Sim gibt. Meine Sim-Karte ist noch von Mannesmann und mit der klappt z.B. Mobile TV bestens. Wenn ich allerdings Dualmode ausschalte funktioniert auch Mobile TV nicht mehr und Vodafone live ist gähnend langsam.
    Somit klappt UMTS auch mit "alten" Karten
     
  9. #8 Zeitgeber, 05.06.2006
    Zeitgeber

    Zeitgeber Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich bestätigen! Ich habe eine 3 Jahre alte Debitel (Vodafone) SIM und die läufts mit UMTS bestens.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. olihue

    olihue Guest

    Moin,

    lt. eplus musste ich eine ca. 5 jahre alte karte, gegen eine neue umts-fähige sim karte (kostenlos) tauschen...seitdem erscheint bei mir aber auch erst das 3G Zaichen unter dem empfangsbalken...

    wollt ich nur mal so sagen :D
     
  12. #10 randyandy, 06.06.2006
    randyandy

    randyandy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte letztes jahr das 6630 und eine ca. 5 jahre alte karte. ich musste die karte damals auch tauschen, weil meine alte sim nicht umts-tauglich war. telefonieren, simsen und so konnte ich. nur alles was mit umts zu tun hat, ging nicht...

    der umtausch ist bei vodafone kundenservice und kostet nix.
     
Thema: N70 ein 3G unterm Emfangbalken !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nokia n70 ton einschalten

    ,
  2. n70 ton lautlos stellen

    ,
  3. n70 ton einschalten

    ,
  4. nokia n73 3g ausschalten,
  5. nokia n70 3g ausschalten,
  6. nokia n70 symbole 3g im display
Die Seite wird geladen...

N70 ein 3G unterm Emfangbalken ! - Ähnliche Themen

  1. TP-LINK Portable 3G Wireless N Router anschließen

    TP-LINK Portable 3G Wireless N Router anschließen: Hallo Leute Ich habe mir heute im Media Markt einen 3G Router gekauft (TP-LINK MODEL No TL-MR3020) Diesen wollte ich mit einem Umts stick...
  2. Mobiles Internet mit eingebautem 3G Modul oder UMTS-Stick besser?

    Mobiles Internet mit eingebautem 3G Modul oder UMTS-Stick besser?: Hallo, hat ein eingebautes 3G Modul gleich guten Empfang/Sendeleistung wie ein UMTS-Stick, oder ist eingebaut sowieso besser? Zur...
  3. BiteSMS - iPhone 3g

    BiteSMS - iPhone 3g: Hallo, ich habe ein iPhone 3g gejailbraiked. Läuft auch alles super und ich habe jetzt BiteSMS gekauft. Es geht mir weniger um die SMS übers...
  4. iPhone 3G - Andere Sim Karte

    iPhone 3G - Andere Sim Karte: Hallo zusammen, ich habe heute von meinem Vater sein altes iPhone 3G bekommen. Er hatte dies zusammen mit einem T.Mobile Vertrag in Betrieb,...
  5. iPhone 3g in 3gs umbauen

    iPhone 3g in 3gs umbauen: Hallo, ich hab mir heute so die Frage gestellt ob man nicht einfach ein iPhone 3g in ein 3gs umbauen kann. Eigentlich ja schon oder ? Man muss ja...