Mysteriöse Meldung beim Start

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von Walker346, 28.06.2007.

  1. #1 Walker346, 28.06.2007
    Walker346

    Walker346 Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!


    Seit neusten tritt beim Start meines Notebooks folgende Meldung auf



    Start Failure Predicted on Hard Disc 2 : WDC WD 1200BEVS- Golato
    Inmediately backup your Data and replace your hard disc drive.




    Kann es sich hierbei vll. um einen Virus/Wurm handeln?




    Hoffe auf viele Antworten
    Mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 wolfheart, 28.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Ealker346,

    da steht eigentlich, wenn ich mich nicht irre, "nur" das Du einen Fehler auf der Festplatte hast, Deine Daten schnellstens in einem Backup sichern und die Festplatte austauschen sollst.

    Also ein Wurm ist das nicht. Mach mal, wenn es geht zwei Dinge:
    1.
    - Du gehst auf Start
    - Ausführen
    - da den Befehl CMD eingeben
    - und an der Eingabeaufforderung den Befehl CHKDSK eingeben
    Was passiert?

    2. Du lädtst Dir HD Tune
    - http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_23932256.html
    - und hier machst Du mal den Error Scan
    Ist alles grün oder doch rote, beschädigte Anteile!
     
  4. #3 Walker346, 28.06.2007
    Walker346

    Walker346 Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort!

    Habe natürlich beide Varianten versucht und bin zu folgendem Ergebnis
    gekommen!


    Der Error Scan zeigte mir keine rote Stelle was daruf zurückführt,das alles in Ordnung ist?!


    Also liegt es definitiv an der Festplatte,die komischer Weise erst 2 Monate alt ist?


    MFG
     
  5. #4 Ostseesand, 28.06.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    dann führe chkdsk/ f in der konsole aus.
    so wie wolfheart es beschrieben hat, gehst du mit start---ausführen---cmd in die konsole. aber diesmal chkdsk/ f eingeben.
    dann will der pc neu starten und checkdisk ausführen.

    was kam bei dem test mit dhtune heraus? sind rote markierte stellen auf der platte?
     
  6. #5 Walker346, 28.06.2007
    Walker346

    Walker346 Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Also wenn es sowas ähnliches ist wie fehlerüberprüfung,kann ich es mir sparen,da ich dies schon versucht habeüber den Befehl:

    Arbeitsplatz>Lokaler Datenträger>Eigenschaften>Extras>fehlerüberprüfung



    dhtune hat mir komischer Weise kein einziges,rotes Feld angezeigt!


    MFG
     
  7. #6 wolfheart, 28.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Walker346,

    wenn Dein Rechner, aber vor allem wenn Ostseesand Dir sagt "mach CHKDSK/f".....

    Behebt Fehler auf dem Datenträger. Der Datenträger muss gesperrt sein. Wenn chkdsk den Datenträger nicht sperren kann, wird eine Meldung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie den Datenträger prüfen möchten, wenn Sie den Computer das nächste Mal neu starten.

    .....dann mach es! Ich rede aus eigener Erfahrung und kann Dir nur eins zu dem Thema noch mitgeben: Er und ich hatten hier
    CHKDSK und dann Absturz
    eine sehr muntere Unterhaltung zu dem Thema und ich kann Dir nur sagen....seid Chkdsk /f einmal bei mir durchgelaufen ist, habe ich das Gefühl, das Vieles schneller auf meiner guten, alten HDD läuft ;)
     
  8. #7 Ostseesand, 28.06.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn kein rotes feld, dann hat das SMART der festplatte kein bereich markiert, der angeblich defekt ist. aber du kannst immer noch defekte dateien auf der platte haben.

    chkdsk /f
     
  9. #8 Walker346, 30.06.2007
    Walker346

    Walker346 Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe jetzt diesen Scan durchgeführt doch leider ist immernoch alles wie beim alten :(


    Ist der Hardwarefehler versuchst worden durch den Anwender,also mich?
    Oder ist es ein ganz normaler Defekt der jeden mal passieren kann?
    Ich war schon schockiert als mir HD Tune eine aktuelle Festplattentemp. von 57C° anzeigte 8o


    So langsam weiss ich echt nicht mehr weiter.....
    Seit mir diese Meldung beim Hochfahren des Rechners angezeigt wird,spinnt mein komplettes System rum!
    Es braucht ewig um mein Firefox und mein Trillian zu öffnen und versagt schon bei einfachen Anwendungen!


    Gibt es sonst keine Möglichkeit mehr den Fehler zu beheben????


    MFG
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Ostseesand, 30.06.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    was kam dabei raus?
    hat checkdisk fehler gefunden und behoben?
    sind immer noch rote felder bei hdtune, wenn du die intensive prüfung startest?
     
  12. #10 Walker346, 30.06.2007
    Walker346

    Walker346 Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    mir wurden schon vor dem Scan keine roten felder angezeigt!

    Checkdisc hat wohl Fehler gefunden und auch gleich behoben!

    Ich verstehe nur nicht,wieso der fehler immernoch besteht ?(


    MFG
     
Thema: Mysteriöse Meldung beim Start
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hd tune ein rotes feld

    ,
  2. hd tune rote felder zuverlässig

    ,
  3. Datenrettung nach smart failure predicted on hard disk

Die Seite wird geladen...

Mysteriöse Meldung beim Start - Ähnliche Themen

  1. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  2. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  3. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  4. PC beim finanzamt absetzen?

    PC beim finanzamt absetzen?: Hallo, ich bin Unternehmer und habe mir einen neuen Laptop gekauft. Kann ich diesen beim Finanzamt absetzen, wie ich z.B. unter...
  5. Probleme beim Herunterfahren

    Probleme beim Herunterfahren: Hallo wie im Titel schon angemerkt fährt mein PC seit langer Zeit schon nicht mehr normal herunter. Nun zum folgenden Problem: Sobald ich auf...