musikanlage für pc!

Diskutiere musikanlage für pc! im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; hallo ihr, hab vor mir demnächst eine anlage für mein notebook zu kaufen! brauch dafür noch eure hilfe! was für boxen würdet ihr nehmen! aktive...

  1. #1 holgernator, 18.04.2007
    holgernator

    holgernator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr,

    hab vor mir demnächst eine anlage für mein notebook zu kaufen! brauch dafür noch eure hilfe!

    was für boxen würdet ihr nehmen! aktive oder passive mit endstufe?? brauche die anlage lediglich zum musik hören, also kein heimkino und keine spiele mit besonderen soundefekten oder so! mir ist auch ziemlich wichtig dass die anlage optisch als auch von der musikleistung einiges her macht, weshalb ich eher zu passiven tendiere, da es, wie ich finde mit verstärker einfach geiler aussieht! viel mehr als 500€ möchte ich eigentlich nicht ausgeben!
    hab mich schon mal ein bissel umgeguckt! was haltet von diesen boxen und dem verstärker?
    freu mich auch wenn ihr mir noch andere anlagen vorschlagt!

    Boxen

    Verstärker
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Die Boxen gibts nur als Paar, das heist die kosten dich schon 700 EUR.

    Aber brauchst du wirklich solche Boxen?Mit 800 Watt ?!?!?!?
    Die sind eigentlich für Discos gedacht.

    Mit dem Geld würde ich mir lieber so Sourroundzeugs kaufen,
    gibt nen geilen Effekt. Die anderen sind nur Laut.
     
  4. #3 holgernator, 18.04.2007
    holgernator

    holgernator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    da steht doch dran "2 gebraucht und neu 350€"! das heist doch das beide zusammen so viel kosten oder??
    also wie gesagt, mir ist die optik sehr wichtig, natürrlich auch der sound! aber auf das aussehen leg ich viel wert! und ich finde dass zwei so monster boxen mit nem verstärker einfach mehr hermachen als z.b ein 5.1 surroundsystem, wo man eben "nur" 5 kleine boxen hat!
     
  5. #4 TOCIxx5, 18.04.2007
    TOCIxx5

    TOCIxx5 Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    schonmal auf "2 gebraucht und neu 350€" draufgeklickt?
    da is dann die box mit 2 angeboten dargestellt nicht 2 boxen für 350!
    und mit den riesen lautsprechern... ich weiß nicht! wenn du "leise" hörst sind sie nicht so toll sind halt für größere sachen als home entertainment gedacht!
     
  6. Sviper

    Sviper Guest

  7. #6 Gaffney, 18.04.2007
    Gaffney

    Gaffney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    die boxen sind fürn heimgebrauch nicht so gut geeignet. eher um große räume zu beschallen.
    viel watt heisst nicht gleich gute qualität ^^

    als receiver würd ich dir den hier empfehlen:

    TX-SR 504 E
    top receiver für nen unschlagbaren preis, sonst bezahlst überall min. 230€ dafür.

    boxen, hier die:

    JBL Northridge E 90

    oder

    CANTON LE 190

    beides super boxen in kombination mit dem receiver!


    MfG Gaffney
     
  8. #7 holgernator, 19.04.2007
    holgernator

    holgernator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    die e 90 von Jbl gefallen mir recht gut!
    doch das sind alles standboxen! hatte eigentlich schon von anfang an vor, mir die boxen an die wand zu montieren! (aus platzgründen)!
    wäre es nicht sinnvoller einen normalen verstärker zu kaufen als einen receiver??

    ach ja, und 2 boxen kosten dann ja auch 600€ euro oder?? 300 pro stück??
    und dann kommt ja auch noch der verstärker/receiver dazu! das wär mir dann zu viel!
     
  9. #8 Gaffney, 19.04.2007
    Gaffney

    Gaffney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    ach mist, war vom paar preis ausgegangen...
    deine soundforce hätteste aber auch nich an die wand bekommen.

    receiver, weil der onkyo im moment einfach preis/leistungsmäßig nicht zu schlagen ist und ist ja schliesslich auch nen verstärker drin.


    boxenmäßig wären noch die hier anzubieten:

    JBL Northridge E 80

    aber wenn die an die wand sollen, dann wohl besser kompaktboxen oder? aber kein sourround system, richtig?


    oder schau dir mal auf www.teufel.de unter heimkino die concept serie an

    MfG Gaffney
     
  10. #9 holgernator, 19.04.2007
    holgernator

    holgernator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ja, richtig! die boxen sollen später mal an die wand! surroundsystem will ich eigentlich keins!
    wie gesagt, vor allem wegen der optik! und auch da ich mit der anlage kein heimkino betreiben will, sondern lediglich musikhören! obwohl ich zugeben muss, dass so ein surroundsystem auch einigen an leistung hermacht! n kumpel von mir hat das Concept E Magnum, und das ist wirklich auch nicht schlecht!

    wäre da der vestärker von sony nicht sinnvoller?? der hat mehr leistung und ist billiger!
    könnte mir jemand vllt mal so kompaktboxen empfehlen??

    DANKE
     
  11. #10 Gaffney, 19.04.2007
    Gaffney

    Gaffney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    der hat doch nicht mehr leistung. glaub mir preis-leistung ist der onkyo das beste was es im mom gibt und in nächster zeit geben wird!

    boxen:
    klein aber fein ^^

    kompakt

    Canton LE 110

    Canton LE 130

    MfG Gaffney
     
  12. #11 holgernator, 19.04.2007
    holgernator

    holgernator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    könnte man die standboxen theoretisch nicht auch waagrecht an der wand montieren?? müsste doch auch gehen oder??

    die boxen sind mir eigentlich fast zu klein! denn im moment habe ich schon diese sharp an meinem pc dranhängen, und die würden sich dann nicht viel unterscheiden! hab da schon an was größeres gedacht!

    der von sony hat doch 140 Watt und der von Onkyo 110 oder?? klärt mich bitte auf, wenn ich da was falsch verstehe!
     
  13. #12 Gaffney, 19.04.2007
    Gaffney

    Gaffney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    2x70 watt bedeutet ja, dass er für 2 ausgänge jeweils 70 watt hat.
    der onkyo ist ein 7.1 und hat pro ausgang 110 watt

    zu den boxen, klar sind die sharp größer, aber das heisst nicht das die besser sind. also qualitativ kann man mit teufel, hk, oder canton nix falsch machen und auch die kleinen teufel boxen haben nen super klang und da noch den leistungstarken subwoofer dazu + den receiver, das haut schon rein.

    MfG Gaffney
     
  14. #13 holgernator, 19.04.2007
    holgernator

    holgernator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ok, erstmal danke für eure hilfe! werd mir jetzt warscheinlich zwei JBL Northridge E 90 zulegen und diese waagrecht an der wand montieren + den Onkyo Receiver! komm dann hald etwas teurer als erwartet!

    macht es denn sinn an ein surroundsystem, z.b das Concept E Magnum, noch zusätzlich einen receiver dazwischenzuschalten?? also mein kumpel der hat die ganz normal an seinem Klinken-ausgang hängen! ohen zusätzlichen verstärker!
     
  15. #14 Gaffney, 20.04.2007
    Gaffney

    Gaffney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    geschmackssacke, hatte meine standlautsprecher auch 1 jahr ohne receiver mit nem einfachen subwoofer. hats fürs erste auch getan aber als ich jetzt vor kurzem das angebot von hirsch-ille gesehen hatte musste ich zuschlagen :)

    kannst ja auch erstmal die boxen bestellen und dann weiterschaun.
    mit den e90 wirste aufjedenfall zufrieden sein. nur fürn pc würd sich das natürlich nicht lohnen, aber wirst dann wohl auch noch anlage, fernseh und so dranhängen oder?

    MfG Gaffney
     
  16. #15 holgernator, 20.04.2007
    holgernator

    holgernator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    hmm, hatte eigentlich nicht vor damit was anderes zu machen außer an den pc zu hängen und damit musik zu hören! meinste das lohnt sich nich???
     
  17. #16 Gaffney, 20.04.2007
    Gaffney

    Gaffney Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    finde, wenn man so nen tolles system hat, dann sollte man auch fernseh und anlage dranschliessen. ist mit dem receiver ja ganz einfach.

    MfG Gaffney
     
  18. #17 holgernator, 21.04.2007
    holgernator

    holgernator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ja, mal schaun! wie du sagst, ist mit so nem teil ja ganz easy!
    möcht mich dann mal für eure tipps bedanken! nehm jetzt die E 90 mit dem Onkyo! werd damit bestimmt zufrieden sein!

    MfG holgernator
     
  19. #18 MarcelN73, 22.04.2007
    MarcelN73

    MarcelN73 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.387
    Zustimmungen:
    0
    Wir wärs einfach mitnem geiles Souroundsys. von Logitech oder so? Rummst schon ordentlich und kostet weinger
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 holgernator, 22.04.2007
    holgernator

    holgernator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ja, glaub ich dir schon! aber wie gesagt! finde hald, dass zwei so boxen wie die JBL E 90 einfach hammer aussehen, und optisch mehr hermachen als ein surrounsys.!
     
  22. #20 holgernator, 22.04.2007
    holgernator

    holgernator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    vom sound her sind zwei so boxen bestimmt auch nich schlechter als z.b dieses surroundsystem vom logitech oder?
     
Thema: musikanlage für pc!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Magnum 2007 musikanlage

Die Seite wird geladen...

musikanlage für pc! - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung