Musik PC Zusammenstellung in Ordnung?

Diskutiere Musik PC Zusammenstellung in Ordnung? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo an alle ich habe hier einen PC zusammengestellt und wollte anfragen, ob ich noch etwas vergessen habe bzw. ob etwas zu verbessern wäre :o...

  1. #1 Arovane, 21.10.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle

    ich habe hier einen PC zusammengestellt und wollte anfragen, ob ich noch etwas vergessen habe bzw. ob etwas zu verbessern wäre :eek:
    Er sollte auch leise sein ...

    Als Software will ich Presonus Studio 1 Prof. und div. Software von Native Instruments benutzen

    hardwareversand.jpg

    Danke im voraus :rolleyes:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. soth

    soth Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Die Grafikkarte ist unnötig, der Prozessor hat eine Grafikeinheit integriert.
    Soll übertaktet werden?
    Das Netzteil ist alt und nicht mehr zu Empfehlen, bei Mainboard und CPU gibt es auch schon eine neue Generation...
     
  4. #3 Arovane, 21.10.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal ich kenne mich leider nicht aus
    Welche Kombination von CPU und Mainboard kann man verbauen bzw. welchen Lüfter ?
    Tja ähhh und übertakten .. was bedeutet das ? und brauch ich das ?
     
  5. #4 Arovane, 21.10.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Übertakten lieber nicht, da ja anscheinend dadurch der Prozessor und die Systemkomponenten gefährdet werden können ?!?!
     
  6. #5 HardwareJongleur, 21.10.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    was ich nicht verstehe.....
    Anscheinend kennst du dich auch nicht mit Musik Komponenten aus oder?
    Oder wo ist die Soundkarte?!
    Sry aber deine Zusammenstellung ist einfach.... Müll!
     
  7. #6 Arovane, 21.10.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    M-Audio Audiophile 24/96 ist die Soundkarte
    die noch im alten PC steckt

    aber ich dachte hier gibt es lauter Helferlein, die mir helfen und mich nicht....:(
     
  8. #7 HardwareJongleur, 21.10.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wenn du willst kann ich dir ein Studio Rechner zusammenstellen, der schön deine Programme,Aufnahmen etc ohne Proble wiedergibt bzw an nimmt.
     
  9. #8 Arovane, 21.10.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Danke HardwareJongleur
    das ist grandios ! Danke :rolleyes:
    bis max. 1500 euro würde ich mitgehen
    Kann ich denn diese Soundkarte noch verwenden
    ansonsten kann es gerne eine neue sein.
     
  10. #9 HardwareJongleur, 21.10.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
  11. #10 HardwareJongleur, 21.10.2013
    HardwareJongleur

    HardwareJongleur Hifi-Friend

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    -Gehäuse kannste selber aussuchen ( ATX Midi oder Big Tower)
    -8 GB Ram reicht locker für Musik gedöns.
    - 128 GB SSD reicht.
    - 630 Watt netzteil reicht
    - Neue Soundkarte ;)
     
  12. #11 soth, 21.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2013
    soth

    soth Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ohne dir jetzt zu Nahe treten zu wollen, aber du liegst da etwas daneben ^^
    8GB reichen je nach genauer Anwendung bei weitem nicht aus, auf eine 128GB SSD passt auch keine größere Synth-Bib.
    630W NT und Grafikkarte? Wofür?
    Eine Soundblaster Z für Musikproduktion? Komplett falsche Anlaufstelle, die M-Audio ist wesentlich besser, die alten X-Fi wären da auch noch besser geeignet, Selbige hatten wenigstens noch einen Soundchip.

    @TE
    Was willst du denn genau machen?
    Die Soundkarte könntest du ersteinmal weiterverwenden.
    Ohne jetzt genaueres zu wissen, würde ich soetwas als Workstation vorschlagen, auch wenn es preislich leicht über dem angepeilten Budget liegt:
    Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  13. #12 gamer97, 21.10.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Die Zusammenstellung ist auch nicht so der Kracher, MB+CPU sind ebenfalls nicht die neusten, die SSD würde ich gegen eine Samsung 840 Pro oder wenigstens EVO tauschen.
    Bei der Festplatte würde ich lieber eine Constellation/Enterprise oder Barracuda/Desktop-HDD nehmen. Diese hatte ich mal kurzzeitig, war aber echt nicht schlecht (als schnelles Datengrab mehr als ausreichend).
    Service Level Gold ist auch nicht unbedingt nötig.

    Was verstehst du unter leise? Unhörbar bekommst du den bei der Leistung nicht.
     
  14. #13 Arovane, 22.10.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal an ALLE !

    Also:

    Ich wollte mit Presonus Studio 1 Professional und von Native Instruments das Komplete 9 und z.B von Spectrasonics den Ommit Win7 fahren am besten mit meiner Soundkarte von M-Audio Audiophile 24/96 dafür gibt es ja Treiber für Win7.
    Musikstil Electronic/IDM

    Dies müßte ja auf eine Samsung SSD 840 Pro mit 256 Sata 6Gb/s passen
    oder ?

    Das ganze andere liebe Leser ;O) ist bzw. ja da kenne ich mich nicht weiter groß aus von Lüfter (wenn er so leise ist wie man Internet PC der Dell GX280 reicht das schon) bis Mainboard und welcher Prozessor (der auch noch ein wenig Luft für die Zukunft haben sollte, Gehäuse ....ob ich noch ein Einbaukit für die SSD evtl. benötige usw. ob ich nun eine Grafikkarte benötige oder nicht

    Danke an alle vorab
     
  15. soth

    soth Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Sollte auf eine 256GB SSD passen, wenn mal eine bisschen größere Samplebibliothek hinzukommt wird das aber sehr schnell mehr als nur knapp.
    Greif lieber zur M500 oder zur 840 Evo mit 480GB, bzw. 500GB.

    Die neuen Intel Boxed Kühler sind eigentlich ganz brauchbar und relativ leise, vor allem wenn man sie minimal herunterregelt.
     
  16. #15 Arovane, 23.10.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Paßt das nun so ?
    Zu beachten ist, dass die Soundkarte M-Audio Audiophile 24/96
    einen PCI Steckplatz benötigt
    wenn die muckt wegen Latenz kann ich mir immernoch eine neuere kaufen
    Ist MB und CPU kompatibel bzw.
    gibt es etwas besseres als diese Kombination ?
    und ja Lüfter das alte Thema ...welchen soll ich nun nehmen

    Danke im voraus
     

    Anhänge:

  17. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  18. soth

    soth Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
  19. #17 Arovane, 24.10.2013
    Arovane

    Arovane Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    oh :eek:
    Entschuldige ich hatte deinen Link übersehen
    Danke sehr !!! :rolleyes:
     
Thema:

Musik PC Zusammenstellung in Ordnung?

Die Seite wird geladen...

Musik PC Zusammenstellung in Ordnung? - Ähnliche Themen

  1. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  2. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  3. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  4. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...