Musik-Boxen an PC anschließen

Diskutiere Musik-Boxen an PC anschließen im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hy ! hab mal ne Frage ich habe 2 Boxen zuhause stehen und wollte, weil meine PC Boxen viel zu schwach sind, die 2 Boxen gerne an meinen PC...

  1. #1 paul_kaib, 25.08.2007
    paul_kaib

    paul_kaib Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hy !
    hab mal ne Frage ich habe 2 Boxen zuhause stehen und wollte, weil meine PC Boxen viel zu schwach sind, die 2 Boxen gerne an meinen PC anschließen. Also das sind ganz normale Boxen von einer Musik Anlage, Jetzt wollte ich gerne wissen ob das möglich ist, dass ich die beiden Boxen an meinen PC anschließen kann ?
    Paul

    P.S.: Habe auch noch eine Endstufe bei mir gefunden RTO SX-7002 kann ich damit auch was anfangen ?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 smartdonkey, 25.08.2007
    smartdonkey

    smartdonkey Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    grundsätzlich kannst Du alles an den Rechner anschliessen was einen 3,5mm-Klinkestecker hat.
    Wenn die Boxen nur offene Kabelenden haben wirst Du wohl pech haben.
    Du könntest aber die Endstufe mit so einem Kabel anschliessen und dann die Boxen an die Endstufe.
    [​IMG]

    gruß donkey
     
  4. Kutter

    Kutter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    ist kein problem,
    hast du evt noch ne stereoanlage im zimmer?
    wenn nicht kannst du einfach die an die offenen kabelenden auf nen stecker anlöten.(allerdings sind dann die boxen passiv am pc, und so weit ich weis hat n pc net wircklich viel leistung->boxen wären auch recht leise)
    des einfachste wäre aber, wenn du hinten aus dem pc mit dem 3,5mm klinke raus gehst, und damit in nen eingang(zb. AUX) deine anlage mit chinch rein gehst.
    dann stellst deine anlage an, auf aux -> dann sollte der sound vom pc aus der anlage kommen.

    mfg
     
  5. #4 Psycot-X, 26.08.2007
    Psycot-X

    Psycot-X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Cinch + AUX? lol, du meinst wohl Klinke 0.8?

    Du hast doch bestimm an deinem PC hinten oder sonst wo eine Buchse (Loch, offense Ende, o) und dann brauchst du noch das richtige Kabel mit nem Stecker (langes Ende, ., wei mit den Blumen und den Bienchen, du weißt ja, ne?)

    Wenn deine Boxe so sind:


    |-----|
    | oo |
    |......|........(Das ist der Stecker)
    |-----|----------<==


    Dann musste den Stecker noch in den PC schieben, oder wenn der Stecker zu groß ist einen Adapter kaufen.

    3.5 Klinke Buchse auf 0.8 Klinke Stecker, okey?
     
  6. #5 Resident*Evil, 27.08.2007
    Resident*Evil

    Resident*Evil Benutzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hey Paul,

    natürlich kanst du an die Kabelenden einfach einen Stecker ranmachen und einstecken, aber wie unten erwähnt würde es exact so laut sein als würdest du es an einen MP3-Player anschliesen.

    Das Problem ist: aus der Buchse kommt zuwenig Strom.
    Das heist: du brauchst nen Verstärker.

    Dazu hast du die möglichkeiten:

    -Nen extra Vertärker her zu bekommen
    -Den Computer an die Anlage integrieren (Computer mit AUX von Anlage verbinden)
    -ODER du nimmst, falls du die platine im inneren deiner alten PC-Boxen noch hast, heraus, montierst die Lautsprecher da, wo du die alten boxen weglötest, und bringst sie dort an. Den rest kenste ja: Saft aus der Steckdose (keine Panik, aus dem Trafo kommen wahrscheinlich nur 15V oda so) und den klink Stecker in den Computer.
    --> Resultat: mehr Sound

    Du kanst die Platine natürlich auch in den Boxen lassen und löcher reinbohrn zum Kabel der neuen lautsprecher reinzustecken, etc.


    Hoffe das hilft dir weiter?!?

    MfG,
     
  7. Kutter

    Kutter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    0,8 klinke?????????was'n das für'n mini klinke??schon mal geshen, aber du brauchst für alles gängige nen 3,5mm klinke(wie zb. mp3 player disc-man usw)
    und du brauchst dann ein special-kabel, sprich von einem 3,5mm klinke auf chinch(also bei mir muss ich in die anlage mit chinch rein), oder halt den anschluss den du an der anlage hast.
    wenn er das modul aus den alten pc boxen raus baut, nehm ich an dass es eher leiser wird, da die vermeidlich größeren boxen mehr saft benötigen und der wirkungsgrad der boxen wahrscheinlich auch noch schlechter ist als der der kleinen. müsste klar sein, ich kann mit nem 600er Benz und 12L Benzin vielleicht 100km fahren(große BOX), wenn ich jetzt aber 12L sprit zb in unseren touran kippe, fährt mein dad damit evt 150-200km(kleine box).was ich sagen will ist dass was größeres mehr leistung braucht.

    du kannst dir natürlich auch ein aktivelement für ne box kaufen.die haben genug leistung zum richtig laut hören usw. - kosten allerdings auch ne menge.

    des einfachste bleibt pc->stereoanlage verkabeln!!


    mfg
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Musik-Boxen an PC anschließen
Die Seite wird geladen...

Musik-Boxen an PC anschließen - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?

    Wie IDE-Stromkabel an ein S-ATA-Kabel anschließen ohne Adapter?: Guten Abend, ich habe ein 400W Netzteil mit 4 S-ATA-Anschlüssen,bräuchte allerdings ein IDE-Anschluss für eine alte Festplatte. Welche Kabel...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...