MSI präsentiert erste PCI Express-Radeon

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Robman, 22.06.2004.

  1. Robman

    Robman
    Administrator

    Dabei seit:
    04.12.2002
    Beiträge:
    5.028
    Zustimmungen:
    0
    Nach den NVIDIA-Karten mit PCI Express-Port folgt nun auch die ATI-Seite in Form der neuen MSI RX600XT-TD128. Die Radeon X600 zielt dabei auf den gehobenen Mainstream und verspricht in Kombination mit einem entsprechenden PCI Express-Mainboard eine sehr gute Leistung.

    Pressemitteilung

    MSI präsentiert Grafikkarten mit ATI-X600XT-GPU und PCI-Express-Interface

    Frankfurt, 22.06.04 - Die RX600XT-TD 128 verfügt über den ATI X600XT Grafikchip mit einer nativen PCI-Express x16-Schnittstelle. Mit maximal 4 GB/Sek. können bis zu doppelte Transferraten für Geometrie- und Texturdaten im Vergleich zu AGP8X erreicht werden. Außerdem ermöglicht die bidirektionale Architektur von PCI-Express den simultanen Datentransfer von der Grafikkarte zum Prozessor und umgekehrt.

    Der Grafikprozessor der RX600XT-TD128 verfügt über eine Taktrate von 500MHz und ermöglicht so Pixelfüllraten von 2 Gigapixel pro Sekunde. Der 128 MB Grafikspeicher mit 128 Bit Speicherbreite erreicht bei 740 MHz Takt eine maximale Bandbreite von 11,84 Gigabyte pro Sekunde.

    4 Pixel-Pipelines und zwei programmierbare Vertex-Shader-Einheiten sorgen mit der ATI Smartshader™ 2.0 Technologie für herausragende Spiele-Performance. Smoothvision™ 2.1 sorgt für optimale Ergebnisse der Kanntenglättung.

    Video-De- und -Encoding der Formate MPEG1-, -2 und –4 führt die RX600XT-TD128 ohne zusätzliche Belastung des Hauptprozessors aus, so daß wertvolle Resourcen der System-CPU für weitere Applikationen frei werden. Die ATI Videoshader™ -Technologie zeichnet sich außerdem durch DXVA-Unterstützung und Hardware Motion Compensation (IDCT) aus. DTV- und HDTV Encoding ist ebenfalls Bestandteil des Videoshaders™.

    Der gewohnt leise TopTech-Kühler der MSI Grafikkarten-Reihe kommt auch bei der RX600XT-TD128 zum Einsatz uns sorgt für einen besonders geringe Lüfterlautstärke.

    Die RX600XT-TD128 besitzt einen VGA-, einen DVI-I- sowie einen TV-Out-Anschluss. Der Betrieb von zwei Monitoren ist auch mittels eines beiliegenden D-SUB/ DVI-Adapters möglich. Als Zubehör liegt außerdem ein S-Video-Kabel bei.

    Zur MSI Software-Ausstattung der RX600XT-TD128 gehören:


    MSI Media Center Deluxe II, die einfache Bedienoberfläche mit der intuitiven Bedienung für sämtliche Multimedia-Applikationen
    MSI 3D!Turbo™ Experience, das Konfigurations-Tool zur Einstellung von Bildschirm und Grafikkarte inklusive Übertaktungsmöglichkeiten
    Adobe Photoshop Album und Adobe 3D Album SE
    MSI 5.1 Channel DVD-Player, die bewährte DVD Playback-Software mit 5.1 Kanal-Unterstützung Virtual Drive Pro, zur Anlage und Verwaltung virtueller Laufwerke
    RestoreIT Pro, die professionelle Backup-Lösung
    MSI Live-Update Series ermöglicht das automatische Update von BIOS und Treiber via Internet
    Das MSI Game Pack enthält aktuelle 3D-Spiele:
    3 Spielevollversionen (USK16):

    Prince of Persia – The Sands of Time
    Dargaud XIII
    MYST “URU” – Ages Beyond Myst
    1 Spielsammlung mit 7 Lite-Versionen auf DVD
    Technische Daten im Detail

    Herstellungsprozess: 0.13 micron
    Speicher: 128 MByte
    Speicherschnittstelle: 128 Bit DDR
    Speicher Zugriffszeit: 2,5 ns Hynix
    Chiptakt: 500 MHz
    Speichertakt: 740 MHz
    Schnittstelle: PCI-Express x16
    RAMDAC: 2x 400 MHZ
    Digitaler Monitorausgang: DVI-I
    Video-Out/-In: Ja/ Nein
    GPU-Kühler: TopTech Silent-Cooler (Single Slot)
    Open GL API Support: Open GL 2.0
    DirectX-API Support: DirectX 9.0
    3D Engine: Vertex Shader 2.0 , Pixel Shader 2.0

    Quelle: tweakpc.de


    [​IMG]
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

MSI präsentiert erste PCI Express-Radeon

Die Seite wird geladen...

MSI präsentiert erste PCI Express-Radeon - Ähnliche Themen

  1. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  2. SUCHE 775 Board mit vielen Pci Slots + SLI

    SUCHE 775 Board mit vielen Pci Slots + SLI: Da mein Asus Commander Board etwas mau ausgestattet ist (Keine PCI-E x1 Slots etc) Suche ich was "neues" für meinen Garagenrechner . Es sollte :...
  3. was für ein Netzteil passt in mein pc welche Grafikkarte ist die beste für pci express

    was für ein Netzteil passt in mein pc welche Grafikkarte ist die beste für pci express: hallo ich möchte eine neue Grafikkarte in meinen pc bauen brauche aber ein stärkeres Netzteil das ist mein Motherboard: FUJITSU SIEMENS D2312-A3...
  4. Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro

    Geforce GTX 970 vs. Sapphire Radeon R9 390 Nitro: Liebe Alle, ich stehe vor der Frage, die der Titel schon indiziert: Welche der beiden Grafikkarten solls werden? Für Full HD sollte die 970er...
  5. pci treiber

    pci treiber: Moin! Ich habe ein Medion MD 40100 mit W XP geschenkt bekommen. Im Gerätemanager sind Fragezeichen bei Massengerätecontroller und PCI- Modem....